Nein, AppleCare + deckt kein verlorenes oder gestohlenes iPhone

Nein, AppleCare + deckt kein verlorenes oder gestohlenes iPhone

ab

Nein, AppleCare + deckt kein verlorenes oder gestohlenes iPhone

Das iPhone zu verlieren oder es gestohlen zu bekommen ist heutzutage ziemlich üblich, aber es ist wichtig zu wissen, dass AppleCare + zwar zufällige Schäden abdeckt, es aber nicht deckt ein verlorenes oder gestohlenes iPhone.

Was sind AppleCare und AppleCare +?

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, worüber wir sprechen, ist AppleCare + der verlängerte Garantieservice von Apple, den Sie erwerben können, um sein reguläres Angebot zu erweitern AppleCare-Garantie. Ob Sie wissen, was es ist oder nicht, Sie hatten AppleCare, wenn Sie jemals ein neues Apple-Produkt gekauft haben. Ob es sich um ein iPhone, iPod, Mac oder iPad handelt, AppleCare wird mit jedem Apple-Produktkauf kostenlos geliefert.

AppleCare bietet eine einjährige beschränkte Garantie gegen Defekte (wie wenn die Home-Taste nicht mehr funktioniert) sowie 90 Tage kostenlosen Telefonsupport.

VERBUNDEN: Ist AppleCare + es wert?

Mit AppleCare + bezahlen Sie extra für mehr Schutz. Die Garantieabdeckung und der Support werden um ein weiteres Jahr verlängert, und AppleCare + senkt die Kosten für die Reparatur von versehentlichen Schäden, beispielsweise wenn Sie Ihr Telefon fallen lassen und den Bildschirm knacken.

Es gibt jedoch Einschränkungen. AppleCare + deckt nur bis zu zwei zufällige Schäden ab. Und schlimmer noch, es deckt Diebstahl oder Verlust überhaupt nicht ab. Wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder es gestohlen bekommen, können Sie Apple nicht weinen.

Welche Dienste werden Diebstahl oder Verlust abdecken?

Nein, AppleCare + deckt kein verlorenes oder gestohlenes iPhone

Wenn AppleCare + Diebstahl oder Verlust nicht deckt, was dann? kannst du tun, wenn du Schutz vor diesen Dingen willst? Sie sind nicht ganz ohne Glück.

Ihr Telefonanbieter bietet wahrscheinlich eine eigene Versicherung an, die normalerweise Dinge abdeckt, die AppleCare + nicht tut, wie Diebstahl und Verlust. Es deckt auch Unfallschäden ab, aber wie von unserer Schwesterseite ReviewGeek angemerkt, sind die Selbstbehalte in der Regel höher als bei AppleCare +.

Aber das ist Ihre beste Option, wenn Sie diese Art von Abdeckung wollen. Einige Versicherungspolicen können auch bei Diebstahl helfen (aber nicht versehentliches Verlieren). Ihre Hauseigentümer oder Autoversicherungspolice sollte Diebstahl abdecken, wenn Ihr Gerät von diesen Standorten gestohlen wird. Sie können auch eine Reiseversicherung abschließen, die Sie (unter anderem) im Falle eines Diebstahls bei einer Reise versichert.

Es gibt auch Dinge, die Sie tun können, um zumindest zu verhindern, dass Ihr Telefon gestohlen wird, wie es als billigeres Telefon zu tarnen und dafür zu sorgen, dass Sie es nie irgendwo lassen, das ein einfacher Dieb sein könnte.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.