Ihr Laptop hat wahrscheinlich räumlichen 3D-Sound und es ist genial

Ihr Laptop hat wahrscheinlich räumlichen 3D-Sound und es ist genial

Haben Sie von Dolby Atmos gelesen und mögen Sie den Klang, 3D-Surround-Sound – räumlicher Sound, wie man ihn nennt – in Ihr Heimkino zu bringen, aber noch nicht in ein neues Receiver- und Lautsprechersystem investieren? Wenn Sie neugierig sind auf Dolby Atmos – oder die äquivalente Raumklangtechnologie von Microsoft – können Sie es nur mit Ihrem Laptop und einem anständigen Kopfhörer ausprobieren. Es macht Filme und Spiele mehr immersiv.

Was ist Dolby Atmos?

Dolby Atmos ist Dolbys Raumklangtechnologie. Anstatt den Kanal zu verwenden (z. B. den hinteren linken Lautsprecher), weist er einem Ort Töne zu (hinterer linker Eck, 8 Fuß hoch). Dolby Atmos fügt der Surround-Klang-Gleichung eine Höhe hinzu, die ein weicheres, realistischeres Surround-Sound-Erlebnis erzeugt, wenn Klänge von einem Ort zum anderen um Sie herum übertragen werden.

Ihr Laptop hat wahrscheinlich räumlichen 3D-Sound und es ist genial

Atmos.

Screenshot von Matt Elliott / CNET

Wie funktioniert es auf einem PC?

Dolby Atmos kann auf einem PC eingerichtet werden, um mit Kopfhörern oder, was weniger wahrscheinlich ist, Lautsprecher und ein AV-Receiver, der Atmos unterstützt.

Unterstützt mein PC das?

Solange Sie im letzten Frühjahr auf Windows 10 Creators Update aktualisiert haben, ist dies der Fall.

Microsoft bietet etwas ähnliches an?

Microsoft hat seinen eigenen Geschmack von Raumklang, aber es funktioniert nur mit Kopfhörern. Es heißt Windows Sonic für Kopfhörer.

Welches soll ich benutzen?

Sie haben nur eine Wahl – Dolby Atmos – wenn Sie ein süßes Surround-Sound-Lautsprechersystem über einen Receiver an Ihren PC angeschlossen haben, unterstützt Atmos. Für Kopfhörer empfehle ich Windows Sonic einen Wirbel zu geben. Dolby Atmos kostet 14,99 US-Dollar, eine Gebühr, die Sie über die Dolby Access-App bezahlen können. Windows Sonic ist kostenlos und bereits an Bord Ihres PCs, wenn Sie Creators Update oder später ausführen.

Ich habe sowohl Dolby Atmos als auch Windows Sonic auf einem Windows 10-PC mit zwei Gaming-Kopfhörern ausprobiert. Ich habe Trailer aus den Filmen & gesehen; TV-App und konnte den Unterschied zwischen räumlichem Klang und keinem räumlichen Klang hören, aber ich konnte keinen Unterschied zwischen Windows Sonic und Dolby Atmos erkennen. Es gibt eine 30-tägige kostenlose Testversion für Dolby Atmos, damit Sie sehen (oder hören können), welche mit Ihrem Setup besser klingt.

Wie aktiviere ich es?

Schließen Sie Kopfhörer an Ihren PC an, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste und klicken Sie dann auf Spacial sound Menü. Ihre Optionen sind entweder Windows Sonic für Kopfhörer oder Dolby Atmos für Kopfhörer . Entscheiden Sie sich für Letzteres und öffnen Sie die Dolby Access-Seite im Windows Store, um die kostenlose App herunterzuladen, mit der Sie die Lizenz für Dolby Atmos erwerben oder die kostenlose 30-Tage-Testversion starten. Mit der Lizenz können Sie Dolby Atmos auf 10 Geräten verwenden, einschließlich einer Xbox One.

Ihr Laptop hat wahrscheinlich räumlichen 3D-Sound und es ist genial

Ich konnte keinen Unterschied zwischen Windows Sonic und Dolby Atmos feststellen.

Screenshot von Matt Elliott / CNET

Wenn Sie einen Dolby Atmos-Receiver über HDMI mit Ihrem PC verbunden haben, sehen Sie im Menü „Spatial Sound“ nur eine Option: Dolby Atmos for Home Theater .

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.