Micron zielt darauf ab, mehr Speicher in Smartphones mit 3D-NAND-Flash-stopfen

Micron zielt darauf ab, mehr Speicher in Smartphones mit 3D-NAND-Flash-stopfen

Micron kündigte seinen ersten 3D-NAND-Chip für mobile Geräte mit dem Ziel, mehr Speicher in Handys pauken, und vielleicht Vertrauen Reduzierung auf SD-Kartenslots.

3D-NAND mehr Kapazität in der gleichen Größe Chip liefert als andere Technologien können. Micron 3D-Chip verfügt über 32 GB Kapazität und ist bei mittleren und High-End-Handys ausgerichtet. Es basiert auf dem neuen UFS-2.1-Standard, ein schnelles Speicherprotokoll, das noch nicht in Smartphones ist.

Micron glaubt interne Speicherkapazität in Smartphones, vor allem mit neuen Anwendungen wie virtuelle Realität und Video-Streaming zu wachsen müssen . Low-End-Smartphones haben so wenig wie 4 GB Speicherplatz, während das iPhone 6S zu 128 GB hat auf.

Micron hat sich zum Ziel noch mehr Bits in seine 3D-NAND-Handy-Chips zu stopfen ist, wie es den Herstellungsprozess verfeinert, sagte Gino Skulick, Vice President bei Micron ’ s. Mobile Business Unit

in ein paar Jahren, interne Speicherkapazität in Smartphones so groß sein könnte, wie es in PCs heute, vielleicht bis zum Jahr 2020 zu 1 TB, sagte Micron . Doch das Unternehmen hat keine einen Fahrplan der Speicherkapazität in seiner mobilen 3D-Flash-Chips es bieten wird.

3D-NAND-Chips sind bereits in SSDs von Unternehmen wie Intel und die Dichte bieten sie nur wachsen . Micron hat gesagt, es mehr als 3,5 TB in gumstick großen SSDs stopfen kann.

Die Flash-Chips vertikal Speicherzellen packen, wie Fußböden in einem Wolkenkratzer, für eine höhere Kapazität und schnellere Kommunikation zwischen den Chips zu ermöglichen. Aktuelle 2D-NAND-Chips haben Speicherzellen nebeneinander platziert.

Jetzt ansehen

  • Wie Eingabe von Windows 10 im abgesicherten Modus (01.35)
  • Winging es mit dem Chroma und Dragonfly Drohnen

Micron Top-Konkurrent Samsung ist, die Chips 3D-flash macht in Handys verwendet wie seine Galaxy S7 und Anmerkung 7. Diese Handys haben maximal 64 GB Kapazität, wonach Benutzer erweitern Speicherkapazität mit SD-Karten. Samsung hat auch 3D-flash gewesen mit der Speicherkapazität seiner Enterprise-SSDs zu erhöhen. Im März ist es eine SSD mit einem kolossalen 15.36TB Lager versandt.

Micron 32GB 3D-Flash-Chip an Gerätehersteller in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres ausgeliefert wird. Die Chips auf dem Flash Memory Summit angekündigt wurden in Santa Clara, Kalifornien, statt.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.