Microsofts Versuche, Evernote Benutzer bewegt sich auf den Mac zu stehlen

Microsofts Versuche, Evernote Benutzer bewegt sich auf den Mac zu stehlen

Microsoft ist jetzt Mac-Anwender einen einfachen Weg zu geben, ihre Notizen aus Evernote zu erhalten und in die OneNote Notizendienst.  

Das Unternehmen am Donnerstag eine OneNote Importeur Beta angekündigt, die Benutzer können kopieren Sie ihre Notizen über von einem Dienst zum anderen mit ein paar Klicks.  

der Importeur für Evernote Notebooks auf einem Computer durchsucht, und dann fordert den Anwender entweder mit ihren persönlichen Microsoft-Konten oder eine kontrollierte einloggen von einer Organisation wie das Unternehmen für die sie arbeiten. Danach, hat der Importeur die schweres Heben Dateien in OneNote zu bringen.  

Der Importeur   erfordert Benutzer OS X El Capitan, die neueste Version von Apples Betriebssystem laufen zu lassen, und haben alle die Evernote-Dateien, die sie bereits auf ihren Computern sitzen importieren möchten.  

der Umzug ist ein Sinnbild für eine Reihe von Verschiebungen innerhalb Microsoft über die Amtszeit von CEO Satya Nadella. OneNote war bisher nur für Desktop-Computer unter Windows zu den Kunden von Microsoft Office zu bezahlen. Nun arbeitet Microsoft es als kostenlosen Service, und stellt auch neue Features ersten Client-Anwendungen, die nicht auf Windows sind.  

Der Mac Importeur kommt, nachdem Microsoft ein ähnliches Importeur für Windows im vergangenen März ins Leben gerufen. Die Benutzer haben 71 Millionen Seiten in Evernote OneNote importiert seither sagte Microsoft. Es ist nicht klar, wie viele Benutzer, die hinzufügt, oder wie viele dieser Menschen gewählt haben, von Evernote zu wechseln Vollzeit zu OneNote.  

Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen OneNote und Evernote ist, dass OneNote in dem physikalischen Konzept eines Notebook geerdet. Jede der Notebooks verfügen über digitale Abschnitte und Seiten für die Organisation von Gedanken, im Gegensatz zu Evernote, die sich mehr auf Dumping Noten in Notebooks in weniger strukturiert konzentriert. Die Umstellung von einem Dienst zum anderen könnte ein schwieriger Übergang sein.

Jetzt ansehen

  • Wie Sie Windows 10 im abgesicherten Modus (01.35)
  • Geben Sie es mit dem Chroma Winging und Libelle Drohnen

Aber Microsoft hat die Möglichkeit, Benutzer zu stehlen weg nach Evernote früher in diesem Sommer angekündigt, dass es die Kosten ihres bezahlten Abonnements werden erhöht. Evernote Premium-(die Anwender das breiteste Spektrum an Funktionen bietet) kostet jetzt 70 $ pro Jahr, den gleichen Preis wie ein Jahr lang Abonnement zu Microsoft Office 365, die für OneNote zusätzlichen Speicher bietet.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.