iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten

iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten

.single-review-card ~ h2 {clear: left} Wertung: 6/10?

  • 1 – Absoluter heißer Müll
  • 2 – Sorta lauwarmer Müll
  • 3 – Stark fehlerhaftes Design
  • 4 – Einige Vorteile , Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel unvollkommen
  • 6 – Gut genug, um im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig, aber nicht erstklassig
  • 8 – Fantastisch, mit ein paar Fußnoten
  • 9 – Halt die Klappe und nimm mein Geld
  • 10 – Absolutes Design Nirvana

Preis: 12 $ – $ 26 Bei Amazon kaufen iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten Die Wi-Fi-Anschlüsse von iClever sind eine einfache Möglichkeit, Ihr Smarthome zu erweitern. Michael Crider

Es ist schwierig, viel über Smart Outlets zu sagen. Sie schalten sich ein und sie schalten sich aus. Sie tun beides, wenn Sie oder ein automatisierter Dienst dies verlangen. Das ist es.

Das mögen wir

  • Preiswerte, einfache elektrische Schalter
  • BS06 bietet unabhängige Steuerung
  • > BS06 ist spritzwassergeschützt

Und was wir nicht tun

  • Die Setup-App ist nicht intuitiv
  • Nur 2,4-GHz-WLAN

Innerhalb dieser zugegebenermaßen eingeschränkten Parameter sind die Smarthome-Steckdosen von iClever ’ bewundernswert. Der IC-BS08 ist die Einzelstecker-Version für den Innenbereich, während der IC-BS06 Doppelstecker bietet, die für Spritzwasser geeignet sind. Beide Modelle machen das, was sie auf der Schachtel stehen und kosten nicht viel. Der Einrichtungsprozess ist jedoch ziemlich schlecht, selbst wenn Sie nur versuchen, sie mit einem Verwaltungsprogramm wie Google Home zu verbinden.

Ich habe beide Stecker verwendet, um einige einfache Lichter zu steuern. Ich wollte sehen, ob sie sich aus- und wieder einschalten lassen, wie ich über den Softwareschalter auf meinem Telefon und das Planungssystem in Google Home angegeben habe. Und das taten sie! Mit dem IC-BS06 können Sie auch jeden Stecker einzeln steuern (Stecker 1 oder Stecker 2, da sie auf dem Kunststoffgehäuse als hilfreich gekennzeichnet sind) oder beides zusammen. Um genau zu sein, habe ich es mit etwas Wasser bespritzt, um die IP44-Einstufung zu testen, die es eigentlich aushalten sollte (jedoch kein Einweichen oder anhaltender Wasserdruck). Es passierte auch dort.

iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten Die aufwändigere Outdoor-Version der iClever Wi-Fi-Steckdose verfügt über zwei Stecker und eine IP44-Wasserbeständigkeit. Michael Crider

Die Probleme begannen, als ich versuchte, die Stecker einzurichten. Selbst die App, mit der Sie sie einrichten können, war problematisch. iClever verfügt nicht über eine eigene Marken-App. es verwendet “ Smart Life by Tuya ” (iOS, Android). Es ist das erste, was im Google Play Store auftauchte, als ich nach „iClever“ suchte. aber es ist nicht sehr offensichtlich, dass es erforderlich ist.

iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten Die Tuya-App zum Einrichten der iClever-Stecker ist ein Durcheinander. Michael Crider

Der allgemeine Einrichtungsprozess hilft auch nicht weiter. Die Steckdosen werden als allgemeine Symbole ohne Modellnummer angezeigt. Sie müssen also raten, welche welche ist. Ich musste auch beide in den AP-Modus versetzen, um das Wi-Fi einzurichten. Dies geschieht durch Drücken der Einzelgerätetaste und Warten auf ein langes Blinken über das Licht. Dies wird wiederum durch Abbildungen in der App unterstützt, die nicht der Platzierung oder den Farben der Anzeigeleuchten entsprechen. Es dauerte mehrere Versuche und 25 Minuten, um beide Steckdosen zum Laufen zu bringen. Dies beinhaltete, dass die Smart Life-App getrennt und erneut mit Google verbunden werden musste, damit der zweite Ausgang in Google Home angezeigt wird.

Nachdem die Verbindung hergestellt und die Smart Life-App mit meinem Google Home-System verbunden war, wurden die Stecker wie versprochen angezeigt. Manuelle und geplante Kontrollen waren ebenfalls verfügbar und beide funktionierten. Sie sind auf 2,4-GHz-WLAN-Netzwerke beschränkt, dies ist jedoch der Standard für die meisten preisgünstigen Smarthome-Geräte.

iClever Smart Outlets sind effektiv, aber schwierig einzurichten Sobald eine Verbindung zu Google Home oder Alexa besteht, lassen sich die Stecker einfach in Ihr System integrieren. Michael Crider

In Bezug auf den Wert ist iClever ziemlich wettbewerbsfähig. Sie können den Indoor-Smart-Plug für 12 US-Dollar oder ein Two-Pack für 22 US-Dollar erwerben. Die Outdoor-Version kostet 26 US-Dollar, aber der zusätzliche Umweltschutz und die Doppelsteckdose rechtfertigen die zusätzlichen Kosten. Diese Preise bewegen sich innerhalb weniger Dollar von Steckern weniger bekannter, preisgünstiger Marken auf Websites wie Amazon. Sie sind jedoch ungefähr die Hälfte der Kosten von mehr “ offiziellen ” Plug-ins, die besser in Amazon oder Google integriert sind, aber die gleiche Funktionalität bieten.

Es gibt sicherlich intuitivere Smart Plugs mit weitaus weniger frustrierenden Einrichtungsprozessen. Wenn Sie sich jedoch zuerst den Preis ansehen, kann es sein, dass Sie mit den vorübergehenden Kopfschmerzen während des Setups einverstanden sind, sofern sie konsistent funktionierendanach — was diese Steckdosen tun.

Die anderen Stecker, die ich in dieser Preisklasse ausprobiert habe, hatten alle einen ähnlich frustrierenden Einrichtungsprozess mit Apps von Drittanbietern, die weder besser noch schlechter sind.

Bewertung: 6/10 Preis: $ 12- $ 26 Bei Amazon kaufen

Hier ist was uns gefällt

  • Preiswerte, einfache elektrische Schalter
  • BS06 bietet unabhängige Kontrolle
  • BS06 ist spritzwassergeschützt

Und was wir nicht tun

  • Setup-App ist nicht intuitiv
  • Nur 2,4-GHz-WLAN

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.