Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton

eingewickelt

Wir haben mehr Gadgets als je zuvor und jetzt kommen auch unsere Kinder ins Gadget-Spiel. All diese Gadgets müssen aufgeladen werden und diese Ladestationen machen es einfach, einen ganzen Stapel von ihnen an einem Ort zu parken. Die besten Luxus-iPhone-Hüllen (um Ihre Designer-Geldbörse) von Jennifer Allen am 24. April 2018 Willst du eine iPhone-Hülle, die dein Handy sicher hält, ohne wie ein Stück Sicherheitsausrüstung auszusehen? Hier ist unsere Rundown einige der besten Super-Luxus-iPhone Fällen da draußen, sowohl für iPhone 8 und X, so dass Sie Ihren Fall zu Ihrer Mode-Empfindlichkeiten passen können. Instant Pot Review: Wenn Sie eine Küchenmaschine kaufen, kaufen Sie diese von Eric Ravenscraft am 24. April 2018 Jeder hat diesen einen Freund, der einen Instant Pot gekauft hat und nicht die Klappe gehalten, wie toll es ist und wie Sie einen bekommen sollten — und sie sind richtig. Sie sollten einen dieser Multifunktionskocher bekommen und ihn dauerhaft in Ihrer Küche zuhause haben. Folge uns!

Facebook

Twitter

Nintendo Labo Review: Ein unterhaltsamer technischer Workshop, verpackt in Karton

Eric Ravenscraft | @lordravenscraft | 25. April 2018April 25, 2018

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton

Nintendo möchte Ihnen Pappe verkaufen und wir sind entgegen aller Wahrscheinlichkeit mit diesem Vorschlag an Bord. Das Nintendo Labo-Kit ist so lustig wie es ist absurd und es könnte sogar Ihre Kinder ein oder zwei Dinge lehren.

Es ist einfach, Spaß daran zu haben, was Nintendo Labo ist. Die Spielefirma will 70 $ (mindestens!) Für eine Pappschachtel verlangen, die andere Pappkartons enthält, damit du deine eigenen Spielzeuge bauen kannst, die wahrscheinlich drei Monate unbeschadet in deinem Haus sind. Es klingt fast wie ein Betrug, richtig?

In Wirklichkeit sind diese kleinen Pappspielzeuge eine unglaubliche Meisterleistung der Technik. Abgesehen davon, wie kompliziert die Pappkonstruktionen selbst sind, verwendet die Software hinter ihnen die Technologie, die in den Switch und seine Controller eingebaut ist, auf einer Ebene, die bisher noch kein Switch-Spiel erreicht hat. Dieses Kit ist für Bauherren, Heimwerker und alle, die schon mal neugierig waren, wie alles funktioniert.

Bauen Sie die Spielzeug-Nachteile ist ein Spaß, wenn müdes Projekt

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton

Das Vielzahl-Installationssatz, der das Modell I ’ ist ; m reviewing, kommt mit fünf Projekten: ein RC “ Auto ” eine Angelrute, ein Haus, ein Motorrad und ein Klavier. Jeder von ihnen mit Ausnahme des RC-Cars ist täuschend komplex. Auf der Make-Seite der Labo-App können Sie eine Schätzung sehen, wie viel Zeit benötigt wird, um jedes Projekt zusammenzustellen. Am unteren Ende erwartet Nintendo, dass es ungefähr 90-150 Minuten für die Angelrute oder das Motorrad dauern wird. Am oberen Ende? Das Klavier wird auf 150-210 Minuten geschätzt. Ich spare Ihnen die Mathematik: das ist irgendwo von zweieinhalb bis dreieinhalb Stunden.

Das ist auch nicht übertrieben. Ich habe den größten Teil eines Samstags beiseite gelegt, um das Haus und das Klavier zusammenzustellen, schätzungsweise zwischen viereinhalb und sechseinhalb Stunden. Savvy Switch-Besitzer könnten feststellen, dass dies länger als die drei bis sechs Stunden Batterielaufzeit (abhängig vom Spiel) ist, die Nintendo schätzt, die Sie vom Switch erhalten können. In der Tat musste ich die Konsole mehrere Male aufladen, während ich beide Projekte aufbaute, bevor ich schließlich aufgab, die Konsole flach legte und sie in die Wand steckte. Sie können das Dock benutzen und die Anweisungen mit Ihren Joy-Cons steuern, wenn Sie sich nicht mit dem Akku beschäftigen, wenn Sie einen Arbeitsplatz in der Nähe Ihres Fernsehers haben. Zu Ihrer Ehre, das Spiel schlägt vor, dass Sie hin und wieder Pausen machen, was eine gute Zeit wäre, die Beine zu strecken und Ihre Konsole aufzuladen. Der Vorteil ist, Sie bekommen viel für Ihr Geld zu tun.

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton Wir empfehlen dringend, eine Schüssel griffbereit zu haben, um alle Abfallstücke zu fangen. Es gibt viel und Sie könnten einen wichtigen Teil verpassen.

Während Sie bauen, zeigt Ihnen das Spiel Schritt für Schritt 3D-Anweisungen. Sie können die Kamera um die Modelle herum drehen, um ein besseres Aussehen aus jedem Blickwinkel zu erhalten, und Sie können sogar an jedem beliebigen Punkt vor- oder zurückspulen. Wenn Sie einen Schritt verpassen oder aus einem anderen Blickwinkel besser sehen möchten, können Sie das Video einfach rückwärts schieben. Indem Sie die Navigationstasten greifen und dehnen, können Sie die Anweisungen beschleunigen, um sich zu beeilen.

Die Videoanleitungen sind einfach zu befolgen, aber wenn Sie das Labo Kit für Kinder gekauft haben, empfehlen wir, die Projekte zusammen zu bauen und ihnen zu helfen. Viele der Falten sind sehr präzise und das Hinzufügen von Dingen wie reflektierende Aufkleber kann später Probleme verursachen, wenn sie nicht an der richtigen Stelle oder zufällig angebracht sind.

Entdecken, wie das Spielzeug funktioniert, ist eine Freude

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton Dieser kleine Fuzzy-Typ ist das Süßeste, was Nintendo dieses Jahr erfunden hat.

Die TannenDas Projekt, das ich gebaut habe, war das Haus (weil mein Partner zu aufgeregt war, um auf die RC-Auto- und Angelrutenprojekte zu warten). Nach ein paar Stunden Bauzeit blieb mir ein Haus, in das die Switch-Konsole passte, mit der richtigen Joy-Con im Schornstein. Es hatte drei quadratische Löcher, zwei auf jeder Seite und eine auf der Unterseite. Schließlich hatte ich drei Zubehörteile: einen Knopf, einen Knopf und eine Kurbel.

Abgesehen davon, wie cool es ist, dass Nintendo einen Knopf, einen Knopf und eine Kurbel aus Pappe entworfen hat, ist es besser zu erleben, wie sie beim Bauen funktionieren. Ich war neugierig, was sie getan haben. Die Software bringt Sie ohne viel Erklärung ins Spiel. Alles, was Sie auf dem Bildschirm sehen, ist eine flauschige runde Kreatur mit zwei Beinen und Armen und Augen im Inneren, was auch sein Mund sein muss. Es ist süßer als es klingt. Die Kreatur sitzt im Haus und wartet darauf, dass du etwas tust.

Ohne zu wissen, wie das Spiel funktioniert, habe ich angefangen, an den Teilen zu feilen, die ich bekommen habe. Der Knopf war ordentlich, also habe ich dort angefangen. Ich steckte den Knopf in die Seite des Hauses. Plötzlich erschien ein Schalter an der Wand der kleinen Kreatur Haus im Spiel! Ich drückte auf meinen Kartonknopf und der Schalter im Spiel drehte sich, und die Szene wechselte von Tag zu Nacht. Das hat mich ein bisschen in die Luft gejagt. Ich drückte gerade auf einen Karton, aber das Spiel erkannte es, als würde ich einen Knopf auf dem Controller drücken. Jeder neue Gizmo, den ich ins Haus brachte, fügte neue Teile wie einen Wasserhahn oder einen Kaugummiautomaten hinzu. Hinzufügen von zwei der Gadgets eröffnete neue Mini-Spiele. Entdeckt wer was gemacht hat, war halb Spaß.

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton Es ist wahnsinnig, dass dieses Klavier funktioniert.

Ich war mehr daran interessiert, wie das Spiel das machte. Während des Bauprozesses musste ich mehrere reflektierende Aufkleber auf verschiedene Teile legen. Diese arbeiten mit dem IR-Sensor in der rechten Joy-Con, die die am meisten unterschätzte Technologie im Switch ist, um zu erkennen, wenn sich etwas bewegt und was es tun soll.

Die klarste Demonstration, wie diese Arbeit mit dem Klavier kommt. Genau wie die Werbung versprochen hat, können Sie ein funktionierendes Pappklavier bauen. Jeder Schlüssel hat einen reflektierenden Aufkleber auf der Rückseite. Wenn es auftaucht, wie in den obigen Bildern, erkennt die IR-Kamera auf dem Controller die Form des Aufklebers, sowie wo es in der Kamera positioniert ist.

Mit dieser Information kann er herausfinden, welcher Note die von Ihnen gedrückte Taste entspricht. Das gleiche Verfahren zum Erkennen von Formen und Positionen von Aufklebern, kombiniert mit bestehenden Nintendo-Tech-ähnlichen Bewegungssteuerungen und der schicken neuen HD-Rumble-Funktion, steuert alle Gadgets im Variety-Kit an.

Es tut nicht weh, dass alle enthaltenen Spiele eine echte Freude sind. Die Angelrute und das Motorrad kommen mit den Angel- und Rennminispielen, die in der Hälfte der Titel von Nintendo ausgegeben werden. Das RC-Auto ist eine lustige Art, um Ihre Katze für ein paar Minuten zu erschrecken, aber für mich war das Haus am saubersten. Es war wie ein kleines Neopets-Spiel, mit seinen eigenen Mini-Minispielen, mit denen man Essen und Farb- oder Musterdesigns für sein Haustier gewinnen kann. Das Klavier ist beeindruckend, aber als jemand, der nicht sehr musikalisch geneigt ist, konnte ich nicht das Beste daraus machen, außer Mary Had a Little Lamb eine Sekunde lang zu spielen. Allerdings gibt es dort einen Studio-Modus, der viel mehr Funktionen wie das Ändern von Oktaven, das Erzeugen von Drum-Beats und das Steuern der BPM, die einem angehenden Musiker viel zum Spielen geben könnten, hat.

Die bereits leistungsstarken integrierten Spiele sind nur der Anfang

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton Weiße Blöcke im IR-Sensor-Feed entsprechen reflektierenden Aufklebern im Inneren des Klaviers. Wenn ein bestimmter Block erscheint, spielt das Klavier eine Note.

Wenn das Labo-Kit nur mit seinen fünf eingebauten Toy-Con-Spielen geliefert würde, wäre es immer noch zutiefst befriedigend. Glücklicherweise gibt es viel mehr. Im Discover-Bereich des Spiels können Sie detaillierte Tutorials durchgehen, die Ihnen beibringen, wie jedes der wichtigsten Gadgets funktioniert und zusätzliche Funktionen jedes einzelnen erkunden. Das wahre Fleisch ist jedoch die Toy-Con-Garage.

Bevor der Labo herauskam, war alles, was wir wollten, die Fähigkeit, unsere eigenen Gadgets zu machen. Und Junge hat Nintendo geliefert. Die Toy-Con Garage ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Skriptprogramm, mit dem Sie Ihre eigenen Gadgets erstellen können. Das Programm verwendet eine einfache blockbasierte Schnittstelle. Verbinden Sie die Eingangsblöcke mit den Ausgangsblöcken und Sie können eine Reihe von Aktionen erstellen, um alles zu tun, was Ihnen einfällt.

In der Kategorie „Inputs“ können Sie Events wie das Drücken einer Taste, das Schütteln eines Controllers (oder der Konsole) oder das Verschieben eines Steuerknüppels verwenden. Sie können auch eigene IR-Sensorbefehle einrichten. Der IR-Sensorblock zeigt eine Live-Ansicht an, wo er Dinge vor dem Sensor erkennt. Es ist nicht eine detaillierte Kamera und es kann nicht zeigen, was es zu sehen, aber es kann sagen, ob einigeDing kommt von, zum Beispiel, der linken oder rechten Seite des Sensors. Dieser Eingang kann alleine eine Aktion auslösen, wenn vom IR-Sensor etwas erkannt wird.

Nintendo Labo Review: Ein Fun-Engineering-Workshop in Karton Ein Bullseye-Target über den IR-Marker-Eingang löst eine Vibrationsaktion aus, wenn der Sensor eine Eingabe über eine bestimmte Stelle erkennt.

Es gibt “ Mitte ” Operatoren, mit denen Sie komplexere Aktionen ausführen können. Zum Beispiel kann der Bullseye-Operator über den IR-Sensorblock gelegt werden. Wenn etwas im IR-Sensorbereich im Bullseye-Block erscheint, kann eine Aktion ausgelöst werden. Dies ist ähnlich wie das Klavier herausfindet, welche Taste zu spielen ist, basierend auf welchem ​​Bereich des Sensors der Aufkleber eines Schlüssels erscheint. So könnte eine Aktion auftreten, wenn etwas auf der linken Seite des Sensors erkannt wird, und a unterschiedliche Aktion, wenn etwas von rechts erkannt wird.

Die Ausgänge sind der am meisten eingeschränkte Teil, aber sie sind immer noch ziemlich nützlich. Sie können Ihre Konsole dazu bringen, Klaviernoten auszugeben, Joy-Con-Controller zu vibrieren oder IR-Licht vom Sensor zu emittieren. Es gibt ein paar Tutorials, die Sie durch Dinge wie die Steuerung Ihres eigenen RC-Autos führen oder Mr. Falls-a-Lot, der dieser Typ aus dem Labo-Intro-Video ist. Er ist ein Karton mit einem Joy-Con auf dem Rücken ausgeschnitten. Wenn Sie den Controller zum Vibrieren bringen, fällt er herunter. Das sollte ein paar Stunden mehr Unterhaltung für Ihre Kinder sein.

Wenn Sie ein DIY-Hacker sind, der auf eine Nintendo-Arduino-Plattform hoffte, mit der Sie Ihren Toaster neu verkabeln können, dann sind Ihre Erwartungen weit von der Realität entfernt. Die Toy-Con Garage ist jedoch ein unglaublich intuitiver und unterhaltsamer Weg, um Ihren Kindern zumindest die Grundlagen von Programmierkonzepten beizubringen und sie mit dem Aufbau eigener Projekte zu experimentieren.

Nintendo beginnt einen Trend, die hohen Versprechen in seinen Anzeigen zu erfüllen. Der Werbespot für Nintendo Labo impliziert, dass Sie stundenlang Spaß beim Spielen mit Pappe haben werden und auf den ersten Blick kaum glauben, dass das wahr ist. Nach einem Wochenende mit ihm kann ich sicher sagen, es ist legitim. Der Aufbau der Toy-Cons ist genauso erfüllend wie der Aufbau von Lego-Sets, außer wenn Sie nach dem Bauen noch eine Welt mit lustigen Spielen und Workshops haben, in denen Sie stundenlang spielen können.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.