ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

Apple wechselt von iTunes.

James Martin / CNET

iTunes ist so gut wie tot, aber Apple Music erhebt sich aus seiner Asche. Nach 18 Jahren iTunes beendet Apple die App und leitet Sie stattdessen an Apple Music, Apple Podcasts und Apple TV weiter. Die drei Apps sind auf allen Ihren Geräten verfügbar, was bedeutet, dass auch Ihre Musiksammlung verfügbar ist. Apples Ankündigung in dieser Woche auf der jährlichen WWDC-Veranstaltung enthält weitere zukünftige Updates für iPhones (1.000 USD bei Amazon), iPads (249 USD bei Walmart) und Macs, darunter iOS 13, iPadOS und MacOS Catalina. Aber es ist die iTunes-Ankündigung, die Mac-Loyalisten in den Armen hatte: Wenn iTunes stirbt, was passiert mit all Ihrer Musik jetzt?

Das Herunterfahren von iTunes wirft große Fragen für diejenigen auf, die über die Jahre hinweg Musiksammlungen aufgebaut haben. Was müssen Sie tun, wenn überhaupt, um Ihre Investition intakt zu halten? Was ist, wenn Sie iTunes für Windows verwenden? Und was passiert mit iTunes Match?

Apples musikalische Schritte unterstreichen die erneute Aufmerksamkeit des Unternehmens für Services. Apple schätzt seit langem die Fähigkeit, Premium-Erlebnisse zu schaffen, die treue Nutzer an das Ökosystem der Marke binden. Für ein Unternehmen, das sich ursprünglich auf Hardware konzentrierte, war iTunes einer der ersten großen Erfolge von Apple in diesem Bereich. Menschen, die Musik von Apple gekauft hatten, gingen mit geringerer Wahrscheinlichkeit umher. Jetzt setzt Apple darauf, dass Apple Music dort weiterkommt, wo iTunes aufgehört hat.

Folgendes wissen wir über Apples Pläne, Sie auf Apple Music und den Rest umzustellen.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin WWDC 2019: Eine kurze visuelle Zusammenfassung von Apples Keynote 46 zur weltweiten Entwicklerkonferenz Fotos

Funktioniert iTunes noch heute?

Ja. Apple wirbt weiterhin für iTunes auf der Website. iTunes wird vorerst weiter existieren, aber Apple wird es in MacOS Catalina nicht unterstützen, das Upgrade kommt im Herbst.

Warum beendet Apple iTunes?

Apple gab an, dass iTunes sich ursprünglich auf das Brennen und Mischen von Songs auf dem Mac konzentriert habe, meinte dann aber, es sei zu groß und aufgebläht und habe seinen Zweck verloren . „Wie wäre es mit Kalender in iTunes?“, Witzelte Apple-Techniker Craig Federighi während der Präsentation. „Ich meine, Sie können alle Ihre Termine und Ihre besten Tracks in einer App haben!“

Apple beschreibt Apple Music als extrem schnell, was darauf hindeutet, dass die Leistung von iTunes in Verzug geraten ist.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin Wird gerade gespielt: Sehen Sie sich Folgendes an: Apple enthüllt Unmengen von Software-Updates und einen Mac Pro … 1:26

Erhalte ich mit Apple immer noch Zugriff auf die gleiche Anzahl von Titeln? Musik?

Ja, Apple bewirbt einen Katalog mit über 50 Millionen Titeln sowie Sammlungen von Musikvideos (über Apple TV) und Podcasts (über die Apple Podcasts-App). Scrollen Sie zum Ende, um weitere Informationen zu erhalten.

Verschwindet meine iTunes-Sammlung?

Auf keinen Fall. Jeder Titel, den Sie jemals gekauft, kopiert, hochgeladen oder importiert haben, ist bereits Bestandteil von Apple Music, wenn Sie ein Upgrade von Ihrer aktuellen Mac OS-Version auf Catalina durchführen. Alle Dateien, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, bleiben erhalten. Apple liquidiert nichts, was Sie bereits besitzen, aber es wird neu organisiert, wo sich die Dateien befinden.

Auch meine gerippten CDs, MP3s und Wiedergabelisten?

Ja, auch diese. Sie finden sie in Ihrer Apple Music-Bibliothek.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

RIP iTunes.

Apple

Kann ich trotzdem eine CD mit Apple Music brennen?

Ja, wenn Sie ein externes CD-Laufwerk und die erforderlichen Kabel haben, obwohl wir dies nicht tun. ‚ habe noch nicht getestet.

Wie wäre es mit dem Sichern meines Geräts, dem Wiederherstellen meiner Einstellungen und dem Synchronisieren von Einstellungen?

iTunes ist die App, an die Sie für Sicherungen und Synchronisierungen denken. Diese Funktionen gibt es bei Catalina nur nicht in der Apple Music App. Sie finden sie, indem Sie das Finder-Tool auf dem Mac öffnen. Dies ist die mit dem quadratischen, stilisierten Symbol eines lächelnden Gesichts, das als Dateimanager des Betriebssystems dient. Wenn Sie es öffnen, wird im Finder-Menü das Gerät angezeigt, z. B. „Jessicas iPhone“.

Wie verschiebe ich Musik auf ein Gerät?

Wenn Sie Musik auf ein Gerät verschieben möchten, öffnen Sie eine Ihrer Medien-Apps, klicken Sie auf und ziehen Sie sie aus Ihrer Musikbibliothek in dasOrdner für Ihr angeschlossenes Gerät, und es wird übertragen.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

Apple Music ist ein Abonnementdienst, den Sie auf allen Apple-Geräten nutzen können.

Apple

Was passiert, wenn ich mein iPhone oder ein anderes Gerät synchronisiere?

Heute wird iTunes angezeigt, wenn Sie Ihr iPhone anschließen, um Geräte zu synchronisieren. Dies ist bei Apple Music jedoch nicht der Fall. Wenn Sie synchronisieren möchten, finden Sie die Einstellung in der Seitenleiste im Finder. Apple macht dies eher opt-in (Sie lösen die Synchronisierung im Finder aus) als opt-out (Sie schließen das Fenster, wenn es auftaucht und Sie nervt).

Was passiert mit Personen, die iTunes unter Windows verwenden?

iTunes funktioniert unter Windows unverändert weiter.

Funktioniert iTunes auch unter älteren MacOS-Versionen?

Sie können iTunes weiterhin auf einer Mac-Version vor MacOS Catalina (z. B. Mojave) verwenden, diese ist jedoch nicht verfügbar wenn Sie das Upgrade durchführen.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin Läuft gerade: Sieh dir das an: Apples iOS 13 wechselt auf die dunkle Seite 6:50

Ich bin verwirrt. Was unterscheidet Apple Music von iTunes?

iTunes ist eine kostenlose App, mit der Sie Ihre Musikbibliothek, die Wiedergabe von Musikvideos, den Kauf von Musik und die Synchronisierung von Geräten verwalten können. Apple Music ist ein werbefreier Musik-Streaming-Abonnementdienst, der 10 US-Dollar pro Monat, 15 US-Dollar pro Monat für eine sechsköpfige Familie oder 5 US-Dollar pro Monat für Studenten kostet.

Apple Music steht in engem Wettbewerb mit Spotify und Sie können Songs auf Ihren Geräten offline anhören.

Muss ich mich anmelden, um die Apple Music App-Bibliothek zu nutzen?

Nein. Sie können weiterhin auf Ihre Musiksammlung zugreifen, wenn Sie Apple Music nicht abonnieren. Das ist komplett opt-in.

Wird der iTunes Store nicht mehr angezeigt?

Der iTunes Name wird ausgeblendet, aber Apple behält den Store und seine Funktionen in der Apple Music App bei. Sie können es aufrufen, wenn Sie neue Titel und Alben kaufen möchten, aber wenn Sie Apple Music abonnieren, werden Sie wahrscheinlich nicht viel für ein Geschäft brauchen.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin

Apple TV wird auch eine App für Mac, iPhone und Apple Watch haben.

James Martin / CNET

Was passiert mit iTunes Match?

iTunes Match ist eine Funktion, mit der Sie auf einen Titel zugreifen können, den Sie über einen anderen Dienst, beispielsweise Amazon, gekauft haben. Apple Music verfügt bereits über eine integrierte Funktion, sodass Sie beim Abonnieren nichts verpassen.

Was ist, wenn ich meine eigenen Mixe erstellen möchte?

Wenn Sie Ihre eigene Sammlung und Alben auflegen möchten, können Sie diese Titel in Apple Music importieren und anhören sie über Ihre Apple-Geräte.

Was ist mit der Apple TV-App? Werden dort meine iTunes-Filme gespeichert?

Ja! Alle über iTunes gekauften Filme werden in die Apple TV-App für Mac verschoben.

In der Apple TV-App (ja, für alle Ihre Geräte, nicht nur für Apple TV) werden auf dem Mac Fernsehsendungen, Filme und Musikvideos, einschließlich HBO und Showtime, sowie die von Ihnen ausgewählten iTunes-Filme gespeichert gekauft. Es unterstützt 4K HDR-Wiedergabe mit HDR 10 und Dolby Vision-Grafiken sowie Dolby Atmos-Audiowiedergabe.

ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin Apple iOS 13: Die wichtigsten neuen Funktionen 26 Fotos

Woher kommt die Apple Podcasts-App?

Gute Frage, da Apple die iTunes-Funktionalität verbreitet. Apple Podcasts sind ziemlich unkompliziert – hier können Sie Sendungen anhören, suchen und abonnieren. In MacOS Catalina können Sie in Apple Podcasts auch einige Wörter oder Buchstaben eingeben, um eine Sendung oder Episode zu finden.

Veränderung ist schwer. Gibt es einen Grund, warum ich das Catalina-Upgrade überspringen sollte?

Zusätzlich zur Beschleunigung dieser Apps empfiehlt Apple, ein Upgrade auf die neueste Version durchzuführen, um fortlaufende Aktualisierungen für Datenschutz und Sicherheit zu erhalten. Erfahren Sie mehr über alle Änderungen, die mit dem MacOS Catalina-Upgrade in diesem Herbst an Ihrem Mac vorgenommen werden.

Siehe auch

  • Apple iOS 13: Neue Siri-Stimme, Kamera-Tools, Dunkler Modus für iPhone
  • Neuer Mac Pro feiert sein Debüt und startet bei 5.999 US-Dollar
  • Apple gibt dem iPad ein eigenes Betriebssystem
  • Nach 20 Jahren kehren Sie mit 5 statt 1 Betriebssystemen zum Apple WWDC zurück.
  • Holen Sie sich das Neueste vom WWDC

Veröffentlicht am 5. Juni 2019. Aktualisierung am 6. Juni, 7. Juni, 8. Juni, 10. Juni, 14. Juni, 16. Juni um 14:00 Uhr (Ortszeit) .

Erwähnt über Apple iPhone XS (64 GB, leeres Grau) ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin 999 US-Dollar ITunes rippen. Hier geht deine Musik jetzt hin Kaufpreis 999 US-Dollar Amazon See It 999 US-Dollar See It $ 999 Sprint See It CNET kann eine Provision aus Einzelhandelsangeboten erhalten.

Uber versus Lyft: Was spart Ihnen wirklich Geld ?: Wir vergleichen Einzelfahrten, geteilte Fahrten und Abonnements.

6 Schritte, um Ihr Facebook-Konto jetzt zu sichern: Sind Sie wirklich so sicher wie möglich?

Apple iPhone XS

  • Review • iPhone XS-Test, aktualisiert: Einige Luxus-Upgrades im Vergleich zum XR
  • Preview • iPhone XS ist das neue iPhone X für 1.000 US-Dollar
  • How To • Live-Blog und Livestream zu Apple iPhone XS / iPhone XR-Ereignissen: Die Vorpremiere beginnt um 9.00 Uhr morgens, 12.00 Uhr MEZ.
  • News • iPhone XR-Sendungen, die durch Apple iPhone XS, 8 und 7, verwässert wurden, prognostiziert der Analyst

WWDC 2019

  • • ITunes rippen. Hier geht Ihre Musik jetzt hin
  • 14. Juni • Apple Music vs. Apple Podcast vs. Apple TV: Was ist der Unterschied?
  • 11. Juni • Die fünf besten Dinge über MacOS Catalina
  • 11. Juni • Mit Apple Sidecar können Sie Ihr iPad als zweites Display für Ihren Mac verwenden.
  • • Alles anzeigen

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.