MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Seit ihrer Einführung ist die mobile Plattform Snapdragon 636 gegen eine Reihe mobiler Chipsätze einschließlich des hauseigenen Snapdragon 660 angetreten. In den nächsten Monaten sah die 636 jedoch einen neuen Konkurrenten in Form des MediaTek Helio P60. Dieser Prozessor, der offiziell auf dem MWC 2018 vorgestellt wurde, gilt als einer der besten Mittelklasse-Chipsätze von MediaTek.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Der MediaTek Helio P60 hat eine Reihe von aktuellen Smartphones angetrieben, einschließlich der Oppo F7 und der Vivo X21i. Dies ist jedoch erst der Anfang, da der neue Chipsatz von MediaTek voraussichtlich eine Reihe von kommenden Geräten von Xiaomi und Meizu versorgen wird.

Loading...

Also, wie passt der neue MediaTek Helio P60 zu dem bereits etablierten Snapdragon 636 Prozessor? Nun, lass es uns herausfinden!

Bevor wir anfangen, lassen Sie uns die Spezifikationen der beiden Chips kurz zusammenfassen.

AUCH AUF GUIDING TECH

SPEZIFIKATIONEN, DIE WICHTIG SIND

Property Helio P60 Snapdragon 636
Manufacturing Process 12nm 14nm
Architecture 64-bit 64-bit
CPU 4x Cortex-A73, 4x Cortex-A53 up to 2.0 GHz 8x Kryo 260 CPU up to 1.8 GHz
GPU Mali-G72 MP3 Adreno 509
RAM Dual Channel LPDDR4x 1800 MHz Dual Channel LPDDR4/4x 1333 MHz with eMMC 5.1 storage
Display Support Full HD+ Full HD+
Camera Up to 16+24MP or 32MP Up to 24MP and 16+16MP
Charging Not Specified Qualcomm Quick Charge 4.0

LEISTUNGSVERBESSERUNG

Immer wenn ein neuer Chipsatz auf den Markt kommt, ist die erste Domäne, die unter die Linse fällt, Leistung und das zu Recht. Angesichts unserer unsterblichen Liebe zu Spielen und Multitasking ist es unerlässlich, dass ein zukunftsfähiger Chip jede dieser Aktivitäten wie eine gut geölte Maschine behandelt.

Beginnend mit dem Qualcomm Snapdragon 636, ersetzt es den sehr beliebten Snapdragon 630 in der Snapdragon-Familie. Es wurde mit dem 14nm LPP FinFET-Prozess von Samsung entwickelt. Dieser Designprozess hilft bei der Energieeffizienz und Wärmekontrolle, was letztendlich zu einer besseren Gesamtleistung führt. Auf der CPU-Seite hat Qualcomm den Snapdragon 636 um viele Falten erhöht.

Sie werden die Standard-ARM-Cores nicht finden, sondern von den leistungsstarken Kryo 260-Cores, die die Big.Little-Architektur verwenden.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Tatsächlich gehört der Snapdragon 636 zu den ersten Chipsätzen in der 600-Serie mit den Kryo 260-Kernen. Wie bereits erwähnt, erhöhen die Kryo 260 Cores die Leistung um mehrere Stufen. Sie kombinieren vier 64-Bit-ARM-Semi-Custom Cortex-A73- „Performance“ -Kerne, die mit 2,2 GHz getaktet sind, und vier Cortex-A53-Effizienzkerne, die mit 1,7 GHz getaktet sind. Diese Kombination führt schließlich zu verbesserten Aufgabenaufteilungsfähigkeiten und geringer Latenz.

Diese Kombination von Leistungskernen und Effizienzkernen führt zu verbesserten Kapazitäten für die Aufgabenteilung.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Interessanterweise ist der MediaTek Helio der erste mobile Chipsatz, der mit dem neuesten TSMC-12-nm-FinFET-Prozess hergestellt wurde . MediaTek behauptet, dass dieser neue Fertigungsprozess im Vergleich zu seinen 14-nm-Pendants 15% weniger Strom verbraucht und gleichzeitig die Leistung und Effizienz des Chips nah genug an die 10-nm-Chipsätze heranbringt.

In Bezug auf die Energieeffizienz hat es den gleichen Wirkungsgrad wie die 10-nm-Chipsätze erreicht. Wenn es jedoch um Leistungsverbesserung geht, geht MediaTek nach dem alten Buch.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Es verwendet einen Cluster von 4x Cortex A73 „Performance“ -Kernen und 4x Cortex A53 „Effizienz“ -Kernen, die für einen Betrieb mit 2.0 GHz ausgelegt sind. Kurz gesagt, der Helio P60 wurde unter Berücksichtigung der Akku- und Multitasking-Anforderungen seiner Benutzer entwickelt.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Obwohl der neue P60 signifikante Verbesserungen gegenüber seinen Vorgängern (P23 und P30) bringt, verblasst er im Vergleich zum Snapdragon 636. Ja, es stimmt, dass der P60 einen neueren Designprozess verwendet, aber es ist nicht der einzige Faktor, der das Ganze entscheidet Leistung von jedem Chipsatz für diese Angelegenheit.

Die Leistung eines Chipsatzes kann nicht allein auf der Grundlage gemessen werden, wie viel Wärme er in dem Prozess mildert. Die Taktfrequenz, die CPU und die GPU spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, und hier verliert der P60 an Boden.

KAMERA VERBESSERUNGEN

Der MediaTek Helio P60 unterstützt eine Dual-Kamera-Setup bis zu 24 + 16-Megapixel und einen einzigen 32-Megapixel-Shooter. Wo der P60 hochskaliert ist, befindet sich in der Abteilung Bildsignalprozessoren (ISP). Seine drei ISPs erhöhen die Energieeffizienz und lassen Sie mehr Bilder anklicken, ohne die Akkulaufzeit zu beeinträchtigen . Dies ist ein Merkmal, das bei den Selfie-liebenden Millenials sicherlich gut ankommen würde!

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Zusätzlich zu den neuesten KI-Optimierungen unterstützt der P60 Echtzeit-Verschönerungen und -Überlagerungen sowie Echtzeit-Video-Vorschauen, ganz zu schweigen von Echtzeit-HDR-Vorschauen . Das Highlight dieses Chipsatzes ist außerdem die verbesserte Tiefenkartierung, bei der das Objekt vor weichem Hintergrund scharf gestellt wird.

Mit dem Oppo F7 aufgenommene Bilder

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?
MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Auf der anderen Seite unterstützt der Snapdragon 636 einen Single-Shooter bis zu 24 Megapixel und ein 16 + 16-Megapixel-Dual-Kamera-Setup. Es verwendet Qualcomms hauseigenen Spectra 160 ISP in Verbindung mit Clear Sight für bessere Low-Light-Fotografie.

Mit dem Redmi Note 5 Pro aufgenommene Bilder

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?
MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Für Uninformierte ist der ISP verantwortlich für kleine, aber wichtige Housekeeping-Aufgaben des Kamerasystems wie die Kontrolle von Autofokus, Weißabgleich, Belichtung usw.

ISP ist verantwortlich für kleine aber wichtige Housekeeping-Jobs des Kamerasystems

Obwohl die Spezifikationen gut klingen, bleibt abzuwarten, wie OEMs die Leistung beider Prozessoren nutzen können. Am Ende des Tages hängt die Bildqualität, die wir als Endnutzer erzielen, von mehreren Faktoren ab, wie dem verwendeten Objektiv, der Softwareverarbeitung hinter den Kulissen usw.

Nichtsdestotrotz, hier sind ein paar mehr Bilder, die mit dem Redmi Note 5 Pro und dem Oppo F17 aufgenommen wurden.

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Künstliche Intelligenz oder AI ist das heiße Wort für 2018 und mehr Smartphones implementieren KI-Funktionen auf die eine oder andere Weise. Zum Glück enttäuschen beide Chipsätze nicht. Der Helio P60 ist der erste Mid-Range-SOC, der eine dedizierte Multi-Core-AI-Verarbeitungseinheit (mobile APU) mitbringt, die unter anderem bei der Gesichtserkennung und Objektidentifikation eingesetzt wird.

Der Helio P60 ist der erste Mid-Range-SOC, der eine dedizierte Multi-Core-AI-Verarbeitungseinheit enthält

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Auf der anderen Seite unterstützt der Snapdragon 636 Qualcomms Neural Processing Engine (NPE) SDK.Insbesondere arbeitet dieses SDK mit einigen der beliebtesten AI-Frameworks wie Caffe / Caffe2, einschließlich Googles TensorFlow.

LADETECHNIK

Last but not least werfen wir einen kurzen Blick auf die Ladetechnik. Es ist ohne Zweifel, dass Qualcomm Quick Chargeeine der gefragtesten Funktionen in Handys heute ist. Diese Schnellladetechnik bringt Ihnen in wenigen Minuten ein paar Stunden Batteriesaft.

MediaTek Helio P60 vs Snapdragon 636: Welches ist der bessere Prozessor?

Interessanterweise unterstützt der Snapdragon 636 Quick Charge 4.0. Mit ICYMI, Quick Charge 4.0 können Sie 5 Stunden Akkulaufzeit in weniger als 5 Minuten erzielen. Obwohl die meisten Handy-Hersteller Ihnen Quick Charge 4.0 bei Mid-Range-Telefonen nicht sofort geben werden, können Sie zumindest Quick Charge 3.0 erwarten (Gott segne Abwärtskompatibilität).

Auf der anderen Seite, ein Telefon mit MediaTek Helio P60 kann bestenfalls adaptive Schnellladung bieten, die leider nicht in der gleichen Liga wie Qualcomm Quick Charge ist.

WELCHER IST DER ULTIMATIVE GEWINNER?

Dies waren einige der bemerkenswerten Unterschiede zwischen dem Qualcomm Snapdragon 636 und dem MediaTek Helio P60. Leistungsmäßig scheint der Snapdragon 636 der klare Gewinner mit besserer Optimierung, Stabilität und beeindruckender Spieleleistung zu sein.

Wenn wir uns die Benchmark-Werte anschauen, gibt es eine kleine Wendung. Der Snapdragon 636 auf dem Xiaomi Redmi Note 5 Pro erzielte einen Score um 112649, während der Oppo F7 einen Score von 139156 erzielte. Ja, es ist wahr Benchmark-Werte allein sind kein Hinweis darauf, wie ein Handy die realen Erfahrungen handhabt, gibt es jedoch uns eine grobe Vorstellung davon, was der Prozessor, noch wichtiger, das Telefon, das es läuft, fähig ist.

Angesichts der Tatsache, dass MediaTek sein Spiel im mittleren Segment verbessert hat, wäre es interessant zu sehen, ob der Helio P60 den Snapdragon 636 in den Beliebtheitscharts schlagen kann.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.