Instagram, damit Benutzer moderate Kommentare auf ihre eigenen Konten

Instagram, damit Benutzer moderate Kommentare auf ihre eigenen Konten Unzufrieden mit den Kommentaren, die Ihre Instagram Beiträge empfangen werden? Bald wird Instagram lassen Sie sich die Kommentare zu moderieren. Und wenn Sie dies wünschen, können Sie einfach die Fähigkeit, zu entfernen für andere einen Kommentar ganz verlassen. Die Bild- und Video-Sharing-Site weist darauf hin, dass verschiedene Wörter und Phrasen bedeuten unterschiedliche Dinge für verschiedene Menschen, so ist es an den Kontoinhaber sein sollte, die Bearbeitung zu tun.
Während Instagram noch hat diese neue Funktion zu rollen auf den durchschnittlichen Joe und Jane wird die Social-Media-Website Prominente und High-Volume-Abonnenten die Möglichkeit geben, diese vor der Öffentlichkeit zu testen. Schließlich werden alle Abonnenten dieses Bearbeitungstool in den nächsten paar Monaten gegeben. Benutzer können auch entscheiden, ob sie zu akzeptieren Kommentare zu einem Post-by-post-Basis.
„Unser Ziel ist Instagram eine freundliche, Spaß und vor allem sicheren Ort für Selbstausdruck zu machen. Wir haben langsam damit begonnen, die Option Konten mit hohem Volumen Kommentar-Threads bieten ihren Kommentar Erfahrung zu moderieren, wie wir lernen, wir freuen uns auf den Kommentar Erfahrung für unsere größeren Gemeinschaft zu verbessern. „-. Nicky Jackson Colaco, Leiter der öffentlichen Ordnung, Instagram
Mit mehr als 500 Millionen Nutzer pro Monat, hören Instagram wurde über Abonnenten Beleidigungen gegenüber und von anderen Benutzern in den Kommentaren eines Post belästigt zu werden. Durch die Kraft setzen die Kommentare in die Hände seiner Nutzer zu moderieren, muss Instagram nicht einmischen oder eine Haltung zu einem bestimmten Kommentar nehmen
Quelle:. WashingtonPost

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.