Netflix The Witcher hat seine Ciri und Yennefer

Netflix The Witcher hat seine Ciri und Yennefer

Die Netflix Witcher-Serie hat die Rollen von Ciri und Yennefer, zwei der wichtigsten weiblichen Hauptrollen der Show, neben Henry Cavills Geralt von Rivia besetzt.

Laut The Hollywood Reporter wird Frey Allan (Into the Badlands) Ciri spielen, während Anya Chalotra (Die ABC-Mörder, Wanderlust) Yennefer in der Netflix-Adaption von Andrzej Sapkowskis Witcher-Fantasy-Serie spielen wird. Die Netflix-Serie ist getrennt von den Videospiel-RPGs, die von CD Projekt Red entwickelt wurden.

Weitere Casting für andere Rollen wurden ebenfalls aufgedeckt: Jodhi May (Game of Thrones) wurde als Königin Calanthe gecastet; Bjöln Hlynur Haraldsson (Fortitude) wird ihren Ehemann Knight Eist spielen; Adam Levy (Knightfall) wird den Druiden Mousesack spielen; MyAnna Buring (The Witcher 3) ist Aretusa Tissaia; Mimi Ndiweni und Therica Wilson-Read werden Novizenzauberer spielen; und Millie Brady wird die ausgestoßene Prinzessin Renfri spielen.

Netflix The Witcher hat seine Ciri und Yennefer Yennefer von CD Projekt Red’s The Witcher 3.

Die Daredevil-Produzentin Lauren Schmidt Hissrich dient als Showrunner für Netflix’s Witcher Adaptation. Hissrich war offen für die Entwicklung der Witcher-Show und twitterte über den Schreibprozess für die Serie. Hissrich machte eine Pause von den sozialen Medien und kehrte nach einer Gegenreaktion von Fans über einen durchgesickerten Casting zurück und bat um verschiedene Schauspieler.

Im Gespräch mit dem Hollywood-Bericht bestätigte Hissrich, dass alle Schauspieler, einschließlich Cavill, besetzt waren, weil sie die „besten Schauspieler für diese Rollen waren. Zeitraum. Ende der Geschichte.“ Sie sagt auch, dass sie von den Videospielen „wegsteuern“ möchte, da sie die einzige visuelle Darstellung der Witcher-Serie sind, und Netflix möchte seine „eigene visuelle Darstellung“ schaffen. Bis zu dem Punkt, an dem Hissrich aufgehört hat, die Spiele zu spielen, um sich auf die Schaffung einer einzigartigen Vision zu konzentrieren.

CD Projekt Red arbeitet zur Zeit an Cyberpunk 2077, basierend auf dem gleichnamigen Tabletop-RPG. Witcher-Autor Andrzej Sapkowski hat kürzlich Anwälte dazu gebracht, mehr Geld von CD Projekt Red für die Witcher-Videospiele zu verlangen, indem sie behaupten, dass sie ihm unbezahlte Tantiemen schulden. CD Projekt Red bestreitet dies.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften. Wenn Sie auf eins klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.