Monster Hunter World Erscheinungsdatum, Neue Kopfgelder, Recherche Quests, HD Gameplay, Trailer, Plattformen, Koop, Spiele als Aloy – Alles was wir wissen

Monster Hunter World Erscheinungsdatum, Neue Kopfgelder, Recherche Quests, HD Gameplay, Trailer, Plattformen, Koop, Spiele als Aloy - Alles was wir wissen

Monster Hunter World , ein brandneuer Eintrag in der historischen Monster Hunter-Reihe, kommt im Januar 2018 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One, nachdem er zum ersten Mal auf der E3 von Sony vorgestellt wurde 2017 Präsentation am 12. Juni

Neue Einträge in dem Monster Hunter Franchise haben für Nintendo-Konsolen und Handheld-Geräte nur verfügbar, aber Monster Hunter Welt kommt nach PS4, Xbox One und PC. Wir haben alles aufzurunden wir über Monster Hunter Welt wissen genau hier für Sie, einschließlich der Monster Hunter Welt Release-Datum , sowie neue Monster Hunter Welt Bounties und Forschung Quests , zusätzlich zu Waffen und Monstern.

Die Monster Hunter World Beta wird sehr bald auf der PS4 für Spieler auf der ganzen Welt am 9. Dezember stattfinden. Geht zu unserer Monster Hunter World Beta-Anleitung für alles, was ihr wissen müsst, um auf die Limitierte zuzugreifen Veranstaltung.

Monster Hunter Welt Essential Information:

  • Veröffentlichungsdatum: 26. Januar 2018 (PS4 und Xbox One) 2018 (PC)
  • Preis: TBC
  • Entwickler: Capcom
  • Verlag : Capcom
  • Genre: Online-Abenteuer

Monster Hunter World Einzelführer:

  • Monster Hunter Welt Waffen Führer
  • Monster Hunter Welt Monster-Führer

Wenn Sie eine vollständige Auflistung der Charaktererstellung System von Monster Hunter Welt möchten, dann schauen Sie das TG 2017 Gameplay Video direkt darunter.

Ebenfalls auf der Tokyo Games Show 2017 vorgestellt wurde eine Einzelspieler-Demo für Monster Hunter World, die in einer Taverne begann und durch mehrere Zwischensequenzen lief, wobei das Gameplay dazwischen lag.

Später, am 30. Oktober bei der Präsentation der Sony Games Week 2017 in Sony, wurde im Trailer unten aufgedeckt, dass PS4-Spieler auf Monster Hunter World als Horizon Zero Dawn’s Aloy, as spielen könnten eine exklusive Konsole-Funktion.

Monsterjäger-Welt-Kopfgelder und Forschungs-Quests

Dank eines kürzlichen Interviews auf Gematsu wissen wir nun, dass es in Monster Hunter World sowohl Kopfgelder als auch Forschungs-Quests geben wird es startet im Januar 2018. Die Arten von Bounties (von denen Sie sechs auf einmal nehmen können) im Spiel sind wie folgt:

  • Registriertes Kopfgeld: Kann von der Liste an registriert werden Jederzeit.
  • Essential Bounty: Beeinflusst das Entsperren von Einrichtungen und dergleichen.
  • Verteilte Prämie: Online in festen Intervallen verteilt.

Die Entwickler haben außerdem verraten, dass nach der Veröffentlichung mehrere Updates für Monster Hunter World geplant sind, die neue Monster ins Spiel bringen werden. Event-Quests werden auch nach dem Start über kostenlose Updates hinzugefügt, und Sie können Material von diesen Events erwerben, um Collaboration-Equipment zu konstruieren. Darüber hinaus sind kostenpflichtige Inhalte geplant, die den Spielfortschritt nicht beeinflussen, einschließlich Outfits für die Rezeptionisten.

Monster Hunter World Erscheinungsdatum und -preis

Zum ersten Mal auf der Sony E3 2017 Präsentation vorgestellt, kommt Monster Hunter World am 26. Januar 2018 von Capcom, obwohl es sollte Beachten Sie, dass dieses Monster Hunter World-Veröffentlichungsdatum nur für die PlayStation 4 und Xbox One-Versionen des Spiels gilt, die auf ein simultanes Veröffentlichungsdatum eingestellt sind. Wie für die PC-Version, Capcom hat angegeben, dass es später im Jahr 2018 ankommen wird, aber wie viel später, wissen wir derzeit noch nicht.

Ein brandneuer Trailer zu Monster Hunter World, der verschiedene üppige Umgebungen und bedrohliche Bestien zeigt, wurde verwendet, um das endgültige Veröffentlichungsdatum für die PS4 und Xbox One Versionen des Spiels zu verkünden, die du unten sehen kannst.

Wir haben nichts gerade jetzt in Bezug auf den Preis zu gehen für Monster Hunter Welt , aber die hohen Profil Natur der Serie gegeben, und die Tatsache, dass dies das erste Mal ist, dass die Franchise auf der PlayStation 4 und Xbox One verfügbar ist, sollten wir wahrscheinlich expect es im Einzelhandel für die volle $ 60.

Eine brandneue Gameplay-Demo wurde im August 2017 auf der Gamescom gezeigt, wobei Capcom eine große neue Portion des Monster Hunter World-Gameplays demonstrierte.

Monsterjägerwelt-Koop-Gameplay

Der Trailer, der die Monsterjägerwelt angekündigt hat, siehe unten Es handelt sich um einen einzelnen Charakter, der sich auf die Jagd nach Monstern begeben hat, was den Anschein erweckt, als ob dies eine große Abkehr von früheren Spielen der Serie wäre, bei denen normalerweise kooperatives Gameplay im Vordergrund steht.

Capcom veröffentlichte dann jedoch eine Erklärung, nachdem die E3-Präsentation von Sony beendet war und sagte, dass Monster Hunter World ein neues nahtloses Koop-System unterstützen würde jederzeit nach Lust und Laune ein- und auszusteigen, aber auch überregional zwischen dem Westen und Japan zu spielen. Darüber hinaus scheint Capcom darauf hinzuweisen, dass sich zwischen verschiedenen Standorten keine Ladebildschirme befinden, da Sie ohne Übergangszeitraum von einem Bereich zum anderen wechseln können.

Was wir im Gameplay gesehen haben, zeigt sich bei Sonys Präsentation. Ein einzelner Charakter sah mehrere Monster nieder, von denen eines fliegen und Feuer spucken konnte, während das andere Monster einem T-Rex ähnelte Beide wurden schließlich von der einen Spielerfigur zerstört.

Die Monsterjäger-Welt behält die Kern-Upgrade- und Crafting-Systeme der Serie bei, da die Spieler erbeutete Monster von gefallenen Monstern in bessere Waffen und Ausrüstung verwandeln. Darüber hinaus verfügt Monster Hunter World über einen dynamischen Tag-Nacht-Zyklus , der sich wiederum auf das Verhalten von Monstern auswirkt, die in der gesamten Landschaft verstreut sind, sowie auf die Art und Weise, wie man sie ablegen kann.

Monster Hunter World – Hochwertiges 23-minütiges Gameplay-Video

Capcom hat ein brandneues, hochwertiges Gameplay-Video für Monster Hunter World veröffentlicht. Das 23-minütige Video erstreckt sich über das, was auf der E3 zu sehen war, und ist viel hochwertiger als das durchsickerte Material, das Sie vielleicht online gesehen haben.

Monster Hunter World Weapon Typen detailliert

Capcom hat eine Reihe von Videos veröffentlicht, in denen alle Arten von Monster Hunter World Waffen aufgelistet sind. Es gibt insgesamt 14 Waffentypen, und wenn du neu in der gefeierten Serie bist, solltest du wissen, dass das Wechseln von Waffen keine einfache Sache ist, da jeder Waffentyp die Leistung deines Charakters drastisch verändern kann.

Ein Waffentyp erlaubt es deinem Charakter, mit dem Ausweichknopf zur Seite zu rollen, während ein anderer den Ausweichknopf auswählt, damit dein Charakter stattdessen zur Seite springen kann. Darüber hinaus kannst du zum ersten Mal in der Monster Hunter-Serie deinen ausgerüsteten Waffentyp mitten in der Mission wechseln. Während du zuvor die Mission verlassen musst, um die Taktik zu ändern, kannst du jetzt einfach Waffen wechseln.

Monster Monster Hunter World Gameplay Demo und Entwickler-Interview

Monster Hunter World debütierte erstmals auf der E3 2017, und Capcom war danach zur Stelle, um Fragen zu stellen im YouTube-Livestream von PlayStation, den du unten sehen kannst. Capcom möchte die Möglichkeiten von Konsolen wie der PlayStation 4 Pro voll ausschöpfen und behauptet, dass sie in früheren Monster Hunter – Spielen nur kleine offene Bereiche produzieren konnten Monsterjägerwelt.

Der Entwickler von Capcom hat auch erklärt, dass jede andere Art von Monster in der Welt unterschiedliche Persönlichkeiten haben wird, was bedeutet, dass man Monster gegeneinander einsetzen kann, um das zu beenden bleib und ernte die leichten Belohnungen.

Monster Hunter Welt Wildspire Abfallgebiet Trailer

Capcom hat den Trailer veröffentlicht, der einen brandneuen Look im Bereich Wildspire Waste zeigt von der kommenden Monster Hunter World, die trotz des Namens tatsächlich mit üppigen Gras- und Waldflächen gefüllt scheint.

Bleib bis zum Ende des Trailers, denn du wirst einen Blick auf einen Begleiter werfen, der dich auf deinen Abenteuern in Monster Hunter World begleitet.

Keine Gesundheitsstangen in der Monsterjägerwelt

Gerüchte begannen im Internet zu kursieren, dass die Monsterjägerwelt alle Schadenszahlen auf dem Bildschirm anzeigen würde Mal, als du einen Angriff auf ein Monster gestartet hast, sowie Gesundheitsbars auf den Monstern selbst. Der Community-Manager für Monster Hunter entlarvte das Gerücht der Gesundheitsbalken, bestätigte jedoch, dass jedes Mal, wenn du einen Angriff erlangst, Schadenszahlen auf dem Bildschirm angezeigt würden.

Schadenszahlen werden angezeigt, sodass Sie nicht gleichzeitig mit einer Tabelle spielen müssen! Monster haben KEINE Gesundheitsbars. http://t.co/u5FyP6Aqah

– Socks #MHWorld @ E3 (@SocksyBear) 14. Juni 2017

Erst kürzlich auf der Sony E3 2017 Präsentation zum ersten Mal vorgestellt, das ist alles, was wir wissen Ich muss jetzt für Monster Hunter World weitermachen, aber wir werden diese Seite ständig erweitern, wenn wir etwas Neues über das Spiel hören.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften. Wenn Sie auf eins klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.