Galaxy Note7 Geschäftsreise-Bewertung: Ein tolles Handy mit Abstrichen

Galaxy Note7 Geschäftsreise-Bewertung: Ein tolles Handy mit Abstrichen

Anfang dieses Monats stellte Samsung das Note7, die neueste Ergänzung seiner Galaxy-Smartphone-Formation. Die Note7 baut auf den besten Funktionen der vorherigen Generation Hinweis5 phablet und enthält viele der neuen Galaxy S7 (GS7) Top-Fähigkeiten.  

Nach drei Wochen mit dem Note7, und es jeden Tag mit neben meinem iPhone 6s plus, es ist klar, dass der Hinweis nicht nur das beste Business-Smartphone Samsung gemacht hat, ist, es ist der beste Allround-Telefon das Unternehmen veröffentlicht hat. Jemals. In vielerlei Hinsicht macht die neue Note7 das iPhone 6s Plus-schauen und unzulänglich fühlen

Ich schreibe eine Menge von Business-orientierte Smartphone Bewertungen, und I ’. M immer versuchen, ein ausgewogenes Verhältnis von Vor-und Nachteile für die Unternehmen zu schaffen, Benutzer. Es ist eine lange Zeit, seit ich fand es unmöglich, dies zu tun; die Note7 einfache Angebote als viel mehr zu lieben, zu hassen. Das Telefon ist nicht perfekt, aber, und die wenigen Mängel erheblich sein können.  

Bevor Sie mit dem Note7 der Mangel bekommen, die an die guten Sachen sehen lassen. (Wenn Sie es vorziehen, nicht diese vollständige und eingehende Note7 Beitrag zu lesen, gehen Sie direkt zu dem Schluß.)

Samsung Galaxy Note7 ist das Geschäft Telefon zu schlagen

Note7 Look and Feel strong >  

die Note7 ’ s Hardware-Design ist in der Nähe von makellos, und ich kann das letzte Mal, dass ich hatte so eine überwältigend positive sinnliche Erfahrung das erste Mal, dass ich ein neues Handy berührt nicht erinnern. Das Telefon sieht so glatt Sie gehen zu wollen, nicht eine Schutzhülle zu verwenden.  

Es ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, sind Corning neueste Gorilla-Glas 5 auf den Vorder- und Rückwand, sowie ein robustes Metallblende, die ihre Kanten umgibt und das Telefon aus Drop Schaden schützt. Die Note7 fühlt sich solide in der Hand, und es gibt keine losen Tasten oder internen Komponenten, die nur leicht wackeln, wenn Sie es — schütteln; auch nach einem unglücklichen Sturz auf einen gnaden Boston Gehweg. (In der Note7, Samsung fixiert auch ein Problem mit der Note 5 S Pen und seine Schlitz, der zu schweren Schäden am Telefon führen könnte.)

[ Verwandte: Was die Designer von sexiest Handys Samsung denkt über Ihre hässlich Fall ]

Das Telefon ist eine große Größe, und auch wenn es noch ein phablet betrachtet, es ist nicht so groß oder klobig wie vorherigen Hinweis Telefone. In der Tat ist es nur etwas größer als die GS7 Rand, und es hat einen größeren, 5,7-Zoll-Display, im Vergleich zu den 5,5-Zoll-Bildschirm GS7 Rand. Es ist auch relativ leicht für seine Größe. Für Zusammenhang ist die Note7 deutlich kleiner (153.5mm) und leichter (169 Gramm) als das iPhone 6s Plus (158.2mm und 192 Gramm), obwohl es auch dicker mehr als 0,5 mm ist.  

Die Note7 hat einen Wasserwiderstandsklasse von IP68, was bedeutet, es so lange wie 30 Minuten in bis zu fünf Meter Wasser nur gut gehen, laut Samsung. Mit anderen Worten, sollte das Telefon für Feldarbeiter gut geeignet sein, die außerhalb im regen — haben könnte zu arbeiten; und es sollte bis zum gelegentlichen Toilette dunk stehen. Allerdings ist es eine gute Idee, eine Schutzhülle auf dem Note7 zu verwenden, da es große Bildschirm ist zu zersplittert immer noch anfällig ist

Note7 Sicherheit Stärken  .

Alle die neuesten Knox Sicherheitsmaßnahmen Samsung sind in der Note7 zur Verfügung zu bieten hat, und Knox integriert mit vielen der heute am häufigsten MDM und EMM-Angebote. Knox erhielt auch die meisten „starke“ Ratings von jedem mobilen Sicherheitsplattform in Gartners Frühjahr 2016 „Sicherheit mobiler Geräte: Ein Vergleich der Plattformen“ Bericht

  Samsung sagte Anfang dieses Monats, dass es die zu aktualisieren will. Note7 von Android 6 „Marshmallow“ auf Android 7 „Nougat“ in „zwei bis drei Monate“, nach KoreaTimes.co.kr, so sollte die neue Note bald alle Sicherheitsverbesserungen in der neuesten Android for Work-Update erhalten. (Lesen, „Google Details Sicherheits-Features in Android 7.0 Nougat“, für weitere Details.)

Eine breite Palette von Methoden zur Benutzerauthentifizierung zur Verfügung stehen auf dem Note7, einschließlich der traditionellen PIN oder ein Passwort, On-Screen-Muster entsperren, und beide Fingerabdruck und Iris biometrische Authentifizierung. (Sie werden mehr Details über die Note7 Iris-Scanner im nächsten Abschnitt.)

Eine neue „Secure Folder“ Funktion können Sie einen gesperrten „Container“ auf Ihrem Handy erstellen, die nicht zugegriffen werden kann, ohne Authentifizierung. Es ist im Wesentlichen eine verbraucherfreundlichere Version von Samsungs My Knox persönlichen Container-Funktion. Sie können auch den sicheren Ordner zu verbergen wählen, so dass der einzige Weg, um es durch das Bohren nach unten in den sicheren Ordner Einstellungen ist zuzugreifen. IT-Abteilungen können diesen sicheren Ordner nicht deaktivieren, aber sicherheitsbewusste Organisationen könnte die Note7 in „Container nur“ Modus laufen laut Samsung wählen. Ein solcher Schritt würde die Verwendung des sicheren Ordner sperren, da das Gerät nicht einen sicheren Behälter in einen anderen Behälter laufen kann.

Galaxy Note7 Geschäftsreise-Bewertung: Ein tolles Handy mit Abstrichen Florenz Ion

Schließlich lässt die Note7 Sie alle Inhalte auf Speicherkarten verschlüsseln, eine einfache Funktion, sondern ein sicherheits- und datenschutzbewusste Anwender sollten zu schätzen wissen.

Note7 S Pen, USB C und Kanten Bildschirm

Die „S Pen“ der Note7 Stift mehr Funktionen als je zuvor hat, und es fühlt sich noch mehr wie ein Kugelschreiber Stift in der Hand, und wenn Sie auf dem Geräte-Display schreiben. Das Design des S Pen ist auch etwas anders, mit dem „Air Command“ Aktionen Taste am Stift oben. Die druckempfindliche Spitze ist etwas kleiner und präziser, laut Samsung. Und der Note7 Stift ist ebenso wasserbeständig wie das Gerät, was bedeutet, dass Sie auf dem Bildschirm im regen schreiben kann oder sogar, während das Gerät in Flüssigkeit eingetaucht. Getestet habe ich die Funktion in einem kleinen Becken mit Wasser, und es hat gut funktioniert.

Das Gerät das erste Samsung Galaxy Telefon mit einem USB-C-Anschluss ist. USB-C ist der Industriestandard Hafenmobil der Zukunft, und es bietet eine Reihe von Verbesserungen, einschließlich schneller möglichen Datenübertragungsraten und eine verbesserte Aufladung. Und die Note7 kommt mit zwei USB-C-Adapter (eine für normalen USB und einen für Micro-USB), so dass Sie keine zusätzlichen Komponenten nicht kaufen müssen, um Ihre aktuelle USB-Zubehör — zu verwenden; eine sehr nette Geste auf Samsungs Teil, und man Sie noch nie von einem Unternehmen wie Apple, die $ 19 für eine Beleuchtung auf Micro-USB-Adapter siehe auflädt.

Die neue Note7 Display ist auf beiden Seiten gebogen, gerade wie die GS7 Rand, und es hat den gleichen Satz von Kantenmerkmalen. Sie können von der Außenseite des Bildschirms in einen Daumen (oder S Pen) schieben eine Randplatte nach oben zu ziehen, die Sie Spalten von Apps oder Kontakte anzeigen zwei Side-by-Side lässt. Sie können auch App-Widgets von Dritten auf der Apps Rand auslösen bestimmte Funktionen schalten. Zum Beispiel könnten Sie ein 1×1-Widget von einem Twitter-App auf dem Rand Bildschirm platzieren und verwenden Sie es direkt an den neuen tweet Funktion zu gehen, anstatt von der App-Symbol es zu öffnen und dann auf die entsprechende Seite zu navigieren.  

Galaxy Note7 Geschäftsreise-Bewertung: Ein tolles Handy mit Abstrichen Florenz Ion

Die Rand Screen-Funktionen sind ein nützliches Ausgabe der Hinweis Familie. Allerdings kann die glatte, gebogene Display das Gerät das Gefühl etwas rutschig in der Hand, vor allem, wenn Sie nicht auf eine solche kurvige Telefon gewohnt sind. Und es wäre schön gewesen, einige Note- oder S-Pen-spezifischen Rand verfügt anstelle der exakt gleichen Funktionen wie die GS7 Rand zu sehen.

Die Note7 hat die gleiche Auflösung Anzeige wie die letzten zwei Generationen Galaxy S-Telefone und die Hinweis5: Quad HD 2560 x 1440. Mit anderen Worten, die zwei Jahre alte GS6 hat die gleiche Auflösung wie das brandneue Note7. Das ist keine schlechte Sache, weil Samsung-Bildschirme sind heute noch verfügbar einige der besseren Displays auf Mobiltelefonen, aber es ist bemerkenswert.

Samsung „Always-On Display“ Funktion können Sie die Informationen holen Sie wollen erscheint auf Ihrem Bildschirm, wenn es schläft, inklusive Datum und Uhrzeit, Batterieinformationen, Kalendertermine, aktive Anwendungen und Benachrichtigungen. Und Sie können das Aussehen Ihres Always-On Display anpassen.

Die 12MP-Kamera hinten auf dem Note7 die gleichen wie die GS7 und GS7 Schützen ist laut Samsung. Die Bildqualität ist gut in hell beleuchteten Umgebungen und in natürlichem Licht, aber weniger bei schwachem oder künstliches Licht — ein häufiges Problem mit modernen Smartphone-Kameras. Und die rückseitige Kamera hat eigentlich eine geringere Anzahl Megapixel als die GS6 und Note 5, obwohl es auch viele andere Objektiv und Kamera Verbesserungen, die in Pixel für die Reduktion bilden hat

Note7 Profis. Alles sonst  

Samsung bietet nur eine Speicheroption für den US-Note7, 64GB, aber es unterstützt auch microSD-Speicherkarten für die erweiterbaren Speicher

es induktiven drahtlosen unterstützt (. Qi und AirFuel Allianz-Standards) und Kabel Schnellladung, was bedeutet, dass Sie mehr Leistung schnell Kabel oder Ladungs ​​Pads.

die Note7 verwendet das Samsung Pay mobilen Zahlungsdienst für die schnelle und einfache Telefon-basierte Zahlungen an die Mehrheit der Einzelhändler, die Kreditkarten mit Magnetstreifen, dank seiner MST Unterstützung akzeptieren. Und es hat auch NFC für kontaktlose Zahlungen. Samsung Pay arbeitet mit vielen der häufigsten Corporate Kreditkarten wie American Express Corporate Cards, und es können Reisende sicherer Transaktionen zu machen, während auf der Straße.

Das ist eine ganze Menge über die Note7 zu schätzen wissen, ob Sie sind ein IT-Administrator, Exekutive beschäftigt oder häufig auf Geschäftsreisen. Aber das Telefon ist nicht ohne Mängel.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.