Neue Version des Chrome-Browsers verspricht flammende schnelle Reload-Geschwindigkeiten auf Handys

Neue Version des Chrome-Browsers verspricht flammende schnelle Reload-Geschwindigkeiten auf Handys

Die feinen Leute bei Chrome haben gerade angekündigt, dass sie planen, ihre mobilen Browser noch schneller in Bezug auf die Seite neu laden zu machen. Das Team verspricht die neueste Version von Chrome bieten sollte 28% schnelleres Neuladen der Seite und 60% weniger Validierung Anfragen.

Normalerweise, wenn jemand eine Webseite neu lädt, werden Browser zuerst mit dem Webserver für alle nutzbaren zwischengespeicherten Ressourcen zu überprüfen. Leider führt dies zu Hunderten von Netzanforderungen pro Seite für Dutzende von Domänen. Während es möglicherweise kein Problem auf dem Desktop, auf mobilen Geräten könnte dies zu hohen Latenz und große Performance-Probleme führen.

Benutzer laden normalerweise entweder, weil eine Seite gebrochen ist oder der Inhalt veraltet scheint. Das bestehende Reload-Verhalten löst in der Regel gebrochene Seiten, aber veraltete Inhalte werden durch ein regelmäßiges Nachladen, insbesondere auf mobilen, ineffizient angesprochen. Um den veralteten Content-Anwendungsfall zu verbessern, verfügt Chrome jetzt über ein vereinfachtes Reload-Verhalten, um nur die Hauptressource zu validieren und mit einer normalen Seitenbelastung fortzufahren.
Nach den Entwicklern ist die neue Version von Chrome nicht nur schneller beim Nachladen von Webseiten, sondern verbraucht auch weniger Bandbreite und Leistung.

Da ein Bild, in diesem Fall ein Video, mehr als tausend Worte ist, hat das Entwicklerteam ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie schnell der neue Chrome Browser Webseiten im Vergleich zu einer vorherigen Iteration neu lädt.
Herkunft: Chromium

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.