Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

zu sparen

Das Installieren von Apps und das Entfernen von Apps ist selbstverständlich. Es ist eines der grundlegendsten Dinge, die Sie auf einem Computer lernen. Mit iOS gibt es einen völlig anderen Prozess.

Das Installieren von Apps ist der einfache Teil: Gehen Sie zum App Store und laden Sie sie herunter. Alles andere ist für neue iOS-Benutzer möglicherweise nicht immer intuitiv. Mit Apple, das das iPad als einzigen Computer für einige Leute antreibt, lohnt es sich zu sehen, wie Sie Ihre Apps auf iOS verwalten.

iPhone und iPad Apps einfach löschen

Wenn Sie kein Gerät mit 3D-Touch haben, ist dies der einfachste Weg, um eine App von Ihrem iOS-Gerät zu entfernen: drücken Sie und halte, bis du die Icons sehen kannst und tippe auf x . Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf Löschen.

Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

Langes Drücken auf 3D Touch iPhones ist nicht das Schlimmste, aber gewöhnungsbedürftig. Es kann frustrierend werden, wenn Sie versehentlich 3D Touch während eines langen Druckvorgangs auslösen.

Nach ein paar Sekunden werden die App und ihre Daten von Ihrem Gerät entfernt. Alles, was die App auf iCloud Drive gespeichert hat , ist immer noch im App-Ordner vorhanden, auf den Sie über die App „Dateien“ zugreifen können, wenn Sie etwas brauchen. Alles, was anderswo nicht gespeichert wird wird zusammen mit der App entfernt: Fotos, Dokumente, Spielstände, das Los.

Löschen von Apps über Einstellungen

Das Entfernen von Apps über Einstellungen ist nicht so schnell wie der Startbildschirm, aber es ist einfach und gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, wie viel Platz jede App derzeit hat verwenden.

Wenn Sie nach Apps suchen möchten, die Speicherplatz beanspruchen oder die Sie gerade nicht mehr benutzt haben, öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein . Tippen Sie anschließend auf iPhone / iPad-Speicher , um alle Ihre Apps zusammen mit dem Speicherplatz anzuzeigen, den sie gerade auf Ihrem Telefon einnehmen.

Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

Scrollen Sie unter den Abschnitten Ungenutzte Apps herunterladen und Große Anhänge überprüfen . Unter dem Namen jeder App sehen Sie das Datum, an dem Sie es zuletzt verwendet haben. Als nächstes sehen Sie, wie viel Platz die App benötigt. Tippen Sie auf die App, um weitere Informationen zu erhalten. Sie sehen die Größe der App sowie die Speicherkapazität ihrer Dokumente.

Wenn Sie es entfernen möchten, tippen Sie auf App löschen . In dem Dialog, der vor dem Löschen warnt, entfernt die App alle Dokumente und Daten. Tippen Sie ein zweites Mal auf App löschen . Du wirst einen Moment auf den App-Bildschirm zurückkehren, während die App gelöscht wird.

Was ist mit dem Herunterladen von Apps?

Es ist immer ratsam, Apps zu bereinigen, die Sie nicht mehr verwenden. Aber was ist mit den Apps, die du nur gelegentlich benutzt? Für diese hat Apple Offloading eingeführt. Wenn Sie eine App auslagern, entfernt iOS die App, lässt aber die Daten zurück.

Das Symbol bleibt auf Ihrem Startbildschirm mit einem kleinen Download-Symbol daneben. Wenn Sie auf das Symbol der App tippen, müssen Sie einige Sekunden warten, bis die App erneut heruntergeladen wurde. Größere Apps können nur über das WLAN heruntergeladen werden. Das bedeutet, dass Sie wichtige Daten wie Dokumente oder Grafiken behalten und gleichzeitig Speicherplatz freigeben können, der von der App selbst verwendet wird.

Um eine App zu entladen, öffnen Sie Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und tippen Sie anschließend auf iPhone / iPad-Speicher . Suchen Sie die App, die Sie herunterladen möchten. Tippen Sie auf den Namen und dann auf die Schaltfläche App auslasten . Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld erneut auf App auslasten . Nach einigen Augenblicken ist die App nicht mehr aktiv, Ihre Dateien bleiben jedoch erhalten.

Apps automatisch herunterladen

Wenn Sie auf Ihrem Gerät ständig wenig Speicherplatz haben, können Sie iOS so einstellen, dass Apps automatisch ausgelagert werden. Es wird aktiviert, wenn Sie wenig Platz haben, und startet mit Apps, die Sie noch nicht benutzt haben. Diese Methode ähnelt der Art und Weise, wie das Apple TV seinen begrenzten Platz einnimmt.

Wenn Sie immer noch ein 16GB iPhone rocken, erspart Ihnen dies eine Ewigkeit des Speicher-Mikromanagements.

Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

Um die Funktion zu aktivieren, Einstellungen tippen Sie auf Allgemein und gehen Sie dann zurück zu iPhone / iPad-Speicher . Tippen Sie nach dem Laden auf Aktivieren neben Nicht verwendete Apps herunterladen . Ein grünes Häkchen erscheint an der Stelle, an der Aktivieren war, und jetzt ist alles aktiviert.

Sie können die Einstellung nicht im selben Menü deaktivieren. In der Tat, wenn Sie zu diesem Bereich der Einstellungen zurückkehren, wird es nicht einmal angezeigt. Dies liegt daran, dass die Einstellung tatsächlich Teil Ihrer Einstellungen für App Store ist. Um das App-Offloading zu deaktivieren, gehe zu Einstellungen > iTunes und App Store . Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf den Schalter neben Ungenutzte Apps auslagern . Sie können es auf demselben Bildschirm erneut aktivieren.

Was ist mit iTunes passiert?

Die neueste Version von iTunes hat den Support für iOS-Apps entfernt. Du darfst immer nochHabe eine Bibliothek mit Apps auf deiner Festplatte. Selbst wenn Sie Ihr Gerät mit Ihrem Mac verbinden, gibt es keine Option für Apps unter dem Gerät in iTunes.

Wenn Sie eine App haben, die Sie nicht mehr im App Store installieren möchten, können Sie eine ältere Version von iTunes verwenden. Apple hat es für Unternehmensbenutzer veröffentlicht, aber Sie benötigen kein spezielles Konto, um es zu verwenden.

Löschen oder entfernen Sie Apps, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad

Es gibt einen Nachteil, wenn Sie Ihre iTunes-Version wiederherstellen möchten. Ab diesem Zeitpunkt erhalten Sie keine automatischen Updates über den Mac App Store. Stattdessen müssen Sie auf die Apple-Website wechseln und die neueste Version für Mac manuell herunterladen. Wenn Sie diese Wahl treffen, könnte es passieren, dass Sie eine anfällige Version von iTunes ohne vorherige Ankündigung erhalten.

Erwägen Sie, Google Alert für iTunes Vulnerability festzulegen, wenn Sie diese Version verwenden möchten. Hoffentlich schafft Apple ein neues Tool für IT-Abteilungen zur Verwaltung von iOS-Geräten. Benutzer auf eine alte Version zu beschränken, ist keine großartige Lösung.

Löschen und Entladen von iOS-Apps ohne Ihren Mac

Es ist klar, dass Apple versucht, die Nachricht zu versenden, dass Ihr Mac nicht für die Verwaltung Ihres iPhone oder iPad benötigt wird. Angesichts der weit verbreiteten Bestürzung über iTunes war die Verwaltung einer Sache weniger sinnvoll. Einstellungen sind der beste Weg, um Ihre Apps zu verwalten. Mit der neuen Offloading-Methode können Sie ” Apps auf Ihrem Handy, wenn auch nicht ganz.

Die Möglichkeit, Apps auszulagern, macht bereits Platz auf meinem Handy für mehr Bilder meiner Katzen, daher bin ich wirklich froh, dass Apple dies zu iOS 11 hinzugefügt hat.

Are Sie möchten Apps auslagern, um Platz zu sparen? Wie viele Katzenbilder können Sie jetzt speichern? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.