Google Voice-Update bietet die Möglichkeit, Anrufe über Wi-Fi

Google Voice-Update bietet die Möglichkeit, Anrufe über Wi-Fi

zu tätigen und anzunehmen
Google Voice-Update bietet die Möglichkeit, Anrufe über Wi-Fi Es ist noch nicht offiziell, aber es sieht so aus, als würde Google Voice Wi-Fi-Anrufe jetzt für mehr Android-Nutzer bereitgestellt. Bislang würde Google Voice Anrufe über eine andere Nummer umleiten, aber dank der neuen Funktion von Google können Nutzer Anrufe über WLAN tätigen und annehmen.

Google Voice-Update bietet die Möglichkeit, Anrufe über Wi-Fi

Die Google Voice Wi-Fi-Anruffunktion wurde von Anfang an getestet des Jahres, aber einige Benutzer, die nicht im Beta-Programm angemeldet sind, haben damit begonnen, die neue Option auf ihren Telefonen zu sehen.

In der Google Voice-App gibt es ein neues Menü, mit dem Benutzer einstellen können, wie sie Sprachanrufe über eine Datenverbindung oder über ein Betreiberweiterleitungssystem tätigen möchten. Offensichtlich müssen Sie Ihren Anruf mit Google Voice nicht über die Dialer-App starten.

Die Google Voice Wi-Fi-Funktion wurde von Google erst noch bestätigt, und es gibt noch keine Anzeichen für Updates im Google Play Store. Dennoch, wenn einige es bereits haben, Google schließlich rollt schließlich Wi-Fi-Anrufe zu Google Voice-Nutzern.

Es sieht so aus, als ob Google Voice Wi-Fi-Anrufe jetzt für mehr Nutzer bereitgestellt werden. Mit einem neuen Menü in der Google Voice-App können Benutzer festlegen, wie sie Sprachanrufe über eine Datenverbindung oder über ein Betreiberweiterleitungssystem tätigen möchten. Quelle: AndroidPolice

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.