Müde von Sachen zu Hause zu vergessen? Beginnen Sie mit der Verwendung von Reise-Checklisten

Müde von Sachen zu Hause zu vergessen? Beginnen Sie mit der Verwendung von Reise-Checklisten

Müde von Sachen zu Hause zu vergessen? Beginnen Sie mit der Verwendung von Reise-Checklisten Zdravinjo / Shutterstock

Es spielt keine Rolle, ob es Ihr erstes Rodeo ist oder Sie ein erfahrener Weltenbummler sind. Wenn Sie eine oder mehrere Reiselisten haben, auf die Sie sich vor dem Abflug beziehen müssen, können Sie alle Arten von Pannen vermeiden.

Warum Sie Reiselisten verwenden sollten

Fans von Vor- und Nachteilen und Aufgabenlisten wissen Folgendes: Wenn Sie Dinge aufschreiben, können Sie sie leichter visualisieren und haben eine klarere Vorstellung davon, was Sie tun sollen. Dies ist besonders in Situationen nützlich, in denen Sie sich ängstlich fühlen und nur wenig Zeit zur Verfügung haben.

Die Vorbereitung auf eine Reise kann genau das sein: sehr stressig und mit viel Spielraum für Fehler gemacht sein. Bei der Anzahl der Dinge, die wir tun sollten, bevor wir in die Ferien fahren, ist es nicht ungewöhnlich, Dinge zu vergessen. Es ist nicht wirklich ein Problem, wenn Sie ein Kleidungsstück oder einen Toilettenartikel vergessen oder wenn Sie Ihrem vertrauenswürdigen Nachbarn keinen zusätzlichen Hausschlüssel hinterlassen haben. Wenn Sie jedoch so etwas wie Ihre Brieftasche oder ein wichtiges Dokument vergessen, ist dies der Fall, wenn Sie in eine Krise geraten.

Reiselisten sind sehr praktisch und kosten nichts. Sie können sie anpassen, wie Sie möchten, und Sie können so viele haben, wie Sie benötigen. Denken Sie an alles, was Sie normalerweise tun, bevor Sie das Haus für einige Tage verlassen, und schreiben Sie alles auf. Von den kleinen Aufgaben, die Sie rund um das Haus erledigen, bevor Sie aufbrechen, bis zu den Dingen, auf die Sie nicht verzichten können, können Sie mehrere Listen erstellen, um Zeit zu sparen und sich Sorgen zu machen. Dies ist eine einfache und intelligente Methode, um den Prozess der Reisevorbereitung zu beschleunigen.

So passen Sie Ihre Reiselisten an

Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, eine Reise zu planen Liste. Es liegt an Ihnen, einen bestimmten Stil zu wählen, der Ihren Vorlieben entspricht und Ihnen dabei hilft, wie Sie ihn benötigen. Sie können jedoch einige Maßnahmen ergreifen, um sie noch praktischer zu gestalten.

Wenn Sie Ihre Listen beispielsweise in Kategorien unterteilen, können Sie sie spezifischer und einfacher handhaben. Stellen Sie sich Kleidung, Elektronik und Toilettenartikel als Kategorien für eine Packliste vor. Denken Sie in ähnlicher Weise an jeden Raum des Hauses und listen Sie die Dinge auf, die Sie tun müssen, bevor Sie gehen.

Sie können auch Listen für die verschiedenen Arten von Reisen haben, die Sie möglicherweise durchführen, z. B. Arbeit oder Urlaub, Sommer oder Winter. Für jede Gelegenheit sind bestimmte Elemente erforderlich.

Erstellen Ihrer Listen

Müde von Sachen zu Hause zu vergessen? Beginnen Sie mit der Verwendung von Reise-Checklisten Africa Studio / Shutterstock

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Listen zum Leben zu erwecken es hängt alles von persönlichen Vorlieben ab. Es gibt die praktischsten Möglichkeiten, sie zu erstellen.

Schreiben Sie sie von Hand

Dies ist die einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, Ihre eigenen Kreationen zu erstellen. Alles, was Sie brauchen, ist Stift und Papier, und Sie können es schreiben, wie Sie möchten. Ob es darum geht, ein Kästchen anzukreuzen oder ein ganzes Objekt zu zerkratzen, während Sie es verpacken oder vervollständigen, es ist etwas ganz Befriedigendes, es von Hand zu tun.

Verwenden des Computers

Eine einfache Möglichkeit, Zeit bei der Erstellung von Listen zu sparen, besteht darin, Dinge auf Ihrem Computer einzugeben. Es gibt unzählige Anwendungen, mit denen Sie Listen erstellen können. Einige davon sind jedoch praktischer als andere.

Nehmen Sie zum Beispiel Excel. Sie können mehrere Tabellen erstellen, sie in Kategorien unterteilen und in kürzester Zeit alles eingeben, was Sie zum Packen und Vorbereiten der Reise benötigen. Es ist einfach, unkompliziert und hilft Ihnen dabei, alles ordentlich zu halten.

Sie können Ihre Listen erstellen und für die spätere Verwendung speichern oder sie sogar ausdrucken, wenn Sie immer noch eine praktischere Checkliste bevorzugen. Um es noch praktischer zu machen, können Sie die Datei in einen Cloud-Dienst wie Dropbox oder Google Drive hochladen. Durch Herunterladen der entsprechenden Apps auf Ihr Telefon oder Tablet können Sie die Dateien synchronisieren und haben ständigen Zugriff auf Ihre Listen. Wenn Excel nicht Ihr Favorit ist, können Sie stattdessen Google Sheets verwenden, das dank Ihres Google-Kontos sehr ähnlich ist und bereits Teil der Cloud ist.

Mit dieser Methode müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Sie Ihre wertvolle Arbeit versehentlich wegwerfen oder verlieren, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Es ist sehr praktisch und zweifellos beruhigend, Ihre Listen jederzeit als Referenz zur Verfügung zu haben. Nicht nur das, sondern auch der einfache Zugriff auf Ihre Dateien auf jedem Gerät bedeutet, dass Sie sie auch unterwegs bearbeiten können.

Sie können Ihre Organisationsfähigkeiten verbessern!

Reise-Apps herunterladen

Wenn Sie beim Erstellen von Listen noch mehr Zeit sparen möchten und gleichzeitig den gleichen Nutzen erzielen möchten, sollten Sie in eine App investieren. DortAuf dem Markt gibt es viele Optionen, die Sie an die Dinge erinnern, die Sie für Ihre Reise benötigen. Zwei beliebte iOS-Apps sind Packing Pro und TripList. Mit Packing Pro können Sie Ihre Listen anpassen, synchronisieren und sichern und sogar einen Expertenlisten-Assistenten anbieten, der eine relevante Liste basierend auf den Details erstellt, die Sie über die Reise angeben. Egal, ob es sich um eine Aufgabenliste, eine Packliste oder eine zukünftige Liste handelt, mit der Sie bereits beginnen möchten, diese App ist ein kostenloser Segen für Listenliebhaber. TripList bietet sehr ähnliche Funktionen, einschließlich Cloud-Synchronisierung, Sicherungsoptionen, Anpassung und sogar für mehrere Benutzer. Für Androiden gibt es PackPoint, eine kostenlose Pack- und Planer-App für Reisende. Sie können eine eigene Liste erstellen oder die App dies für Sie tun lassen, diese dann speichern und so oft verwenden, wie Sie möchten. Schnell, einfach und äußerst praktisch.

Verwenden Sie maßgeschneiderte Websites

Sie sind kein großer Fan von Bearbeitungslisten auf dem kleinen Bildschirm Ihres Telefons? Mach dir keine Sorgen. Es gibt verschiedene Websites, die sich mit dem Packen und Planen von Reisen befassen und Ihnen dabei helfen können, Stress zu minimieren und sich besser auf Ihre Reise vorbereitet zu fühlen. PackingEssentials erstellt zum Beispiel mit nur wenigen Klicks eine Packliste für Ihren nächsten Urlaub. Es berücksichtigt sogar das Wetter, indem es sich auf die 16-Tage-Wettervorhersage am angegebenen Ziel bezieht. PackingListOnline ist eine weitere kostenlose Website, mit der Sie eine geeignete Packliste für Ihr Abenteuer erstellen und dabei Faktoren wie Reisemittel und Reisebegleiter berücksichtigen können.

Für eine vollständige Checkliste vor der Reise, die Folgendes enthält: Eine Packliste sowie eine Aufgabenliste für die Dinge, die Sie nicht vergessen dürfen, bevor Sie abreisen. TravellersChecklist ist die Website für Sie. Es bietet sogar Reisetipps, Informationen und die Möglichkeit, Ihre Liste auszudrucken, um sie bei sich zu haben.

Die Reiseplanung muss nicht stressig sein. Wenn Sie eine oder zwei Listen mit den Dingen haben, die Sie packen oder erledigen müssen, können Sie den gesamten Vorbereitungsprozess einfach rationalisieren und dabei Zeit und ein paar Kopfschmerzen sparen. Befolgen Sie die oben genannten Tipps und genießen Sie eine stressfreie Reise.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.