Microsoft Edge für iOS-Vorschau empfängt Update, unterstützt jetzt Siri Shortcuts

Microsoft Edge für iOS-Vorschau empfängt Update, unterstützt jetzt Siri Shortcuts

Microsoft Edge für iOS-Vorschau empfängt Update, unterstützt jetzt Siri Shortcuts Wenn Sie die Microsoft Edge für iOS-Vorschau testen möchten, steht ein Update zur Verfügung, das einige neue Funktionen enthält. Zuallererst können Sie Edge von Ihrem iPhone-Sperrbildschirm mit Siri-Shortcuts öffnen. Dazu müssen Sie einen Befehl für Siri erstellen (z. B. „Hey Siri, open Edge“), der die Aufgabe erfüllt. Und jetzt, wenn Sie Edge öffnen, haben Sie die Möglichkeit, dort zu starten, wo Sie zuletzt aufgehört haben, oder mit einem neuen Tab neu zu beginnen.
Darüber hinaus kann das Browser-Widget auf dem Heute-Bildschirm jetzt verwendet werden, um Sie zu schnellen Aktionen und Top-Sites zu bringen. Und um schnelle Aktionen zu sehen, können Sie auch Tasten in der unteren Leiste gedrückt halten. Die neue Version der Vorschau ist Version 42.6.1. Die aktuelle Version im App Store ist 42.5.3.
Um die Vorschau von Microsoft Edge für iOS zu testen, öffnen Sie die TestFlight-App auf Ihrem iOS-Gerät und aktualisieren Sie Microsoft Edge. Wenn Sie lieber warten möchten, bis die App Store-Version von Edge aktualisiert wird, können Sie das auch tun. Die Sache ist, wir wissen nicht, wann dieses Update verbreitet wird, und es gibt keine Garantie, dass alle vier neuen Funktionen im App Store-Update enthalten sein werden.
Um TestFlight auf Ihrem iOS-Gerät zu installieren, klicken Sie auf diesen Link. Quelle: MSPoweruser

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.