Hey Google, die Pixel kostet so viel wie ein iPhone, also warum es 4 Jahre nicht von Software-Updates?

Hey Google, die Pixel kostet so viel wie ein iPhone, also warum es 4 Jahre nicht von Software-Updates?

Hey Google, die Pixel kostet so viel wie ein iPhone, also warum es 4 Jahre nicht von Software-Updates?

ist, dass „Zeit in ein paar Wochen Nehmen wir an ich entlang der Linien von $ 650 und werden versuchen, zu kaufen in der Tasche, etwas etwas Geld übrig haben würde, ein neues Handy zum vollen Einzelhandelspreis. Nehmen wir weiterhin an, dass ich mindestens 2 oder 3 Jahre, dass Telefon verwenden möchten, möglicherweise mehr
Es wird nicht lange dauern, bis ich meine Optionen verengen zu zwei Geräte -. Das iPhone 7, wobei die Basis 32GB-Version von denen mir mit 32 Gigs $ 649, und das Google-Pixel, die auch direkt aus der Box kommt und verkauft auch für $ 649.
Was bekomme ich für mein Geld bekommen gesetzt? OS Unterschiede, Ökosystem, Spezifikationen und Design beiseite, das Telefon wird eine bessere Investition auf lange Sicht sein? Ich weiß, für eine Tatsache, dass Apple das Gerät für etwa 4 Jahre auf dem neuesten Stand halten, um sicherzustellen, dass ich die kommenden iOS Iterationen mit allen kompatiblen Funktionen kurz nach ihrer öffentlichen Mitteilungen zu erhalten. Das bedeutet, ich würde nicht auf irgendwelchen tollen neuen Features fehlen, auch wenn ich ein knauserig bin und sich weigern, ein neues iPhone für die nächsten paar Jahre zu bekommen.
Wie beantwortet Google das? Nun, es ist klar hier am unteren Rand der Seite   angegeben, dass die Pixel und die Pixel XL erhalten nur   „Zwei Jahre OS-Upgrade von der Produkteinführung“ und „Drei Jahre Sicherheits-Updates von der Produkteinführung“. Dieser eine riesige rote Fahne hebt, zumindest für mich.   Die Wahrheit zu sagen, ich nehme an das Pixel durchaus in der Lage sein wird, über diesen Zeitraum von zwei Jahren Android-Versionen gut laufen, aber es scheint, dass die Big G mich nicht würde seine kommende Software erfahren, wenn ich auf eine neuere Gerät nicht aktualisieren.  
ich den gleichen Preis zahlen werde, also warum nicht Google Spiel Apples Software-Updates Politik
Als Kunde ist das? ernsthaft Zünglein an der Waage in eine bestimmte Richtung für mich, und ich sage Ihnen, es ist definitiv nicht für Google
Dies ist für die meisten   gearbeitet hat;. Android-Hersteller bisher, aber jetzt, dass Google das Rennen erneut eingegeben hat als ein Mainstream-Unternehmen hätte ein Killer-Feature gewesen, einige erweiterte Unterstützung für seine brandneue Gerät Lineup mit. Man stelle sich vor, wie schön es gewesen wäre, wenn die Google-Pixel-Formation das iPhone in Bezug auf Software-Unterstützung abgestimmt – das wäre eine ganz neue Ebene von awesome zu einem Telefon hinzugefügt haben, die bereits verfügt über Null keine Gründe für die aktuelle Nexus 6P / 5X Benutzer aktualisieren wenn ein zukünftiges Update von Android.
von Nexus Benutzer Sprechen, ich wahrscheinlich ziemlich erbost nur viele ansprechende Software-Features und Funktionalitäten auf bestimmte Google-made-Telefone nur eingelegt werden würde. „Das wird nicht passieren“, könnte man sagen, aber zählen nur die Pixel-exklusive Features in der kommenden Android 7.1 und versetzen Sie sich in die Schuhe eines regelmäßigen Joe, einen Premium-Preis für die letztjährige Nexus-Geräte bezahlt.  
ich würde auf jeden Fall nicht glücklich, aber das ist nur mir.

Hey Google, die Pixel kostet so viel wie ein iPhone, also warum es 4 Jahre nicht von Software-Updates?

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.