Google Photos führt offiziell „Express Backup“ und Data Caps ein, die in mehr Länder kommen

Google Photos führt offiziell "Express Backup" und Data Caps ein, die in mehr Länder kommen

Unsere APK-Informationen zu Google Fotos im November haben einen neuen “ Express ” Backup-Option, die im Dezember letzten Jahres in Indien eingeführt wurde. Dieses neue Limit für Upload-Qualität und Data Cap ist mittlerweile weit verbreitet und wird in Kürze bei mehreren anderen auf der ganzen Welt erscheinen.

“ Express-Sicherung ” schließt sich dem kostenlosen, unbegrenzten “ an; Hohe Qualität ” Option in Google Fotos und “ Originalqualität. ” Die Daten auf der ganzen Welt sind nach wie vor eingeschränkt. Google hat festgestellt, dass über ein Drittel der Nutzer von Google Fotos in Indien über einige Fotos verfügt, die seit über einem Monat nicht gesichert wurden.

Dieses “ kostenlose schnelle Backup bei reduzierter Auflösung ” komprimiert Bilder auf 3 MP, was für physische Ausdrucke bei 6 x 8 Zoll geeignet sein sollte. Das Video wird ebenfalls auf 480p reduziert. Google weist darauf hin, dass Untertitel möglicherweise verloren gehen.

Mit dem Ziel schlechter und seltener WLAN-Verbindungen wurde im vergangenen Jahr ein kleiner Prozentsatz von Google Photos zu Android-Nutzern in Indien umgesetzt. Bis Ende dieser Woche wird es allen indischen Benutzern mit der neuesten Version der App zur Verfügung stehen.

Google Photos führt offiziell "Express Backup" und Data Caps ein, die in mehr Länder kommen

Inzwischen fügt Google auch eine neue Data Cap-Option für Uploads hinzu. Bei täglicher Anwendung können Sie festlegen, wie viel Mobilfunkdaten für Backups verwendet werden. Zu den Inkrementen zählen 5 MB, 10 MB oder 30 MB sowie nur WLAN und Unlimited.

Google bietet Express-Backup für Dutzende anderer Länder an, obwohl keine Liste angegeben wurde. Es ist unwahrscheinlich, dass es auf den US-amerikanischen oder westlichen Märkten zu erwarten ist und wahrscheinlich auf Länder mit eingeschränktem Datenumfeld abzielt. “ Langsam rollen, ” Google hört Feedback und passt die Funktionalität für jede Region an.

Auf 9to5Google auf YouTube finden Sie weitere Neuigkeiten:

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.