Ist AppleCare + es wert?

Ist AppleCare + es wert?

Ist AppleCare + es wert?

Jedes Mal, wenn Sie ein iPhone (oder ein iPad oder einen Mac oder sogar einen neuen HomePod) kaufen, fragt Apple Sie, ob Sie AppleCare + hinzufügen möchten zu Ihrem Kauf. Aber ist es das wert?

ads box

Wie AppleCare + funktioniert

VERWANDTER ARTIKEL Ist AppleCare + es wert? Sollten Sie erweiterte Garantien kaufen?

Im Allgemeinen sind wir keine großen Fans von erweiterten Garantien. Sie haben wahrscheinlich bereits eine längere Garantiezeit durch Ihre Kreditkarte, und Gadgets don ‚t oft genug, dass es lohnt sich, eine erweiterte Garantie für jeden einzelnen zu kaufen. Sie werden wahrscheinlich weniger auf lange Sicht bezahlen, indem Sie nur die wenigen reparieren aus der Tasche brechen.

Aber AppleCare + unterscheidet sich von einer erweiterten Garantie. Es ist mehr wie eine Versicherung für ungeschickte Menschen, die ihr Handy viel fallen lassen. Sie zahlen einen bestimmten Betrag vor & $ 129 für ein iPhone 8, $ 149 für ein iPhone 8 Plus und $ 199 für ein iPhone X & und Apple wird Ihr Gerät zu stark reduzierten Preisen reparieren, wenn es kaputt geht, selbst wenn der Schaden zufällig ist, wie ein zerbrochener Bildschirm oder Wasserschaden.

Das bedeutet aber nicht, dass Sie kostenlose Reparaturen erhalten. Apple bricht seine Preise auf seinen Reparatur- und Bildschirmreparaturseiten ab, aber um nur ein Beispiel zu nennen, schauen wir uns das iPhone an. Hier erfahren Sie, welche verschiedenen Reparaturen Sie kosten werden, mit und ohne AppleCare +:

  • Ein beschädigter Bildschirm kostet $ 29, um zu reparieren, wenn Sie AppleCare + haben. Wenn nicht, kann es irgendwo zwischen $ 129 für ein iPhone 6 und $ 279 für ein iPhone X kosten.
  • Andere versehentliche Schäden , wie ein kaputter Home-Button oder Wasserschaden, kostet $ 99, wenn Sie AppleCare + haben. Wenn nicht, kann es irgendwo zwischen $ 269 für das iPhone SE und $ 549 für das iPhone X kosten.
  • Nicht zufälliger Schaden (das heißt, andere zufälliger Hardwarefehler ohne eigenes Verschulden) kann kostenlos repariert werden, solange Sie von der ursprünglichen Garantie oder von AppleCare + abgedeckt sind. Wenn Sie nicht angemeldet sind, gelten die gleichen Reparaturkosten wie oben.

Sie werden feststellen, dass die Reparaturpreise bei AppleCare + gleich sind, unabhängig davon, welches Modell Sie haben. Wenn Sie AppleCare + jedoch nicht haben, sind Reparaturen für teurere Telefone teurer. Das heißt, wenn Sie beispielsweise ein iPhone 8 Plus oder iPhone X haben, zahlen Sie mehr Geld für AppleCare +, aber Sie sparen auch mehr. Und je öfter Sie Ihr Handy kaputt machen, desto mehr Geld sparen Sie mit AppleCare +. (AppleCare + bietet jedoch nur Rabatte für bis zu zwei zufällige Schadensfälle an, mehr als das, und Sie bezahlen den vollen Preis.)

Wie viel kostet AppleCare + Sie? Machen Sie die Mathematik

Ist AppleCare + es wert?

Ob sich AppleCare + lohnt, hängt von zwei Dingen ab: Welches Telefon haben Sie und wie oft neigen Sie dazu, Ihr Telefon zu brechen ( oder anderes Gerät).

Nehmen wir an, Sie kaufen jedes Jahr das neueste iPhone, behalten es für zwei Jahre und Sie sind ein bisschen ungeschickt … Sie neigen dazu, den Bildschirm einmal auf jedem iPhone zu brechen, das Sie während seines Lebens besitzen. Wenn Sie für AppleCare + auf jedem Telefon 129 US-Dollar und für die Bildschirmreparatur 29 US-Dollar bezahlt haben, zahlen Sie alle zwei Jahre rund 160 US-Dollar für Telefonreparaturen. Ohne AppleCare + zahlen Sie zwischen $ 150 (wenn Sie ein normal großes iPhone kaputt gemacht haben) und $ 170 (wenn Sie ein Plus-Modell kaputt gemacht haben), wenn Sie den Bildschirm einmal kaputt machen. In diesem Fall ist die langfristige   Die Kosten für AppleCare + sind ungefähr so ​​hoch wie das Auszahlen der Tasche für eine Reparatur alle zwei Jahre, also ist es ziemlich viel Wäsche.

Wenn Sie Ihr Telefon öfter als das brechen, mögen Sie einmal im Jahr oder erleben Sie schlimmere Schäden als ein kaputter Bildschirm (wie eintauchen in Wasser, oder Ahornsirup, oder was auch immer Sie sich vorstellen können ), werden Sie mit dem Kauf von AppleCare + auf lange Sicht wahrscheinlich Geld sparen.

Wenn Sie jedoch Ihr Telefon weniger oft als alle zwei Jahre brechen, ist AppleCare + fast definitiv nicht wert. Wenn du gut auf dein Handy achtest und es nur einmal bei einem blauen Mond kaputt machst, bezahlst du im Grunde für etwas, das vielleicht gar nicht passiert, was verrückt ist. Aus eigener Tasche zu bezahlen kostet auf lange Sicht weniger als die Zahlung von $ 129 für AppleCare + auf jedem Telefon, das Sie kaufen, nur für den Fall, dass etwas passiert.

Also mach die Mathematik. Schauen Sie sich Ihre letzten 10 Jahre Smartphone-Besitz an und fragen Sie sich, wie oft Sie Ihr Telefon für eine Reparatur von ehrlichen Hardware-Reparaturen, die Sie verursacht haben, mitnehmen müssen. Wenn es weniger als 5 Mal ist, sind Sie wahrscheinlich kein Kandidat für AppleCare +, es sei denn, Sie planen dieses Jahr mehr Basisspringen.

Die Alternativen: Erhalten Sie einfach einen guten Fall

Ist AppleCare + es wert?

VERBUNDENER ARTIKEL Ist AppleCare + es wert? Ändern Sie Ihre Smartphone-Hülle wie Sie Ändern Sie Ihre Kleidung

AppleCare + isn ’ t the oNur Versicherungsspiel in der Stadt, entweder. Sie haben ein paar andere Optionen, um Ihren Kauf zu schützen.

  • Ein Fall : Ernsthaft, wenn Sie die Art von Person, die versehentlich Ihr Telefon jedes Jahr bricht, sollten Sie wahrscheinlich saugen und einen Fall auf es. Ein anständiger Fall kostet Sie einen winzigen Bruchteil dessen, was Sie für AppleCare + und Reparaturen bezahlen. Sie können sogar ein paar Fälle bekommen, tauschen Sie sie für verschiedene Situationen aus (wie ein wasserdichter Fall, um zum Strand zu gehen) und kommen Sie immer noch vor.
  • SquareTrade : Wenn Sie sich absolut weigern, einen Fall für Ihr Telefon zu bekommen, oder irgendwie schaffen, es trotzdem zu brechen (kann ich einen Otterbox Defender vorschlagen?), haben Sie eine andere Versicherung Option: SquareTrade. Es ist vergleichbar mit AppleCare im Preis, aber Sie können Ihre Politik zu einem anderen Telefon (wenn Sie häufig Telefone wechseln), erhalten Sie Ihr Telefon repariert woanders (wenn Sie einen Drittanbieter-Shop haben Sie wirklich mögen), und sogar Techniker kommen zu Hause oder für bestimmte Reparaturen arbeiten.
  • Repair It Yourself : Wenn Sie nicht in der Idee der Versicherung oder eines Falles sind, aber Sie immer noch die Idee, weniger für Reparaturen zu bezahlen, können Sie immer eine sparen einige Dollars, indem Sie versuchen, das Telefon selbst zu reparieren. Dies ist mit einem gewissen Risiko verbunden, da Sie wahrscheinlich weniger Erfahrung haben als ausgebildete Fachleute und Sie könnten es schlimmer durcheinander bringen. Aber mit Unternehmen wie iFixit bietet erschwingliche Teile und Leitfäden für fast jedes Gerät da draußen, es ist dennoch eine Option.
  • Versicherung von Ihrer Fluggesellschaft : Don r n t. Einfach nicht tun. Die Versicherungspläne, die von Verizon, AT & T und anderen Trägern angeboten werden, sind fast immer ein schrecklicher Deal im Vergleich zu Ihren anderen Möglichkeiten.

Wir verurteilen Sie nicht, weil Sie Ihr Telefon kaputt gemacht haben. Manche Leute führen nur ein aktives Leben, und Telefone sind furchtbar heikel geworden. Aber wenn Sie wissen, dass Sie es oft brechen, ist ein guter Fall wahrscheinlich Ihre kostengünstigste Option.

Bildquelle: Rokas Tenys / Shutterstock.com,       evka119 / Shutterstock.com.

q , quelle

ads box
Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.