Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Wir können Apple nicht für den Notch-Trend verantwortlich machen, vor allem, wenn der fantastische und letztendlich fehlerhafte Essential PH-1 den Display-Knoten hatte, bevor der Cupertino-Riese mit seinen eigenen Displays manipuliert wurde. Der Honor View 20 ist jedoch eine von einer kommenden Welle von Geräten, die uns hoffentlich von einem Übel für ein etwas geringeres freimachen, indem sie sich für eine Lochkerbe oder einen Anzeigeausschnitt anstelle des zuvor gesehenen Knotens entscheiden.

Es hat ungefähr zwei Generationen von Experimenten gedauert, Unbeholfenheit und geradezu Frustration für Hersteller, um den In-Display-Ausschnitt zu implementieren, und lassen Sie mich sagen, wenn Sie sich einschleichen, Ausschnitt oder Loch, dann denke ich persönlich, dass es so ist, wie es geht.

  • Asus-Prototypen seltsame Kerbenpositionen

In einer idealen Welt hätten wir natürlich keine Kerben oder Ausschnitte und keine kompromisslosen Funktionen wie Einige Gerätehersteller haben beschlossen, uns von Displayausschnitten zu befreien. Das heißt, ich bin sicher, dass viele von Ihnen beim Lesen keine Probleme damit haben, dass ein Teil des Bildschirms verloren geht, um mit einer Frontkamera zu spielen.

Der im Besitz von Huawei befindliche Honor gehört zu einer Welle von Herstellern, die den neuen Display-Ausschnitt anstelle von     und ich hasse es, dies zu sagen   das etwas ‘ traditionelle ’ Kerbe anzeigen. Offensichtlich stellt der Locherausschnitt, wie jedes Display, auch seine eigenen Fragen.

Abonnieren Sie den offiziellen 9to5Google-YouTube-Kanal.

Ich freue mich, sagen zu können, dass der Honor View 20 viele dieser Fragen beantwortet und auch ein solides Smartphone ist. Dies ist das erste in der Welle von 2019-Flaggschiffen, bei denen der Kameraausschnitt geschmückt wird.   – mdash; und ehrlich gesagt hasse ich es eigentlich nicht.

Design & Display

Natürlich werden alle Augen sofort auf das Display gerichtet, dank des winzigen oberen linken Ausschnitts, der die nach vorne gerichtete Selfie-Kamera beherbergt. Meine persönliche Meinung ist, dass sich ein kleines Loch im alltäglichen Gebrauch nicht so aggressiv oder auffällig anfühlt wie eine große Einkerbung, wie Sie es auf anderen Flaggschiffen finden, und es hilft der Gesamtästhetik an der Front.

Das leichte Kinn an der Unterseite kann etwas stören, wenn Sie wirklich nach Nitpick suchen, aber es ist da, wenn Sie nicht wie ein unteres Kinn sind. In jedem Fall ist die Vorderseite des 6,4-Zoll-IPS-LCD-Bildschirms fast ausnahmslos mit minimalen seitlichen Einfassungen versehen, was bedeutet, dass sie sich dank der schrumpfenden Einfassungen nicht massiv anfühlt.

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Zunächst vergaß ich sofort, dass das View 20 nur über ein FHD-Display verfügt, und ich bin mir sicher, dass dies auch für alle anderen gilt, die dieses Mobilteil abnehmen .

Round Back ist ein bisschen anders, es fühlt sich definitiv etwas mehr von der Zahl an. Das heißt nicht, dass es nicht attraktiv ist, weit davon entfernt, es fällt einfach nicht auf, wie der Mate 20 Pro auf den ersten Blick. Das ist so, weil, wenn im Licht gefangen, ein subtiler ‘ V ’ das sieht wirklich toll aus, obwohl es auf dem blauen Modell viel ausgeprägter ist, während ich die schwarze Option habe.

Es verfügt über einen ziemlich standardmäßigen Standort für Fingerabdruckleser, was zu begrüßen ist, und das Dreifachkamera-Setup ist ebenfalls platziert und gut verteilt. Lassen Sie mich sagen, dass ich nicht damit rechne, dass es ein gewaltiges Aufrütteln der nach hinten gerichteten Kameras geben wird, aber es fällt nicht allzu sehr auf. Das heißt, auch viele Smartphones auf dem Markt.

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Es hat auch ein beruhigendes, klobiges Gefühl in der Hand, was mir unbewusst ein gewisses Vertrauen in die Haltbarkeit des Mobilteils gab, obwohl ich mir trotzdem Sorgen um dieses Glas machen würde, wenn ich zurückkäme habe das Telefon fallen gelassen.

Software & Technische Daten

Lassen Sie uns zuerst über die Software sprechen, und dies ist ein Bereich, in dem ich in den letzten Jahren kein großer Fan von Geräten von Honour und Huawei war. Fast alle Honor- und Huawei-Mobiltelefone werden mit der EMUI-Software-Skin geliefert, die View 20 hat jedoch die Bezeichnung EMUI, wie wir sie als Magic UI bezeichnen.

Es ist nicht sehr klar, was die Unterschiede anfänglich sind, da es sehr, sehr ähnlich zu EMUI auf dem Mate 20 Pro istr ein paar tage gebrauch. Anwendungen und Software-Anpassungen funktionieren scheinbar gleich. Ich werde in den kommenden Tagen definitiv weiter in die Software eintauchen, aber bis dahin scheint es nicht viel anders zu sein.

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Es wird Android Pie ausgeführt und Sie können zwischen Softwaretasten oder einer leicht modifizierten Wischgesten-Kontrollmethode wechseln. Darüber hinaus hatte ich einfach nicht genug Zeit, um mit dem Mobilteil wirklich in die Einstellungen einzutauchen.

Batterie & Aufladen

Ich kann die Akkulaufzeit des Geräts nach so kurzer Zeit mit dem View 20 nicht vollständig kommentieren, aber bisher scheint alles außergewöhnlich zu sein, dank der massiven 4.000-mAh-Zelle, die sich darin befindet Ich bin mir sicher, dass die FHD-Anzeige die Standby-Zeit noch etwas erhöht.

Legen Sie meine SIM-Karte während der ersten Testphase nicht ein.   — Ich warte oft ein paar Tage mit vorab freigegebenen Mobilteilen, bevor ich meine SIM-Karte in   hat der Langlebigkeit geholfen. Ich habe nur einmal aufgeladen, wenn Sie den View 20 aus der Box nehmen, und das mitgelieferte 22,5-Watt-Ladegerät kann die 4.000-mAh-Zelle schnell aufladen.

In meinem Testbericht und zu meiner Zeit mit dem Huawei Mate 20 Pro war ich einfach verblüfft, wie gut die Akkulaufzeit des Kirin 980 war. Ich gehe davon aus, dass der View 20 absolut nicht anders ist.

Kamera

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Die Spezifikationen der Kamera sind beim Honor View 20 mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor ziemlich verrückt. Das ist eine unglaubliche Größe von 8000 x 6000 Pixeln, was einfach lächerlich ist. Es ist das höchste, was ich je gesehen habe und das jedes Smartphone jemals hatte, und es eröffnet möglicherweise eine ganze Welt von Optionen, wenn Smartphone-Fotografie Ihr Ding ist.

Ich dachte sofort an das Huawei P20 Pro, als ich das Kamera-Layout sah   — außer dass diese horizontal und nicht vertikal platziert ist. Alles in allem war meine kurze Zeit mit der Kamera und den AI-Funktionen sehr angenehm. Ich kann nicht sagen, dass mir das Kameramotiv gefällt, aber das Gesamtlayout ist sehr gut durchdacht und leicht zu navigieren.

Was die Modi angeht, so gibt es hier nichts bahnbrechendes. Neben Portrait- und Panorama-Optionen finden Sie eine Vielzahl von AR- und AI-Modi. Der von Huawei entwickelte Night-Modus kehrt zurück und ich freue mich darauf, ihn in naher Zukunft auch mit dem Pixel 3 XL zu messen. &Ndash; sowohl bei Tag- als auch bei Nachtaufnahmen.

Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video] Honour View 20: Die willkommene Zukunft der Kerben [Video]

Erste Gedanken

Mein erster Gedanke ist, dass dies der Beginn der Notch-Entwicklung ist, die wir seit einiger Zeit benötigen mit dem Honor View 20 ganz vorne in dieser neuen Welle.

Ich kann nicht ehrlich oder von ganzem Herzen sagen, dass das Gerät perfekt oder völlig bahnbrechend ist, aber es hat eine Menge zu bieten. So sehr, dass es in den nächsten Wochen ungewollt Appetit auf die Markteinführung des Samsung Galaxy S10 gemacht hat.

Die Kamera fügt keine modifizierenden Spielmodi hinzu, aber bei dieser wahnsinnigen 48-Megapixel-Fotooption, die wohl das t wäreAlking-Punkt, wenn es nicht für den Locher-Kameraausschnitt wäre.

Die Preisbildung wird definitiv der Schlüssel für die View 20 sein, aber wir wissen nicht genau, welche Preisstruktur bis zur Markteinführung am 29. Januar 2019 aussehen wird, aber wir glauben, dass dies der Fall ist Dies könnte ein direkter Konkurrent von OnePlus 6T bei den Preiseinsätzen sein   — Das macht das noch verlockender.

Schauen Sie sich unsere vollständige Rezension an, um ein Urteil über die Honor View 20 zu erhalten, sobald es in den nächsten Wochen fällt.

Wir sind auch an dem interessiert, was Sie von diesem neuen Displayloch-Trend halten. Bevorzugen Sie diese Implementierung oder die mehr bewährte (aber ebenso problematische) Notch? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Weitere Informationen zu Honor:

  • [Update: Januar 2019] Die besten erschwinglichen Android-Handys, die Sie heute kaufen können
  • Bewertung: The Honor Play ist ein anständiges, günstiges Gaming-Handy ohne unnötige Fanfare [Video]
  • Honor View 20 komplett mit 6,4-Zoll-Lochanzeige, 48MP-Kamera, lasergeätztes Glasmuster

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.