Google Pixel-Geräte können Ihre Routinen lernen und Ihre Einstellungen mit „Regeln“ ändern.

Google Pixel-Geräte können Ihre Routinen lernen und Ihre Einstellungen mit "Regeln" ändern.

 

So intelligent unsere Telefone in den letzten 10 Jahren geworden sind, gibt es bestimmte Dinge, die wir erwarten, dass sie bereits automatisch ausgeführt werden, z. B. die Änderung der Klingellautstärke an bestimmten Stellen. Hauptbenutzer können dies bereits seit einiger Zeit mit Anwendungen von Drittanbietern wie Tasker tun. Google vereinfacht Pixel-Benutzern jedoch möglicherweise die Android-Automatisierung mit neuen “ Regeln. &Rdquo;

Tasker und seine Brüder sind alle in der Lage, Android-Telefone dazu zu bringen, routinemäßig unglaubliche Dinge zu tun, basierend auf Regeln, die Sie festlegen können. Das Problem bei diesen Arten von Apps ist, dass der durchschnittliche Benutzer möglicherweise von der Anzahl der Optionen überfordert ist.

Über XDA-Entwickler wurde festgestellt, dass Google eine vereinfachte Methode zur Automatisierung bestimmter Aspekte von Android auf Pixel-Telefonen entwickelt, und zwar mithilfe einer neuen Einstellung namens „Regeln“. Die Möglichkeit, Regeln zu erstellen, wurde in der App „Einstellungsvorschläge“ auf Pixel-Telefonen in der Android Q-Beta gefunden.

Mithilfe von Regeln können Sie Änderungen automatisieren, die Sie regelmäßig in den Einstellungen vornehmen, z. B. wenn Sie Ihr Telefon bei der Arbeit stumm schalten.

Auch in der neuesten Android Q-Beta können Regeln nicht ausprobiert werden. Wir können jedoch anhand anderer Zeichenfolgen in der App „Einstellungsvorschläge“ einiges über ihre Funktionsweise abschätzen. Anscheinend können Regeln in ihrem aktuellen Status basierend auf Ihrem Standort oder Änderungen an Ihrem WiFi-Netzwerk ausgelöst werden.

<string name=”add_routine”>Add rule</string>

<string name=”add_location_routine”>Add Location rule</string>

<string name=”add_routine_this_location”>Turn on the following at this location:</string>

<string name=”add_wifi_routine”>Add Wi-Fi rule</string>

<string name=”add_routine_this_network”>Turn on the following when connected to this network:</string>

Ab sofort Es sieht so aus, als ob Rules nur die Einstellungen für Klingelton und Nicht stören anpassen kann, auch wenn dies in Zukunft auf andere Funktionen ausgeweitet werden könnte.

<string name=”routine_action_dnd”>Turn on Do Not Disturb</string>

<string name=”routine_action_normal”>Set phone to ring</string>

<string name=”routine_action_silent”>Silence phone</string>

<string name=”routine_action_vibrate”>Vibrate phone</string>

Wenn eine der von Ihnen eingerichteten Regeln ausgelöst wird, erhalten Sie auf Ihrem Gerät eine Benachrichtigung, in der Sie darüber informiert werden, welche Regel aktiviert wurde und warum.

<string name=”notification_text_rule_applied_location_enter_prefix”>Arrived at</string>

<string name=”notification_text_rule_applied_location_exit_prefix”>Left</string>

<string name=”notification_text_rule_applied_wifi_enter_prefix”>Connected to</string>

<string name=”notification_text_rule_applied_wifi_exit_prefix”>Disconnected from</string>

Die Möglichkeit, Regeln und Routinen wie diese ohne eine Android-App eines Drittanbieters einzurichten, ist zwar praktisch, reicht jedoch nicht aus, um sie für den durchschnittlichen Pixelbesitzer benutzerfreundlicher zu gestalten. Es ist geplant, dass Ihr Pixel Ihre Routinen versteht und neue Regeln vorschlägt. Wenn Sie beispielsweise regelmäßig zu Nicht stören wechseln, wenn Sie eine Verbindung zu einem bestimmten WLAN herstellen, erkennt Ihr Pixel dies und schlägt vor, eine Regel zu erstellen.

<string name=”permission_dialog_description”>”%s uses your location and calendar to provide personalized suggestions based on your routines. If you don’t allow location and calendar permissions, you may still receive other suggestions.”</string>

<string name=”notification_text_wifi_rule_detected_prefix”>Set up a rule for</string>

<string name=”notification_title_dnd_wifi_rule_detected”>Turn on Do Not Disturb each time?</string>

<string name=”notification_title_normal_wifi_rule_detected”>Always ring when connected?</string>

Es ist nicht bekannt, ob Regeln für Android-Telefone ohne Pixel gelten, da die App „Einstellungsvorschläge“, in der diese Regelzeichenfolgen gefunden wurden, ein Pixel-Code ist. exklusiv. Google tendiert dazu, bestimmte Funktionen für Pixel-Telefone zuerst zu entwickeln, bevor sie später weiter verbreitet werden.

Google Pixel-Geräte können Ihre Routinen lernen und Ihre Einstellungen mit "Regeln" ändern.

Schauen Sie sich 9to5Google auf YouTube für anWeitere Neuigkeiten:

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.