Hillary sagt dem Donald seinen Twitter-Account zu löschen

Hillary sagt dem Donald seinen Twitter-Account zu löschen

Technisch leicht verdreht nehmen auf dem Tech Falsche bietet, die über unser Leben genommen hat

Hillary sagt dem Donald seinen Twitter-Account zu löschen

Simple und auf den Punkt.

Screenshot von Chris Matyszczyk / CNET

Dies kann die allererste Wahl sein, die vollständig auf Twitter bestritten wird.

Oh, könnten die Kandidaten TV-Interviews zu tun, aber das ist alle vorbereitet und geprobt.

Was auf Twitter geschieht, geschieht sofort.

und das ist, wie jemand auf vermutliche Kandidat der Demokraten Hillary Clintons Team reagierte nach einem Tweet von Donald Trump zu beobachten.

Als Reaktion auf Präsident Obamas Billigung seines früheren Außenminister Trump getwittert: „.! Obama unterstützt nur Crooked Hillary Er will vier weitere Jahre Obama – aber niemand anderes tut“

Was war der Clinton-Team zu tun? Geben Sie eine politische Erklärung, vielleicht? Oder eine Abhandlung, die feinen Unterschiede zwischen sich Detaillierung und dem Präsidenten?

Twitter ist nicht gut für alles, was beteiligt.

Es ist jedoch gut dafür: „Mein Konto löschen“.

Der Trump-Kampagne reagierte nicht sofort auf eine Anfrage für eine Stellungnahme. Aber es gibt wenig Hinweise, dass er die Anfrage zu beachten geht; sein Konto noch aktiv ist.

Clintons Idee nicht originell ist.

Es war der große TV Redner und Philosoph Bill O’Reilly, der zuerst zu Trump schlug vor, dass er zwitschert stoppen.

Mehr technisch falsch

  • Apple veröffentlicht etwas ganz schön
  • Dies ist die am meisten verrückt gemachten YouTube-Anzeigen sein können Sie das ganze Jahr gesehen habe
  • Teen sagt er wurde suspendiert nach dem Wort „Gotteslästerung“ in der Schule Superintendent

Der republikanische Kandidat hat nicht O’Reilly Vorschlag tweeten, entweder.

Dies allerdings nur der erste Ausflug in eine monströs laute Kampagne von Twitter Beleidigungen sein kann.

Tatsächlich Clinton Social-Media-Direktor Alex Wand getwittert, dass die Lösch tweet wurde das retweeted tweet von Hillarys Kampagne.

Demokraten zunehmend scheinen Trump selbst erklärter dicke Haut ist dünn wie Papier.

Beleidigende ihn besser sein kann als debattieren ihn zu verwirklichen.

Und wo besser zu beleidigen jemand als Twitter?

Ihr Konto löschen. http://t.co/Oa92sncRQY

– Hillary Clinton (@HillaryClinton) 9. Juni 2016 „& gt;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.