Nokia könnte sein erstes Smartphone haben nur gehänselt

Nokia könnte sein erstes Smartphone haben nur gehänselt Nokia hat ein heißes Thema geworden, da das Unternehmen seine Pläne bestätigt den Smartphone-Markt zurückzukehren. Sobald der Marktführer in der mobilen Industrie, versucht Nokia jetzt einen Teil seiner verlorenen Ruhm wieder zu erlangen.
Wir sind überzeugt, noch Nokia viele Fans auf der ganzen Welt hat, aber ohne richtige Planung und eine solide Aufstellung von Produkten wird das finnische Unternehmen eine harte Zeit mit größeren Unternehmen der Branche im Wettbewerb haben.
Während alles deutet auf ein Ende 2016 Comeback für Nokia, sind wir immer noch im Dunkeln, wenn es um genaue Informationen zu den Smartphones kommt wird das Unternehmen zu starten, sowie deren Veröffentlichung der Daten.
Rumor hat es mindestens zwei Nokia-Smartphones werden bis Ende des Jahres getroffen Regalen und possiblly ein oder zwei Feature-Phones als auch. Zwei weitere Android-Smartphones sind in den Karten auch, aber je nachdem, wie gut die Prüfung geht sie könnten Ende 2016 oder Anfang 2017. enthüllt
Es gibt eine leichte Möglichkeit, dass einer der Android-Smartphones Nokia plant, dies zu starten Jahr könnte in einem offiziellen Bild auf den Twitter-Account des Unternehmens veröffentlicht hat gerade enthüllt worden.

Nokia könnte sein erstes Smartphone haben nur gehänselt

das sieht wie ein Prototyp-Gerät, das bisher noch nicht bekannt gegeben hat, obwohl wir aufgrund der Hype falsch sein könnte. Auch wenn diese weit hergeholt scheint ein bisschen, sollten wir nicht die Möglichkeit ausschließen, dass dies tatsächlich eine der ersten Android-Smartphones von Nokia in eine lange Zeit ins Leben gerufen werden könnte.
Leider sind wir nur angeboten, einen Blick auf die Rückseite des Smartphones, so dass es schwer zu sagen ist, ob dies eine nicht freigegebene Gerät ist. Überprüfen Sie das Bild aus und teilen Sie Ihre Gedanken mit uns in den Kommentaren
. Quelle: Nokia via NPU

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.