Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Wyze

Manchmal möchten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied Zugriff auf Ihre Wyze Videos geben. Oder Sie wünschen eine individuelle Kontrolle über die Einstellungen, die Sie nicht stören. Anstatt Ihr Konto freizugeben, sollten Sie den Zugriff auf Ihre Wyze-Geräte freigeben.

Geben Sie Ihr Passwort nicht weiter. Teilen Sie Ihre Geräte

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Wir möchten Wyze Produkte. Egal, ob Sie ’ Re für eine Kamera, eine schwenkende Kamera oder ein Sensorsystem, it ’ s schwer ein anderes Produkt so gut für einen so niedrigen Preis zu finden. Wenn Sie jedoch nicht alleine leben, bedeutet das Hinzufügen von Sensoren und Videokameras zu Ihrem Wohnbereich in der Regel, dass Sie den Zugriff auf diese Geräte gemeinsam nutzen.

Sie könnten Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort herausgeben, aber im Allgemeinen ist es eine schlechte Idee, Ihr Passwort herauszugeben. Es mag sicher sein, einem Ehepartner Ihr Passwort zuzutrauen, aber was ist mit einem Teenager, einem Hausfreund oder einem Schwiegerelternteil, der auf Ihre Kinder aufpasst? Auch wenn Sie mit dem Verteilen Ihres Passworts vertraut sind, treten bei den Sensorsystemen von Wyze andere Probleme auf.

Wenn an Ihren Türen Sensoren angebracht sind, erhält jedes Gerät abhängig von Ihren Einstellungen eine Benachrichtigung, sobald diese Türen geöffnet und geschlossen werden. Jeder wird den ganzen Tag über benachrichtigt, und das wird er vielleicht nicht wollen. Zum Glück enthält die Wyze-App eine Funktion zum Vermeiden von Störungen, die sich jedoch über alle Telefone und Tablets mit demselben Konto verbreitet. Jeder soll nicht stören, oder niemand ist.

Anstatt Ihr Konto freizugeben, sollten Sie individuelle Wyze-Konten für alle einrichten, die Ihre Video-Feeds und Sensorbenachrichtigungen anzeigen möchten. Und dann den Zugriff auf Ihre Wyze-Geräte freigeben.
Beachten Sie nur einen Nachteil: Nur das primäre Konto kann auf der SD-Karte gespeicherte Videos anzeigen. Für alle anderen sind Live-Streams und Warnungsvideos die einzigen Optionen.

Wie Zugriff auf Ihre Wyze Devices Teile

Bevor Sie beginnen, erstellen Sie ein Wyze Konto für jede Person, die Sie wollen mit Zugang zu teilen.

Öffnen Sie dann die Wyze-App mit Ihrer primären Anmeldung. Tippen Sie auf “ Konten ” in der unteren rechten Ecke.

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Tippen Sie auf “ Devices Sharing ”.

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Tippen Sie auf das Gerät, das Sie freigeben möchten.

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Tippen Sie auf das Plus-Symbol oben “ Freigabe hinzufügen ” Text.

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

für das Konto in der E-Mail-Adresse Geben Sie teilen möchten, und auf dem nächsten Bildschirm tippen “ Teile ”.

Freigeben des Zugriffs auf Ihre Wyze-Geräte

Sie müssen diese Schritte für jedes Gerät wiederholen, auf das Sie Zugriff freigeben möchten. Hilfreich ist, dass alle E-Mails, die Sie zuvor als “ aktuelle Freigaben ” Option an dem Punkt, an dem Sie es erneut eingeben müssen.

Jetzt kann jeder einzelne Benutzer individuell einschalten, nicht stören, wie er es braucht. Und wenn Sie ’ außerhalb Ihrer Familie temporären Zugriff auf jemand bereitstellt, sie gewannen ’ t haben Zugriff auf Ihre gesamte Video Geschichte, und Sie können einen späteren Zugriff widerrufen. Kehren Sie einfach zum Dialogfeld „Freigegebene Geräte“ zurück und tippen Sie auf das entsprechende Konto, um es zu entfernen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.