How To @ Erwähnen Sie Menschen in Gmail

Gmail hat gerade ein (anderes) neues Feature als Teil seines neuen Designs eingeführt. Es wurde diesen Monat Feature-nach-Feature eingeführt, einschließlich Nudge und Confidential-Modus. Mit der neuesten Funktion können Sie Personen in einer E-Mail erwähnen. Es ist kein neuartiges Konzept, wenn Sie an Messaging-Apps wie Slack denken oder an Social-Media-Sites wie Twitter denken. Diese Funktion ist ähnlich. Sie können das @ -Zeichen verwenden, um Personen in Gmail zu erwähnen.

Erwähnen Sie Personen in Google Mail

Sie müssen die neue Google Mail-Benutzeroberfläche verwenden, um Nutzer in Google Mail zu erwähnen. Sie können sie im E-Mail-Text erwähnen.

Öffnen Sie Gmail und klicken Sie auf die Schaltfläche Verfassen, um eine neue E-Mail zu schreiben. Geben Sie im E-Mail-Text das @ -Symbol ein und geben Sie den Namen desjenigen ein, den Sie erwähnen möchten. Wenn Sie beispielsweise M eingeben, werden alle Ihre Kontakte aufgelistet, die mit dem Buchstaben M beginnen. Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie erwähnen möchten, und ein Link zu ihrer E-Mail wird zur E-Mail hinzugefügt.

How To @ Erwähnen Sie Menschen in Gmail

Sie können nur Personen in Google Mail für das Web und schließlich in den mobilen Apps erwähnen. Wenn Sie einen Desktop-E-Mail-Client wie Thunderbird oder Outlook verwenden, können Sie niemanden nennen. Wenn Sie jedoch eine E-Mail mit einer darin erwähnten Person erhalten, können Sie auf den Namen klicken und ein neues E-Mail-Fenster mit der bereits im Feld An hinzugefügten E-Mail öffnen.

Die Erwähnung-Funktion ist nur eine bequeme Möglichkeit, einen mailto: -Link zu einer E-Mail hinzuzufügen. Wenn Sie ein wenig HTML wissen, können Sie es selbst hinzufügen, das macht es viel einfacher, hinzuzufügen, kein HTML erforderlich.

FÜR SIE EMPFOHLEN

How To @ Erwähnen Sie Menschen in Gmail

Web

So verwenden Sie den vertraulichen Modus in Gmail

How To @ Erwähnen Sie Menschen in Gmail

iOS

So wird es (endgültig) rückgängig machen Senden in Google Mail für iOS

Was ist der Punkt?

Erwähnen einer Person in einer E-Mail doesn ’ t sende ihnen die gleiche E-Mail. In der Tat, sie wissen nicht einmal, dass sie in jemandes E-Mail erwähnt worden sind. Wenn die Person, die Sie in der E-Mail erwähnen, auch einer der Empfänger ist, macht das noch keinen Unterschied. Sie erhalten keine spezielle E-Mail-Benachrichtigung darüber.

Diese Funktion macht es nur möglich, dass Sie auf den Link zur E-Mail einer Person klicken und eine E-Mail an sie senden können. Sie haben das Problem gespart, dass Sie die E-Mail-Adresse einer Person manuell eingeben müssen. Wenn die Person, die in der E-Mail erwähnt wird, nicht in Ihren Kontakten ist, erleichtert das das Senden einer E-Mail.

Wenn Sie tatsächlich eine E-Mail an die Person senden, die in der E-Mail erwähnt wird, werden sie Ihren Kontakten hinzugefügt, aber das Empfangen der E-Mail wird einfach nicht der Fall sein.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.