Mit Steam können Sie nun die Installationsordner Ihrer Spiele verschieben

Mit Steam können Sie nun die Installationsordner Ihrer Spiele verschieben

Mit seinem neuesten Steam-Client-Update hat Valve die Möglichkeit, die Installationsordner für Ihre Steam-Spiele zu verschieben hinzugefügt. Vor diesem Update mussten Sie entweder eine Drittanbieter-App installieren oder eine langwierige Abhilfemaßnahme verwenden, um die Installationsordner für Ihre Spiele zu verschieben, wenn Sie das erneute Herunterladen von Spielen auf eine neue Festplatte vermeiden möchten. Nun, diese Fähigkeit ist nur einen Klick entfernt.

Wie Artem Russakovskii auf Google+ anspricht, bietet Steam eine Schaltfläche zum Verschieben von Installationsordnern. Hier finden Sie es:

1. Gehen Sie zu Ihrem Steam Bibliothek , klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Spiel und wählen Sie Eigenschaften .

2. Klicken Sie auf die Registerkarte Lokale Dateien und Sie sollten eine Schaltfläche für Installationsordner verschieben sehen.

Ich habe das Update erhalten, sehe aber die Schaltfläche nicht. Erlauben Sie mir jedoch, Ihnen ein Mockup von dem anzubieten, was es aussehen wird, wie ich darauf warte, dass es zu mir rollen:

Mit Steam können Sie nun die Installationsordner Ihrer Spiele verschieben Screenshot von Matt Elliott / CNET

, Scheint es keine Möglichkeit, mehrere Spiele zu wählen, um als Batch zu bewegen. Stattdessen müssen Sie Spiel durch Spiel gehen, um Ihre Installationsordner zu verschieben.

(Via Lifehacker)

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.