Google Maps mit frischem Material Design landet auf vielen Android-Geräten

Google Maps mit frischem Material Design landet auf vielen Android-Geräten

Google Maps mit frischem Material Design landet auf vielen Android-Geräten Google hat auf der diesjährigen I / O-Konferenz eine ganze Reihe von Änderungen an seinen Apps und Diensten vorgenommen, und einige von ihnen tauchen für viele Nutzer auf. Nehmen Sie zum Beispiel Google Maps, das in den letzten Wochen einige kleine Updates erhalten hat und nun eine wichtigere Version auf Android erscheint.

Google Maps mit frischem Material Design landet auf vielen Android-Geräten

Das neue Material Theme-Design wird jetzt für einige Android-Nutzer eingeführt, aber Es wird schließlich an alle weitergegeben, die Google Maps verwenden. Nun ist es wichtig zu verstehen, dass es sich hierbei nicht um ein Update handelt, das Sie über den Google Play Store herunterladen können, sondern um ein serverseitiges Update, das in Wellen bereitgestellt wird.

AndroidPolice berichtet, dass das neue Google Maps-Design viel sauberer und heller ist, wahrscheinlich aufgrund der Verwendung der weißen Farbe in den Menüs und der Benutzeroberfläche der App. Die Schriftarten wurden geändert und viele der Schaltflächen und Symbole wurden neu gestaltet und verschoben.

Das Fenster „Entdecke“ erhielt die meisten Änderungen und verfügt nun über abgerundete farbige Symbole für jede Kategorie, aber es gibt auch ein Scroll-Karussell, mit dem Benutzer durch eine Vielzahl von Restaurants sowie eine Liste mit öffentlichen Listen blättern können.

Wie auch immer, das versprochene “ Für Sie ” Tab, in dem normalerweise persönliche Empfehlungen und Bewertungen gespeichert sind, hat es nicht in dieses Update geschafft, aber wir erwarten immer noch, dass Google es in den nächsten Monaten verfügbar macht. „Quelle: AndroidPolice

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.