Instagram Stories hat mehr als 150 Millionen tägliche Benutzer, neues Update führt Anzeigen

Seit seiner Einführung im August, hat Instagram Stories erheblich gewachsen, wie Instagram die Anwendung hat jetzt mehr als 150 Millionen tägliche Benutzer angekündigt. Dass viele Benutzer in nur fünf Monaten eine große Leistung ist, die höchstwahrscheinlich in den kommenden Monaten sogar groß wird.

Zusammen mit der Ankündigung, dass Instagram Stories hat mehr als 150 Millionen tägliche Benutzer, bestätigte das Unternehmen auch ein paar neue Features, die in den kommenden Wochen zur Verfügung stehen.

Zum Beispiel bieten die Instagram Business Tools den Benutzern Einblicke in die Geschichten. Unternehmen, die zu einem Geschäftsprofil konvertiert werden, können die Reichweite, Impressionen, Antworten und Ausgänge für jede einzelne Geschichte in Business Tools sehen.

Ein weiteres neues Feature in Instagram Stories eingeführt ist Anzeigen. Die neuen Story-Anzeigen werden in den kommenden Wochen global ausgerollt, aber mit einer Gruppe von 30 Partnern wie Capital One, General Motors, Maybelline New York, Quantas, Nike und Netflix getestet.

Diese Anzeigen werden aus einem Foto bestehen, das bis zu 5 Sekunden oder ein Video von bis zu 15 Sekunden dauert. Die gute Nachricht ist, sie sind überspringbar, so können Instagram Benutzer entweder sehen diese Anzeigen zum Abschluss, bevor sie auf die nächste Geschichte, oder sie können wischen, um es zu überspringen.

Es ist unklar, wie schlecht die Bereitstellung von Anzeigen in Instagram Stories das app beschleunigte Wachstum seit seiner Markteinführung beeinflusst, aber es wird sicherlich den nächsten Meilenstein ein bisschen langsamer jetzt erreichen.

Herkunft: Instagram

quelle: q , q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.