Microsoft Launcher 5.0 bringt Timeline-Unterstützung, neue Feed-Benutzeroberfläche, mehr

Microsoft Launcher 5.0 bringt Timeline-Unterstützung, neue Feed-Benutzeroberfläche, mehr

Microsoft Launcher 5.0 bringt Timeline-Unterstützung, neue Feed-Benutzeroberfläche, mehr Microsoft hat heute während seines Surface-Ereignisses einige interessante Ankündigungen gemacht, aber eine davon wurde möglicherweise übersehen, da sie nichts mit den heute veröffentlichten neuen Geräten zu tun hat: Microsoft Launcher 5.0.

Die neue Version des Android-Launcher geht nun zu Beta-Testern und wird in den kommenden Wochen für alle verfügbar sein. Die wichtigste Erweiterung von Microsoft Launcher ist die Timeline-Unterstützung, mit der Benutzer Aktivitäten zwischen ihrem PC und ihrem Telefon synchronisieren können, wenn sie in demselben Microsoft-Konto angemeldet sind.

Wenn Sie beispielsweise in einem Office-Dokument auf Ihrem PC arbeiten, können Sie von Ihrem letzten Standort aus weiterarbeiten, vorausgesetzt, Sie haben die Office Mobile-Apps installiert. Die neue Funktion ist nur auf Android-Geräten verfügbar, iOS-Nutzer erhalten sie jedoch auch.

Microsoft Launcher 5.0 enthält außerdem eine neue Benutzeroberfläche für Feeds, die jetzt in drei Registerkarten unterteilt ist: Übersicht, Nachrichten und Zeitleiste. Sie können Ihre Feed-Erfahrung über das Einstellungsmenü oben im Feed anpassen.

Last but not least enthält das Update einige kleinere Änderungen wie die Echtzeit-Standortverfolgung für Family und die Option, Cortana zum Senden von E-Mails mit Multi-Turn-E-Mail zu verwenden. Quelle: Ezra Park (Twitter), Google Play Store

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.