Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel

Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel

Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel

Mit Google können Sie Ihre Einkäufe schneller erledigen.

Lebensmitteleinkauf kann ein Albtraum sein. Überfüllte Parkplätze, Menschenmassen in der Hauptverkehrszeit, lange Schlangen, wenig Vorräte und allgemeiner Unsinn, mit dem Sie sich nicht befassen müssen möchten. Wir können dir keine Vorwürfe machen. Google-Startseite (69 US-Dollar bei Walmart) verfügt über einige nützliche Tools, die Sie verwenden können – einschließlich des Google Voice-Assistenten -, um den Einkauf von Lebensmitteln ein wenig weniger hektisch zu gestalten.

Die beiden wichtigsten Möglichkeiten hierfür sind das Erstellen von Einkaufslisten (Sie können Ihre Finger mit Ihrer Stimme schonen) und Google Express, ein Einkaufs- und Lieferservice von Google, mit dem Sie natürlich in Verbindung stehen Ihre Google-Startseite.

Diese Tipps mögen auf den ersten Blick einfach erscheinen, aber sobald Sie sie verwenden, werden Sie feststellen, dass sie das Einkaufserlebnis erheblich vereinfachen, insbesondere wenn Sie der Typ einer Person sind Wer will rein, raus und weiter mit dem Tag?

Erstellen Sie ganz einfach eine Einkaufsliste.

Google kann eine Liste für buchstäblich alles erstellen, aber im Moment bleiben wir bei den Lebensmitteln. Sie können eine Liste über Ihr Google Home-Gerät oder mit dem Assistenten in der Google Home-App erstellen.

Über Ihr Google Home-Gerät

Sagen Sie „Hallo Google, starten Sie eine Einkaufsliste“ oder wie auch immer Sie sie benennen möchten. Google sollte bestätigen, dass die Liste erstellt wurde, und Sie fragen, was Sie hinzufügen möchten.

Sie können Inhalte jetzt, später oder manuell über die App hinzufügen, beispielsweise, wenn Sie die Eier vergessen haben. Später können Sie sagen „Hey Google, was ist auf meiner Einkaufsliste?“ und Google wird es Ihnen sagen.

Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel

Es ist wahrscheinlich an der Zeit, Einkäufe zu tätigen, wenn sich in Ihrem Kühlschrank Tumbleweeds befinden.

Chris Monroe / CNET

Über die Google Home-App

  • Öffnen Sie die Google Home-App
  • Tippen Sie auf das Mikrofon
  • . Sagen Sie „Einkaufsliste starten“ oder „Start“ eine Liste „(Google fragt, wie Sie sie nennen möchten).
  • Fügen Sie Ihre Artikel mündlich und manuell hinzu und fragen Sie Google, was auf Ihrer Einkaufsliste steht.  
  • Löschen von Artikeln

    Es tut uns leid, aber „Hallo Google, lösche 10 Säcke Cheetos von meiner Einkaufsliste“ funktioniert nicht. Sie müssen in der Google Home-App auf Ihre Einkaufsliste zugreifen und den Artikel manuell abhaken.

    Eine Einkaufsliste in der Google-App ist am nützlichsten, um sicherzustellen, dass Sie vorher nichts vergessen Ihren wöchentlichen Einkaufsbummel, obwohl Sie die Liste „einkaufen“ können, nachdem Sie sie in der App erstellt haben.

    Um die Liste einzukaufen (ohne in den Laden zu gehen), öffnen Sie sie manuell in der > Google Home-App . Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Diese Liste einkaufen , und Sie werden zu Google Express weitergeleitet, um In-App-Einkäufe und Preisvergleiche durchzuführen.

    Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel Chris Monroe / CNET

    Einkaufen mit Google Express

    Über Google Express, den Einkaufsservice von Google, können Sie fast alles kaufen. Es gibt keinen Mitgliedsbeitrag. Wenn Sie etwas bestellen, wird die Liefergebühr des Geschäfts auf Ihrer Rechnung vermerkt. Manchmal bietet ein Geschäft eine kostenlose Lieferung an, wenn Ihre Rechnung an der Kasse einen bestimmten Betrag aufweist. Sie können es auf drei Arten einkaufen – per Spracheingabe auf Ihrer Google-Startseite, in der Google Express-App oder auf deren Website. Dies funktioniert auf beiden Websites in etwa gleich.

    Die Google Express-App und -Website funktionieren wie die meisten Einkaufsseiten. Suchen Sie nach Ihren Wünschen, legen Sie sie in den Einkaufswagen und checken Sie sie aus. Es gibt Dutzende von Gutscheincodes, Rabatten und personalisierten Empfehlungen, die auf Ihrem Einkaufsverlauf basieren (Sie können dies deaktivieren).

    Sie haben auch einfachen Zugriff auf jede Einkaufsliste, die Sie erstellt haben, und können Artikel nachbestellen , den Status und den Verlauf Ihrer Bestellungen sowie den Austausch zwischen Konten.

    Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel

    Leider räumt Google Ihre Lebensmittel nicht weg oder erledigt den Abwasch. Noch nicht?

    Claire Reilly / CNET

    Einkaufen mit Google-Startseite per Spracheingabe

    Sagen Sie zunächst „Hey Google, kaufe Papiertücher von Target“ (oder was auch immer Sie in Ihrem bevorzugten Geschäft haben möchten). . Google listet eine Auswahl von Papiertüchern (verschiedene Marken, Preise und Geschäfte) auf, zu denen Sie „Ja“ oder „Nein“ sagen können. Nachdem Sie sich für einen Kauf entschieden haben, werden Sie von Google gefragt, ob Sie etwas anderes benötigen. Wenn Sie dies nicht tun, sagen Sie „Nein, check out“. Google sendet eine Bestellübersicht an Ihr Telefon, damit Sie sicherstellen können, dass alles in Ordnung ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie Google anweisen, Ihre Bestellung aufzugeben.

    Einkaufen in der Google Home-App

    Dies funktioniert meistens genauso wie das Einkaufen mit Sprache, aber mit der visuellen Darstellung Ihrer BestellungProgression. Öffnen Sie die Google Home-App und tippen Sie zum Starten auf das Mikrofon . Sie können entweder ein Gespräch mit Google führen oder auf die Blasenantworten tippen. Es dreht sich alles um Ihre Bequemlichkeit.

    Weitere Tipps

    • Bevor Sie mit der Bestellung beginnen, vergewissern Sie sich, dass Ihre Postleitzahl richtig ist. Dies ist hauptsächlich dann der Fall, wenn Sie einen Desktop verwenden. In manchen Fällen kann die IP-Adresse darauf hinweisen, dass Sie sich in einem anderen Bundesstaat befinden.
    • Sie können sich auch mit den mit Google Express kompatiblen Geschäften vertraut machen, um schnell bessere Ergebnisse für die Sprachsuche zu erhalten.
    • Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen … Ich würde keine Couch mit nur Stimme bestellen.
    • Zusätzlich zu den Rabatten können Sie auch Ihre Treue-Mitgliedschaften (Costco und NikePlus) und Ihr Target-Konto mit Google Express verknüpfen.

    Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel Jetzt spielen: Sehen Sie sich Folgendes an: 6 Möglichkeiten, wie Sie mit Google Home 1:55 über Google Home kochen können Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittel $ 69 Holen Sie sich mit Google Home Ihre Lebensmittelq , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.