Kümmere dich um dein Herz mit Samsung HeartWise und deinem Gear S3

Kümmere dich um dein Herz mit Samsung HeartWise und deinem Gear S3

Ihr Herz ist ein beschäftigtes Organ und jeder harte Arbeiter sollte gut versorgt werden. Samsung bringt Ihnen ein neues Tool, um Sie auf dem Laufenden über ein gesünderes Herz zu halten. Mit der Samsung HeartWise App wurde eine neue Dimension der Herz-Wellness eingeführt. Wenn Sie also an einem vom Arzt empfohlenen Herz-Wellness-Programm teilnehmen, können Sie über Ihr Smartphone und die Smart-Uhr Gear S3 auf diese Gesundheits-App zugreifen. Sie müssen auch ein Kaiser Permanente oder SRA-Konto haben, um es verwenden zu können. Dieses digitale Tool hilft Ihnen und Ihrem Ärzteteam, sich über die Gesundheit Ihres Herzens auf dem Laufenden zu halten.

Die Samsung HeartWise App, die sowohl für Android- als auch iOS-Smartphones verfügbar ist, hat drei Hauptmerkmale:

Tägliche Checkliste

Dies enthält eine Liste von Aufgaben für Sie und Ihr Gesundheitsteam. Diese Checkliste hilft Ihnen, die Erinnerung an Medikamente, Leseaufträge und Termine zu verfolgen. Ihr medizinisches Team kann Ihre Fortschritte verfolgen und mit Ihnen über Nachrichten auf dem Bildschirm kommunizieren. Auf diese Weise können Sie abgeschlossene Aufgaben ankreuzen.

Die Übung Track Diese Funktion hilft Ihnen dabei, zu messen, wie gut Sie sich treffen Ihre täglichen und wöchentlichen Ziele. Der Trainingsfortschritts-Tracker verwendet Übung, Herzfrequenz und andere Gesundheitsdaten, die mit Ihrem Gear S3 gemessen werden können, um sicherzustellen, dass Ihr Herz die tägliche und benötigte Übung erhält.

Medikamente Erinnerungen

Mit der Samsung HeartWise App können Sie festlegen, dass auf Ihrem Gear S3 oder Smartphone Alarme ausgelöst werden Sie müssen Ihre Herzmedikation nehmen. Mit Ihrer Erlaubnis und den zur Verfügung gestellten Daten können Ihr medizinisches Team oder sogar Krankenhäuser Ihre Fortschritte überwachen.

 

 

 

Die gute Nachricht ist, dass die Samsung HeartWise App im Google Play Store und im Galaxy Apps Store kostenlos erhältlich ist. Es scheint jedoch, dass einige Details noch für die App abgestimmt werden müssen.

Dies ist ein Gastbeitrag von Asseh Rebecca.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.