Microsoft aktualisiert den mobilen Edge-Browser für iOS

Microsoft aktualisiert den mobilen Edge-Browser für iOS

Microsoft aktualisiert den mobilen Edge-Browser für iOS

Microsoft Edge für iOS wurde auf Version 42.1

Für iOS-Benutzer, die lieber Microsoft Edge als Safari auf ihren Apple iPhone- und iPad-Geräten verwenden möchten, steht jetzt ein Update zur Verfügung. In der mobilen Version von Edge auf Version 42.1 enthält die Änderungsliste ein verbessertes Hub-Design, die üblichen Leistungsverbesserungen und eine Möglichkeit, Tastenkombinationen auf einem iPad anzuzeigen. Um dies zu tun, drücken Sie einfach die Befehlstaste auf einer Tastatur, die an ein iOS-Tablet angeschlossen ist, und die verfügbaren Tastenkombinationen erscheinen auf dem Bildschirm.
Mit der Edge-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet (es gibt auch eine Version für Android) können Sie auf Ihrem Desktop-PC surfen; Wenn Sie ausgehen müssen, verwenden Sie den mobilen Edge-Browser, um fortzufahren, was Sie zuhause gemacht haben. Passwörter, Inhalte und Favoriten werden vom Desktop auf Ihr Mobilgerät synchronisiert.
Sie können die App aktualisieren, indem Sie auf Ihrem iPhone oder iPad zur TestFlight-App wechseln und Edge aktualisieren. Wenn Sie den mobilen Edge-Browser auf Ihrem iOS- oder Android-Telefon / Tablet nicht haben, können Sie eine Einladung erhalten, indem Sie auf diesen Link klicken.

Quelle: MSPowerbenutzer

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.