Hier ist unser erster „Blick“ auf die neue 2018 Chevrolet Traverse – Roadshow

Hier ist unser erster "Blick" auf die neue 2018 Chevrolet Traverse - Roadshow

Gerüchte schwirren, dass General Motors zwei Kreuzungen hat, die zur 2017 nordamerikanischen internationalen Autoshow in Detroit kommen. Nun, Chevrolet bestätigt, dass die Gerüchte sind mindestens die Hälfte wahr.

Der Traverse ist der letzte Crossover in Chevrolet’s Aufstellung, um einen Redo zu unterziehen, und dieser Teaser der 2018 Traverse zeigt einige radikale Styling-Änderungen. Vorbei sind die großen Lichter, ersetzt durch schlankere, mehr zeitgemäße Einheiten. Die allgemeine Crossover-Form bleibt und irrt sich mehr in Richtung Equinox als Tahoe.

Hier ist unser erster "Blick" auf die neue 2018 Chevrolet Traverse - Roadshow Bild vergrößern

Es wird angenommen, dass es bessere Beleuchtung in der Cobo Hall geben wird.

Foto von Chevrolet

Chevy sagt nicht viel, aber es hat einige Leckerbissen angeboten. Der Traverse wird seine bis zu acht Sitzplätze beibehalten, und es wird erwartet, dass er den besten Segment-Frachtraum und die dritte Reihe Beinfreiheit verpackt. Es gibt auch etwas „D-Optic“ Scheinwerfer, die eine „natürliche Tageslicht-Effekt“, vermutlich ohne die Kernfusion, die unsere tatsächliche Sonne funktioniert hält.

Chevrolet hatte ein geschäftiges Jahr mit seinem Crossover Lineup. Seit der letzten Detroit-Show enthüllte Chevrolet eine überarbeitete Trax und eine neue Equinox. Seine Body-on-Frame-SUVs, Tahoe und Suburban, Soldaten auf weitgehend unverändert. Der Autohersteller hält auch seine Bolt EV ein Crossover, aber ich werde eine kalte Leiche, bevor ich im Einklang mit, dass ein bisschen Taxonomie tomfoolery.

Ob seine Scheinwerfer tatsächliche Sterne enthalten (sie nicht), werden wir sehen, die ganze Sache aus nächster Nähe und persönlich an der Detroit Auto Show in der zweiten Januarwoche.

Teilen Sie Ihre Stimme 0 Kommentare Verbinden Sie die Konversation

q , q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.