Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Das erste Samsung Unpacked-Event in diesem Jahr bringt einige große Änderungen für Samsungs Flaggschiff-Handys – von Displays zu Kameras und Fingerprint-Lesegeräten Neues in der S10-Aufstellung. Es gibt sogar ein neues Telefon.

Bevor wir auf die Details von jedem einzelnen eingehen, schauen wir uns die vier Mobilteile selbst genauer an:

  • Galaxy S10: Das kleinere der Handsets auf Flaggschiff-Ebene mit einem 6,1-Zoll-Display.
  • Galaxy S10 Plus:   Der große Junge der Gruppe mit einem großen ol ’ 6,4-Zoll-Panel.
  • Galaxy S10 5G : Das Galaxy S10 mit 5G-Konnektivität und hellip; und einem größeren Bildschirm, mehr Kameras und anderen Extras.
  • Galaxy S10E:   Der Neuling in der S-Familie und der günstigste für das Trio. Es ist auch das kleinste und bietet ein 5,8-Zoll-Display.

Oh, und gleich nach dem Tor: Alle vier Telefone verfügen über Kopfhöreranschlüsse. Kopfhöreranschlüsse!

Aber jetzt lassen Sie uns über alle guten Dinge in jedem sprechen.

Galaxy S10 und S10 Plus

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Das S10 ist das kleinere der beiden Flaggschiff-Handsets. Es verfügt über 6,1 Zoll Display mit einer Auflösung von 3040 × 1440 und Samsung Infinity O ” Lochanzeige anstelle einer unansehnlichen Kerbe. Das S10 Plus ist ziemlich identisch, aber die Bildschirmgröße wird auf 6,4 Zoll erhöht. Diese O-Aussparung ist sehr sauber und für einige der kleinsten Blenden geeignet, die wir in einem solchen Mobilteil gesehen haben.

Das Display ist auch das erste von Samsung, das einen Fingerabdruckleser im Display packt und den Leser von der Rückseite des Telefons nach vorne bewegt. Witzig war die Entwicklung des Fingerabdrucklesers in Samsung-Handys: in der Home-Taste (an der Vorderseite), hinten und hinten an der Vorderseite (im Display). Alles Alte ist wieder neu!

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Durch das Bewegen des Fingerabdrucklesers von der Rückseite des Telefons haben sich drei neue Kameras geöffnet ist eine Premiere für die S-Formation (letztes Jahr hatte der S9 Plus zwei hintere Schützen, während die kleinere S9-Variante mit einem steckte). Die drei Kameras verfügen über ein 12-MP-Teleobjektiv, ein 12-MP-Weitwinkelobjektiv und ein 16-MP-Ultraweitobjektiv.

Unter der Haube betreibt der S10 den neuesten Snapdragon 855-Prozessor von Qualcomm, und es gibt zwei Varianten dieses kleinen S10: 6 GB / 128 GB und 8 GB / 512 GB. Das S10 Plus verzichtet auf die kleinere Option mit 6 GB / 128 GB und fügt stattdessen eine noch größere Auswahl hinzu: 12 GB / 1 TB. Viel RAM, viel Speicherplatz.

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Auf der Rückseite der Telefone befindet sich auch “ kabelloses Aufladen mit Rückwärtsfunktion ” (zusammen mit dem regulären kabellosen Ladevorgang), mit dem Benutzer das Telefon als kabelloses Ladekissen verwenden können – meist für die neuen Galaxy Buds. Das ist irgendwie ordentlich, schätze ich.

Das Einstiegsmodell S10 beginnt bei 899 US-Dollar, während das S10 Plus bei 999 US-Dollar beginnt. Die Vorbestellungen beginnen morgen am 21. Februar und werden am 8. März verschickt.

Galaxy S10 5G

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

2019 ist das erste Jahr, in dem handelsübliche 5G-Telefone auf den Markt kommen, und Sie glauben am besten, dass Samsung dieses Geld nicht auf dem Tisch lassen wird. Natürlich hat es eine 5G-Version des S10 gemacht. Abgesehen davon ist es nicht nur ein S10 mit 5G-Konnektivität, sondern ein völlig anderes Telefon.

Das S10 5G verfügt über ein enormes 6,7-Zoll-Display und ist damit noch größer als das S10 Plus. Auf der anderen Seite der Münze befindet sich jedoch eine Kapazität von 8 GB RAM und 256 GB Speicher (dies sind die einzigen verfügbaren Optionen) und kein SD-Kartensteckplatz, was bei Samsung anders ist. Es hat auch die größte Batterie aller heute mit 4.500 mAh angekündigten Mobilteile, aber ich bin mir sicher, dass das 5G-Radio ein Batteriesauger ist, so dass ich sicher bin, dass dies gerechtfertigt war.

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E zoom zoom

Bei den Heckkameras des S10 5G erhalten Sie nicht drei, sondern vier. Es verfügt über die gleichen Kameras wie die normale S10 / S10 Plus und eine 3D-Tiefenkamera. Es fügt eine davon auch an der Front hinzu (also hat es auf der Front drei auf vier pro Jahr). So viele Kameras. So viele.

Der S10 5G wird exklusiv auf Verizon debütieren, wird aber nach dem Start zu anderen Carriern gehen. Apropos, wir wissen nur, dass es in der ersten Hälfte des Jahres 2019 verfügbar sein wird, aber dies ist der Umfang dessen. Nicht, dass es wirklich wichtig ist, weil Sie dies wahrscheinlich nicht tun solltenSorgen Sie sich ohnehin um den Kauf eines 5G-Telefons.

Außerdem haben sie den Preis nicht angekündigt. Sicherlich ist es weniger als $ 1980, so dass zumindest das der Fall ist.

Galaxy S10E

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Zum ersten Mal bietet Samsung auch ein günstigeres Galaxy S-Handset mit an die 10E. Dies ist im Wesentlichen eine etwas gedämpfte, günstigere Version des S10, die wahrscheinlich immer noch die beste Wahl für die meisten Benutzer sein wird (so wie das iPhone XR das beste iPhone für die meisten iPhone-Benutzer ist).

Das S10E ist das kleinste der drei Telefone und verfügt über ein übersichtlicheres 5,8-Zoll-Display. Das Panel arbeitet auch mit einer Auflösung von 2280 × 1080, was der aktuellen Standardeinstellung des Galaxy S9 entspricht. Obwohl es ein kleineres Display hat, das weniger ist als es aussieht, wird es dennoch immer genauso sauber und edel behandelt, obwohl es nicht das gleiche schlanke Rand-an-Rand-Aussehen wie seine größeren Geschwister hat.

Samsung verzichtete auch auf den In-Display-Fingerabdruckleser für das S10E, er vermied es jedoch auch, den Leser nicht auf die Rückseite des Telefons zu setzen. Sie finden ihn sauber in den Power-Button eingebettet, was dafür sorgen sollte Ein sehr intuitiver Entriegelungsprozess.

Bei den Kameras erhalten Sie auf der 10E ein Paar (im Gegensatz zu einem Trio bei den normalen S10-Modellen), das den aktuellen Schützen auf der Rückseite der S9 sehr ähnlich sein sollte Plus. Das ist ein solider Deal. Die Vorderseite ist mit einem 10-Megapixel-Shooter ausgestattet.

Und für interne Geräte bietet der S10E die gleichen Optionen wie der kleinere S10: einen Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor und entweder 6 GB / 128 GB oder 8 GB / 256 GB.

Lernen Sie die Galaxy S 10-Familie kennen: Galaxy S10, S10 Plus, S10 5G und S10E

Im weiteren Wettbewerb mit dem iPhone XR beginnt der S10E bei 750 $. Die Vorbestellungen beginnen morgen, am 21. Februar und am 8. März .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.