Neue Chrome-Beta-Funktion schaut, um Web-Anwendungen so leistungsfähig zu machen wie native

Neue Chrome-Beta-Funktion schaut, um Web-Anwendungen so leistungsfähig zu machen wie native

Chrome-Nutzer haben in der Lage, Homescreen-Shortcuts für ihre Lieblings-Websites für Jahre hinzuzufügen, so dass Sie schnell auf eine Website springen, ohne den Lesezeichen-Ordner navigieren, aber sie waren immer nur, dass: fancy Links. Mit der neuesten Chrome-Beta will Google sie etwas größer sein.

Die Progressive Web Apps werden als das Beste aus beiden Welten angeboten, so dass die Nutzer die Leistung einer Google Play Store App erleben können, ohne einen Download- oder Aktualisierungsprozess durchlaufen zu müssen. Es lädt schnell, auch auf flockigen Netzwerken, sendet relevante Push-Benachrichtigungen, hat ein Symbol auf dem Startbildschirm und lädt als Top-Level-Vollbild-Erlebnis „, sagt Google.

Das Konzept hat Wie es funktioniert ist einfach: Wenn Sie eine Progressive Web App zu besuchen, werden Sie in der Lage sein, es zu speichern Ihre Homescreen wie vor (über eine Neue Add Shortcut-Option), außer jetzt gewinnt es einfach nur ein schickes Link.Es erscheint in Ihrer App-Schublade neben allen anderen, die Sie aus dem Play Store heruntergeladen haben, und es funktioniert genau wie eine native App würde, mit der Dieselben Einstellungen, Benachrichtigungen und Abonnements, die Sie in einer Play Store App finden würden.

Progressive Web Apps fungieren wie native Apps, außer Sie fügen sie Ihrem Handy hinzu Chrome.

Sie werden nicht einmal in Chrome technisch ausgeführt. Nach der Installation werden die Progressive Web Apps unabhängig vom Browser gestartet und funktionieren auch dann, wenn es keine Internetverbindung gibt. Updates werden leise im Hintergrund durchgeführt, sie skalieren auf jeden Bildschirm, und vor allem, sie fühlen sich wie eine native App. Wie Google schreibt in einem Blog-Post:

“ Dieses neue Add to Home-Bildschirm-Funktion ist ein weiterer Schritt in unserer Reise zu ermutigen Entwickler, die bestmögliche Erfahrung für ihre Nutzer zu bauen, und wir sind verpflichtet, sicherzustellen Sind die gleichen Mechanismen für die Installation von Progressive Web Apps für alle Browser auf Android verfügbar. Wenn Sie sie ausprobieren möchten, können Sie Chrome Canary, die Beta-Version von Google Chrome, im Spiel herunterladen Geschäft. Navigieren Sie zu Chrome: // Flags, finden Sie das # enable-improved-a2hs Experiement und tippen Sie auf die Schaltfläche Enable. (Danke für den Tipp, Android Police!) Dann, wenn Sie eine von Progressive Web Apps zu besuchen, können Sie es auf Ihr Handy hinzufügen und spielen mit ihm. Es gibt nicht zu viele Websites zur Verfügung, aber Sie werden eine anständige smattering der beliebten Anwendungen wie Polymail, Flipboard und die Financial Times finden.

Neue Chrome-Beta-Funktion schaut, um Web-Anwendungen so leistungsfähig zu machen wie native Greenbot

Wenn Sie es der App-Liste hinzufügen, ist die Progressive Web App (rechts) nicht von einer nativen App unterscheidbar.

Das könnte die Zukunft des mobilen sein: Apps auf Android ändern sich. Vor ein paar Wochen begann Google, seine neuen Instant-Apps zu testen, die es Interessenten ermöglichen, mit aps zu interagieren, ohne sie im Play Store herunterladen zu müssen, aber Progressive Web Apps nimmt dieses Konzept einen Schritt weiter. Nicht nur sie eliminieren die Play Store Zwischenhändler insgesamt, sie lassen Entwickler leistungsstarke Apps direkt in Chrome und liefern sie schnell, ohne die Mühe von Downloads und Updates oder Bedenken über die Kompatibilität. Native Anwendungen haben uns gut gedient (und wahrscheinlich wird für die kommenden Jahre), aber Google ist schon über die jetzige Implementierung von Apps nach einer Zukunft nachdenken, wo alles sofort und verbunden ist.

Diese Geschichte: „Die neue Chrome-Beta-Funktion macht Web-Apps so leistungsfähig wie native“ wurde ursprünglich von Greenbot veröffentlicht.

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.