Microsoft Word für Android wurde über 500 Millionen Mal

Microsoft Word für Android wurde über 500 Millionen Mal

installiert
Microsoft Word für Android wurde über 500 Millionen Mal Microsoft Word für Android ist die erste von Microsoft angebotene App, seit Skype über 500 Millionen Mal installiert wurde. Das sind andere Microsoft-Apps für Android wie die Excel-Tabelle, der Outlook-E-Mail-Consolidator und der OneNote-Digitalanmerker (mehr als 100 Millionen Installationen). Während viele der Funktionen, die ein gelegentlicher Word-Benutzer benötigen würde, kostenlos sind, benötigen Sie ein Abonnement für Office 365 für die vollständige Word-Erfahrung.
Ein Abonnement für Office 365 für den persönlichen Gebrauch kostet $ 69,99 für ein Jahr oder $ 6,99 pro Monat. Das ganze Haus (bis zu 5 Benutzer) kann für 99,99 $ pro Jahr oder 9,99 $ pro Monat angeschlossen werden. Mit dem Abonnement erhalten Sie Vollversionen von Apps wie Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher (nur PC) und Access (nur PC). Soweit es Word für Android betrifft, können Sie bei der Anmeldung mit Office 365 diese Funktionen verwenden:

  • Änderungen verfolgen und überprüfen
  • Seitenausrichtung ändern
  • Einfügen von Seiten- und Abschnittsumbrüchen
  • Markieren von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farben
  • Aktivieren von Spalten im Seitenlayout
  • Anpassen von Kopf- und Fußzeilen für verschiedene Seiten
  • Mehr Farben für die Formatierung anwenden
  • Diagrammelemente hinzufügen und ändern
  • IRM-geschützte Dateiunterstützung verwenden

Auch für die meisten Android-Nutzer gilt das Die kostenlose Version deckt Ihre Anforderungen an die mobile Textverarbeitung ab. Es gibt auch In-App-Käufe. Wenn Sie Microsoft Word nicht auf Ihrem mobilen Android-Gerät installiert haben, können Sie dies tun, indem Sie unten auf den Quelllink klicken.

Quelle: MicrosoftWord über AndroidPolice

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.