Google Lens kommt in die Bildersuche, um Nutzern zu helfen, relevantere Ergebnisse

Google Lens kommt in die Bildersuche, um Nutzern zu helfen, relevantere Ergebnisse

zu erhalten
Google Lens kommt in die Bildersuche, um Nutzern zu helfen, relevantere Ergebnisse Google Lens ist eine Bilderkennungsfunktion, die Bilder analysiert, um nach weiteren Informationen über sie zu suchen. Nun, Google sagt, dass es in den nächsten Wochen damit beginnen wird, Lens auf seine Imagesuche auszurollen „, um Ihnen zu helfen, mehr über visuelle Inhalte zu erfahren, die Sie bei Ihren Suchen finden.“ Wenn Sie die Suche verwenden und auf ein Bild stoßen, in das Sie tiefer eintauchen möchten, drücken Sie auf das darunter liegende Lens-Symbol.
Googles Lens analysiert das Bild und zeigt Ihnen andere damit verknüpfte Fotos an und stellt Ihnen sogar Links zu Geschäften zur Verfügung, in denen Sie einen Artikel kaufen können, den Sie in der Suche gefunden haben. Und wenn Sie einen Finger verwenden, um einen Kreis um einen Teil eines Bildes zu zeichnen, werden Ihre Suchergebnisse noch weiter eingegrenzt.
„… wir arbeiten daran, mehr Bilder und Videos in die Suche einzubinden, ob es sich nun um illustrierte Wetterberichte, Live-Sportclips oder unsere visuelle Rezepterfahrung handelt zu Fortschritten in der Computer-Vision, die uns helfen, Konzepte aus Bildern zu extrahieren.Wir modellieren hunderte Millionen von feinkörnigen Konzepten für jedes Bild und Video, das wir in unserem Index haben.Zum Beispiel könnte ein Bild eines Tigers Konzepte wie „katzenartig“ erzeugen „“ Tier „oder“ große Katze „. Dadurch können wir ein Bild identifizieren, indem wir auf seine Pixel schauen, ohne durch die Wörter auf einer Seite informiert zu werden.
Eine weitere neue Funktion namens“ featured videos „findet relevante Clips Es ist Teil des Google-Plans, „visuellen Inhalt“ für Nutzer der Google-Suche nützlicher zu gestalten.

Google Lens kommt in die Bildersuche, um Nutzern zu helfen, relevantere Ergebnisse
Quelle: Google-Hilfe

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.