Google Assistant wird durch neue Aktionen, bessere Medienwiedergabe und mehr

Google Assistant wird durch neue Aktionen, bessere Medienwiedergabe und mehr

verbessert
Google Assistant wird durch neue Aktionen, bessere Medienwiedergabe und mehr Google aktualisiert weiterhin seinen digitalen Assistenten und fügt neue Funktionen und Verbesserungen hinzu, um eine noch intensivere Benutzererfahrung zu bieten. Das Update dieser Woche bringt einige Änderungen mit sich, die während des gesamten Wochenendes auf der South by Southwest Konferenz (SXSW) in Austin vorgestellt werden.

Anscheinend werden die Gerätehersteller ab dieser Woche aufgrund eines neuen Features für Action, das den Namen Custom Device Actions trägt, in der Lage sein, den Assistenten zu erweitern und „native ” Funktionalität für ihre Geräte. Im echten Leben bedeutet dies, dass Google Assistant-Benutzer in der Lage sein werden, sehr spezifische Aufgaben wie den Farbzyklus Ihrer Waschmaschine zu aktivieren.

Google gab außerdem bekannt, dass Nutzer bald Benachrichtigungen über ihre Lieblings-Aktionen auf ihren Handys abonnieren können, die es ihnen ermöglichen, Informationen zu erhalten, an denen sie interessiert sind, wie Aktienkurs, Nachrichtenalarme, Zitate und so weiter.

Darüber hinaus unterstützt Actions jetzt die Medienwiedergabe auf Lautsprechern und Android-Telefonen. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass Google Assistant-Benutzer Zugriff auf mehr Audioerlebnisse haben, einschließlich entspannendem Sound, Clips von Lieblingsfernsehsendungen sowie Nachrichtenbriefings.

Endlich werden neue Aktionen für den Google Assistant verfügbar sein, wann immer Sie etwas Zeit zum Brennen haben: American Idol, Trivia von iHeartRadio, Calm, The Mindfulness App und mehr. Quelle: Google

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.