LG könnte Graben seine Freunde für G6 starten

LG könnte Graben seine Freunde für G6 starten

Zurück, als LG auf dem letztjährigen Mobile World Congress sein G5-Handy auf den Markt brachte, wurde sein revolutionäres modulares System mit einem fairen Beifall erfüllt. Aber eine klobige Ausführung und ein Mangel an Unterstützung von Drittanbietern verurteilte das Mobilteil, bevor es aus dem Boden kommen konnte, und die mehr elegante magnetische Lösung des Moto Z alle, aber setzen Sie einen Nagel in den G5-Sarg.

Es sollte also keine Überraschung sein, dass sich LG vom modularen Konzept absetzt. Laut The Wall Street Journal, plant der Handy-Hersteller, seine G6-Mobilteil „in der sehr nahen Zukunft“ freizugeben, aber seine Freunde kommen vielleicht nicht mit. LG sagte der Zeitung, dass es wäre „Skalierung der Modularität der G6, im Vergleich zu den G5, und ist stattdessen konzentriert sich auf die Ästhetik des Telefons und Benutzerfreundlichkeit.“

LG hat gekämpft, um viel Lärm in der Smartphone-Welt trotz der Freigabe zwei Flagships im Jahr 2016, die LG G5 und V20. Während es auf Platz drei in den USA hinter Apple und Samsung mit etwa 10 Prozent Marktanteil, es Wanderwege Huawei, Oppo, und andere auf der globalen Bühne.

Zurück im Juni schüttelte das Unternehmen seine mobile Abteilung als Reaktion auf schlechte Verkäufe des G5, und es berichtete vor kurzem ein 23 Prozent Rückgang im dritten Quartal Umsatz auf einem Quartalsbetriebsverlust von fast $ 400 Million. Allerdings, LG Chef Technologe Skott Ahn beharrt LG weiterhin verpflichtet, Handys zu machen, sagte, dass „Spinning off der Smartphone-Division ist nicht etwas, was wir in Betracht ziehen würde.“

Das Unternehmen ist Berichten zufolge Eyeing eine Freisetzung des G6 bei MWC Im Februar, obwohl mehrere andere Termine in Betracht gezogen werden. Ein Sprecher für LG sagte der Zeitschrift, dass das Telefon wird wahrscheinlich in der gleichen $ 500- $ 600 Bereich wie die G5 Preisen werden.

Warum das wichtig ist: Smartphones kommen sehr schnell auf eine Innovationsmauer zu, da die Hersteller die nächste Richtung suchen. LG-Ansatz, während bewundernswert, nicht pan-out für das Unternehmen, aber das modulare Telefonkonzept weit von tot ist. In der Tat, Moto plant, ein Dutzend neue Mods für seine Z-Handy in diesem Jahr zu veröffentlichen, darunter eine, die Unterstützung für Google Tango AR OS bringt.

Diese Geschichte, „LG könnte Graben seine Freunde für G6-Start“ wurde ursprünglich veröffentlicht von Greenbot.

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.