Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Animoji war nicht viel mehr als ein netter Trick auf dem iPhone X ($ 999,00 bei Apple). Aber weniger als eine Woche später erweist es sich als eine unterhaltsame Art, über iMessage und darüber hinaus zu kommunizieren.

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen Jetzt spielen: Sehen Sie sich folgendes an: Es brauchte nicht viel, um das iPhone X zu brechen 4:34

Animierte Emojis – Animojis – sind exklusiv für das iPhone X, da die nach vorne gerichtete True-Depth-Kamera, die Apple für die Gesichtserkennung verwendet. Mit Tausenden von Datenpunkten werden Ihre Gesichtsausdrücke in die digitale Welt übertragen.

Wo finde ich das?

Um mit Animojis zu beginnen, öffnen Sie die App „Nachrichten“ und wählen Sie das iMessage-App-Symbol aus. Neben dem App Store-Symbol wird das animoji-App-Symbol angezeigt. Wähle es aus.

Ein paar Sekunden später werden Sie mit Ihrem allerersten Animoji konfrontiert. Halte dein iPhone X vor dein Gesicht und fange an, deine Augenbrauen zu bewegen, lächel, runzelst oder blinzelst, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie gut der Animoji deine Bewegung nachahmt.

Zeichen wechseln

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Wenn die App in der unteren Hälfte des Bildschirms minimiert ist, wechseln Sie Zeichen durch Scrollen durch die Liste. Oder Sie können auf den Pfeil direkt über dem aktuellen Animoji tippen, um ein Raster von Zeichen zu sehen und die App in einem Vollbildmodus zu verwenden.

Aufnehmen und freigeben

Drücken Sie die rote Taste, um ein 10-sekündiges Video mit Audio aufzunehmen. Drücken Sie die Taste erneut, um einen kürzeren Clip zu erstellen.

Mögen Sie nicht, was Sie aufgenommen haben? Es gibt eine Wiederholungstaste, die angezeigt wird, sobald die Aufnahme beendet ist. Tippe auf die blaue Schaltfläche, wenn du bereit bist, sie zu teilen.

Je lebendiger, desto besser

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Jason Cipriani / CNET

Denken Sie daran, dass je animierter Ihre Gesichtsausdrücke sind, desto mehr auf dem Animoji angezeigt wird. Zum Beispiel, heben Sie nicht nur leicht die Augenbrauen hoch – verpflichten Sie sich und heben Sie sie so hoch wie Sie können. Jeder Charakter hat seine eigenen Macken, besonders wenn es darum geht, die Augenbrauen zu heben.

Zeichen nach der Aufnahme wechseln

Wenn Sie einen Clip mit dem Fuchs aufnehmen, aber entscheiden, dass der Affe Ihnen helfen wird, Ihren Punkt zu bestimmen, können Sie die Zeichen wechseln, ohne neu aufnehmen zu müssen. Tippen Sie einfach auf ein anderes Zeichen, wenn Sie eine Vorschau Ihrer Aufnahme anzeigen möchten.

Teilen außerhalb von Nachrichten

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Okay, also möchtest du einen animoji auf Facebook teilen? oder WhatsApp &Hellip; aber wie?

Soweit ich das beurteilen kann, müssen Sie zuerst die animoji in einer iMessage-Konversation senden und diese dann als Video auf Ihrer Camera Roll speichern.

Ich schlage vor, eine iMessage-Konversation mit Ihnen selbst zu erstellen und diesen Thread zu verwenden, um Animojis zu senden und zu speichern. Drücken Sie lange auf einen gesendeten oder empfangenen animoji, bis Sie die Option zum Speichern oder Kopieren sehen.

Einen Aufkleber erstellen

Hier ist was Sie über animoji wissen müssen

Jason Cipriani / CNET

Dieser Trick ist alles andere als offensichtlich, macht aber unglaublich viel Spaß. Mit Animoji öffnen Sie Ihren Finger auf den Charakter und ziehen ihn in Ihre Konversation, um einen Animoji-Aufkleber zu erstellen.

Apple

  • lesen • Hier ist was Sie über animoji wissen müssen
  • Nov 7 • Peer-to-Peer Apple Pay startet heute in einer öffentlichen Betaversion
  • Nov 7 • Wie iPhone X startet, sagt Google, Pixel 2 macht mehr
  • 6. November • Berichten zufolge hat Apple Bargeld auf die Insel gebracht, um irische Steuern zu vermeiden.
  • • Alle ansehen

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.