Google startet Playground (ehemals AR Stickers) für Pixel- und Pixel 2-Geräte

Google startet Playground (ehemals AR Stickers) für Pixel- und Pixel 2-Geräte

Google startet Playground (ehemals AR Stickers) für Pixel- und Pixel 2-Geräte Google hat bereits im Oktober angekündigt, dass die AR-Sticker-App als Playground für Pixel 3 und Pixel 3 XL neu gestartet wird. Der Suchgigant versprach jedoch, ihn in den kommenden Monaten auf ältere Pixel-Modelle anzuwenden.

Heute bestätigt das Unternehmen von Mountain View, dass Besitzer von Pixel, Pixel XL, Pixel 2 und Pixel 2 XL die Vorteile von Playground nutzen können. Wenn Sie mit Playground, ehemals AR Stickers, nicht vertraut sind, finden Sie hier eine kurze Übersicht über die Funktionen.

Playground soll Ihren Fotos und Videos durch animierte Aufkleber und einzigartige Bildunterschriften neues Leben einhauchen. Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Bilder und Videos mit Playground anzupassen, aber hier sind nur einige Möglichkeiten, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, worum es dabei geht.

Für den Anfang können Sie eine virtuelle Postkarte von überall aus verschicken, wo Sie Playmoji, Aufkleber und Bildunterschriften verwenden. Sie können stattdessen auch ein Selfie verwenden, in dem Sie mit Charakteren posieren, die auf Sie reagieren.
Google startet Playground (ehemals AR Stickers) für Pixel- und Pixel 2-Geräte

Außerdem können Sie mit dem neuen “ Christmas Cheer ” Aufkleber. Sie können Weihnachtsmützen, Mistelzweige oder andere Aufkleber verwenden, die Ihr Bild oder Video bereichern könnten.
Und um die Dinge noch spannender zu machen, gab Google bekannt, dass mit Playground auf Pixel / XL und Pixel 2 / XL auch festliche neue Playmoji und Sticker auf den Markt gebracht wurden.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.