Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

Während iOS 12 noch ziemlich frisch ist, wird der erste Point-Release ab heute veröffentlicht. Dies bringt eine Handvoll neuer Funktionen, wie Group Facetime, Dual-SIM-Unterstützung, Kamera-Verbesserungen, neue Emoji und mehr.

Gruppe FaceTime

Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

Ursprünglich auf der WWDC im Juni angekündigt, wird Group Facetime bis zu 32 Personen gleichzeitig zu FaceTime einladen zu einer Zeit. Das sind so viele Leute.

Aber hier ist der beste Teil: alle 32 von Ihnen verrückte Kinder können Animoji und Memoji verwenden, wenn Sie FaceTime, machen die wahnsinnige Erfahrung von FaceTime mit 32 Menschen sogar verrückt und hellip; r. Erwarte Hunde, Katzen, Aliens, Dinosaurier und alles andere, um an deinen Gesprächen teilzunehmen.

Kamera-Verbesserungen

https://www.howtogeek.com/wp-content/uploads/2018/10/Apple-iPhone-Xs-depth_control-cc-us-_1920x1080l.mp4

Als Apple das iPhone XS, XS Max und XR ankündigte, wurden die Kamerafunktionen wirklich hochgespielt – insbesondere die Echtzeit-Tiefenschärfe-Kontrolle. Während dieses Feature beim Start nicht verfügbar war, bringt iOS 12.1 es auf alle kompatiblen Telefone (XS, Max, XR). Dadurch werden Ihre Porträtfotos noch besser.

Apropos Porträtfotos besser machen, 12.1 behebt auch das „beautygate“ Fehler, der dazu führt, dass Fotos wie so viele „Schönheits-Cams“ übermäßig geglättet werden. tun. Zeit, dein wahres Selbst durchscheinen zu lassen.

Dual-SIM-Unterstützung

Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

XS, XS Max und XR unterstützen als erstes iPhone Dual-SIM-Karten — here &s; s was das bedeutet – aber auch dieses Feature war beim Start nicht aktiv. Es ist mit 12.1, so dass Sie in der Lage sein, zwei Träger gleichzeitig auf einem einzigen Telefon zu betreiben.

Neues Emoji

Hier ist, was ist neu in iOS 12.1, verfügbar heute

Was ist ein iPhone-Update ohne neues Emoji? Ich behaupte, dass es kein Update ist, über das es sich zu reden lohnt. Um die Relevanz von 12.1 zu festigen, sind hier über 70 neue Emojis an Bord. Puh … da für eine Sekunde dachten wir, das Ganze sei eine große Zeitverschwendung.

iOS 12.1 wird heute eingeführt, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update, um es zu bekommen, sobald es verfügbar ist.

über Apple

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.