Google One bietet neue Cloud-Speicherpläne, die günstiger sind als je zuvor

Google One bietet neue Cloud-Speicherpläne, die günstiger sind als je zuvor

Google One bietet neue Cloud-Speicherpläne, die günstiger sind als je zuvor Google kündigte an, dass es seine Cloud-Speicherpläne überarbeitet, um besser für die 4K- und hochauflösende Fotografie-Welt von heute geeignet zu sein. Google One ist der Name der neuen Initiative, und darunter können die Nutzer mehr Cloud-Speicher für weniger Geld sowie technischen Support rund um die Uhr per Telefon, Chat oder E-Mail in den förderungswürdigen Ländern erhalten. Das stimmt, alle Unterstützung wird allen Abonnenten und nicht nur den G Suite-Benutzern zur Verfügung stehen.
In Zukunft wird jedes Google-Konto immer noch die aktuellen 15 GB kostenlosen Cloud-Speicher erhalten, aber bezahlte Abonnenten können von einer Reihe neuer, erschwinglicherer Angebote profitieren. Die Basis bezahlte Stufe von 100 GB für 1,99 $ / Monat bleibt gleich, aber dann gibt es eine neue 200 GB für 2,99 $ / Monat. Was interessanter ist, ist, dass die 1 TB für 9,99 $ / Monat Tier ist jetzt weg und wird durch ein 2 TB Angebot zum gleichen Preis ersetzt. Wenn Sie also 10 US-Dollar pro Monat für 1 TB Cloud-Speicher bezahlen, erhalten Sie 2 TB ohne zusätzliche Kosten. Die Preise für größere Speicherpläne wie die 10-TB-, 20-TB- und 30-TB-Ebenen bleiben unverändert, hat Google geklärt.
Dieser Schritt zielt darauf ab, regulären Kunden anstelle von Unternehmen einen günstigeren Cloud-Speicher zur Verfügung zu stellen, wie die Preisänderungen in den niedrigeren Speicherstufen zeigen, und daran ist nichts falsch. In der Tat ist es großartig! Wenn Sie Probleme haben, Ihren 100 GB großen Google Drive-Speicher zu maximieren, können Sie ihn jetzt für nur einen Dollar mehr verdoppeln. Abgesehen von günstigerem Speicherplatz profitieren Google One-Abonnenten aber auch von anderen Vorteilen, wie technischer Support rund um die Uhr in ausgewählten Regionen, Google Play-Guthaben und Angeboten für ausgewählte Hotels in der Google-Suche. Diese Liste der Extras wird sich in Zukunft noch erweitern, sagt Google, aber auf welche Weise bleibt abzuwarten. Google-Abonnenten mit Google Drive werden in den kommenden Monaten automatisch auf Google One umgestellt, beginnend in den USA und dann global expandierend. Vor dem Upgrade erhalten Benutzer eine Bestätigungs-E-Mail, in der sie ihren Speicherplatz und ihre Vorteile verwalten können. Achten Sie auf eine E-Mail, die Ihr Upgrade auf Google One bestätigt. Dort können Sie Ihren Speicherplatz und Ihre Vorteile verwalten. Was kostet der neue Google One Cloud-Speicher:
15GB – free100GB – $ 1,99 / Monat200GB – $ 2.99 / Monat2TB – $ 9,99 / Monat10TB – $ 99.99 / Monat20TB – $ 199.99 / Monat30TB – $ 299,99 / Monat
Quelle: Google

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.