Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

Der Amazon Fire TV und Fire TV Stick sind preiswerte, tragbare und doch unglaublich vielseitige kleine Geräte. Mit ihnen können Sie HD-Filme streamen, Live-Sportübertragungen verfolgen, Ihre Lieblingssendungen verfolgen oder sich sogar mit ein paar Spielen entspannen. Setup ist auch einfach, als alles, was Sie wirklich tun müssen, schließen Sie sie an und genießen Sie.

Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

Es ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken, ein bisschen mehr Pep aus Ihrem Fire Stick herauszuholen. Obwohl das Gerät in jeder Hinsicht minimalistisch ist, hat Amazon es standardmäßig so konfiguriert, dass es mit ein paar kosmetischen Extras und anderen Nettigkeiten läuft, die alle darauf ausgelegt sind, das Streaming-Erlebnis glatter aussehen zu lassen. Mit den folgenden Tipps und Tricks können Sie Ihren Fire Stick auf Geschwindigkeit optimieren, Verzögerung und Verlangsamung beseitigen und sich von Ihrem langsamen Fire TV-Gerät verabschieden, ohne dass ein Hacking erforderlich ist!

Inhalt

  • 1 Warum? Verwenden eines VPN mit Fire Stick ist eine gute Idee
    • 1.1 Bewerten des besten VPN für Amazon Fire TV
  • 2 beste VPNs für Firestick und Fire TV
    • 2.1 1 – ExpressVPN – Extrem schnell und benutzerfreundlich
    • 2.2 2 – NordVPN – Leistungsstarker Schutz
    • 2.3 3 – PureVPN – Privatsphäre und so viel mehr
  • 3 Fire Stick Slow? Tipps und Tricks zum Optimieren von Fire TV für Geschwindigkeit
    • 3.1 Beschleunigen Sie Ihren Fire Stick mit einem Update
    • 3.2 Steigern Sie die Geschwindigkeit durch Deinstallieren von Apps
    • 3.3 Starten Sie Ihren Fire TV
    • 3.4 Nicht verwendete App-Einstellungen deaktivieren
    • 3.5 Zurücksetzen auf Werkseinstellungen für mehr Geschwindigkeit
    • 3.6 Funktioniert die Cache-Reinigung mit Fire TV?
  • 4 Andere Ursachen der Verlangsamung auf Fire Sticks
  • 5 Schlussfolgerung

Warum die Verwendung eines VPN mit Fire Stick eine gute Idee ist

Immer mehr Menschen wenden sich an VPNs, um ihre Online-Privatsphäre zu schützen, selbst auf Streaming-Geräten wie Fire TV. In einer Zeit, in der Regierungsbehörden ihre Aktivitäten überwachen, Cyber-Kriminelle jede unserer Handlungen verfolgen und ISPs Datenverbindungen aufgrund des Verlustes der Netzneutralität drosseln, können Sie nicht zu vorsichtig sein.

Die Verwendung eines VPN ist eine einfache Lösung, um Ihre Online-Privatsphäre zu erhalten. Sie sind schnell, sicher, sicher und unglaublich einfach zu bedienen. Im Folgenden haben wir eine Liste der wichtigsten Kriterien zusammengestellt, die Sie bei der Suche nach einem potenziellen VPN beachten sollten, gefolgt von einer Handvoll der besten Empfehlungen. Denken Sie daran, wenn Sie sich für einen neuen Dienst anmelden, und Sie können alle Vorteile eines VPN ohne die Nachteile nutzen.

Bewerten des besten VPN für Amazon Fire TV

Geschwindigkeit und Sicherheit sind immer wichtig, wenn es darum geht, ein gutes VPN zu finden, aber es ist nicht ganz so So einfach ist das leider. Sie müssen auch das einzigartige Betriebssystem des Fire Stick und die Hardware mit geringem Stromverbrauch in Betracht ziehen.

  • App-Kompatibilität – Um Ihr VPN zu verwenden, müssen Sie Software auf Ihrem Fire Stick ausführen. Wenn der Dienst Fire TV nicht unterstützt, haben Sie kein Glück.
  • Schnelle Downloads – Was ist der Punkt, an dem Sie Ihren Fire Stick beschleunigen müssen, wenn Ihr VPN mit zweitklassiger Geschwindigkeit dies verlangsamt?
  • Richtlinie zur Zero-Protokollierung – Ihre Daten sind einfach nicht wirklich privat, wenn ein VPN Aktivitätsprotokolle führt.

Beste VPNs für Firestick und Fire TV

Bereit, ein großartiges VPN für Fire Stick zu ergattern und schnelles Online-Streaming zu genießen? Alle unsere Empfehlungen unten sind perfekt für den Job!

1 – ExpressVPN – Extrem schnell und benutzerfreundlich

Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

ExpressVPN ist ein schnelles und zuverlässiges VPN, das ein Pfund hat Ruf. Es ist leicht einer der beliebtesten VPN-Dienste der Welt, vor allem dank seiner Fülle von Funktionen, intuitive Software-Schnittstelle und eine Vielzahl von Apps für Desktop-und Smartphones. Dieser Anbieter ist ideal für alle, die nach einem zuverlässigen VPN suchen, aber nicht stundenlang damit verbringen wollen, Dinge einzurichten. Alles, was Sie tun müssen, ist sich anmelden, installieren, und Sie sind sicher!

ExpressVPN bietet eine breite Palette von Datenschutzfunktionen, um Sie online geschützt zu halten, einschließlich 256-Bit-AES-Verschlüsselung, eine Zero-Logging-Richtlinie auf allen Verkehr, und beide Kill Switch und DNS-Leckschutz. Das Server-Netzwerk von ExpressVPN umfasst mehr als 2.000 Standorte in 94 verschiedenen Ländern und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für eine schnelle Verbindung, egal wo Sie wohnen oder wohin Sie reisen.

Als zusätzlichen Bonus für Fire TV- und Fire Stick-Besitzer kann ExpressVPN direkt aus dem integrierten Appstore von Amazon installiert werden, sodass Sie während des Streamings schnell und einfach geschützt sind.

Lesen Sie unsere ExpressVPN-Rezension für weitere Informationen über die erstaunlichen Funktionen des Unternehmens!

EXKLUSIVE ANGEBOTE: Melden Sie sich für ein Jahr mit ExpressVPN bei $ 6.67 pro Monat an und erhalten Sie 3 Monate GRATIS! There ’ s auch eine erstaunliche risikofreie 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, nur ichn Fall Sie sind nicht vollständig zufrieden.

2 – NordVPN – Leistungsstarker Schutz

Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

NordVPN ist eines der schnellsten VPNs, das es zu bieten hat ein wahnsinnig großes Netzwerk von Servern. Die Liste wächst ständig, aber im Moment bietet NordVPN über 4.860 Server in 62 Ländern an, alle mit unbegrenzter Bandbreite und unbegrenztem Serverwechsel. Diese erstaunliche Vielfalt ermöglicht es NordVPN, allen Benutzern unabhängig vom Standort hohe Geschwindigkeiten zu bieten. Es gibt auch einzigartige Dienste, die nur NordVPN anbieten kann, einschließlich Schutz vor DDoS-Angriffen, Doppelverschlüsselung und Onion-over-VPN.

NordVPN enthält alle Funktionen, die Sie benötigen, um sicher zu sein, von der 256-Bit-AES-Verschlüsselung bis zum DNS-Leckschutz, einem automatischen Kill-Switch und einer erstaunlichen Zero-Logging-Richtlinie, die Zeitstempel, DNS-Anfragen und IP-Adressen abdeckt und Verkehr. Es ist auch extrem einfach zu bedienen, mit intelligenter, intuitiver Software, die für alle modernen Geräte entwickelt wurde, die alle schweren Lasten handhaben. Wenn Sie einen soliden, schnellen Schutz benötigen, feuern Sie einfach NordVPN und Sie werden wieder eingestellt.

Erfahren Sie mehr über die NordVPN-Erfahrung in unserem vollständigen NordVPN-Test.

HUGE DEAL:   Erhalten Sie einen Rabatt von 66% auf das 2-Jahres-Abo, nur 3,99 $ pro Monat! Alle Pläne sind mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie abgesichert.

3 – PureVPN – Datenschutz und vieles mehr

Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

PureVPN bietet mehr als nur Standard-VPN-Schutz. Der Service bietet eine vollständige Palette von Sicherheitsoptionen, um Sie vor allen Arten von Cyberbedrohungen zu schützen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, im Internet sicher zu bleiben. Mit PureVPN erhalten Sie Virenschutz, Malware-Schilde, App-Blockierungsfunktionen und DNS-Website-Filter in einem einzigen Paket. Einfach die Software herunterladen und schon bist du sicher.

PureVPN bietet standardmäßig VPN-Datenschutzfunktionen zusätzlich zu seinen Extras. Es beginnt mit einer Nullprotokollierungsrichtlinie für den Datenverkehr und wird mit einem automatischen Killschalter, einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung für alle Daten und einem DNS-Leckschutz fortgesetzt. Diese arbeiten zusammen, um Ihre Daten zu sichern, egal was passiert. Und mit PureVPN’s eigenem Netzwerk von 750 Servern in 180 verschiedenen Ländern, garantieren Sie auch jederzeit eine schnelle Verbindung!

PureVPN bringt diese ausgezeichneten Funktionen zu Fire TV mit einer fantastischen App Sie können direkt aus dem Amazon Appstore installieren. Einfach packen, anmelden und genießen.

ANGEBOT: Profitieren Sie von einem erstaunlichen 73% Rabatt auf einen 2-Jahres-Plan, nur $ 2.95 pro Monat! Sie können es sogar risikofrei mit der Firma sieben Tage Geld-zurück-Garantie versuchen.

Feuerstock langsam? Tipps und Tricks zur Optimierung von Fire TV für Geschwindigkeit

Jetzt, da Sie Ihr Fire TV fest und sicher gesichert haben, ist es an der Zeit, einige Optimierungen vorzunehmen, um die bestmöglichen Geschwindigkeiten zu erreichen. Don täuscht sich mit einer trägen oder verzögernden Schnittstelle; und lass deine Filme nicht den ganzen Tag puffern und stottern!

Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

Beschleunige deinen Fire Stick mit einem Update

Fire OS Updates erscheinen in regelmäßigen Abständen. Sie fügen oft neue Sicherheitsfunktionen oder kleine Verbesserungen an der Oberfläche hinzu, aber sie können Ihrem Fire TV auch Geschwindigkeitssteigerungen hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Fire Stick-Gerät die neueste Version des Betriebssystems ausgeführt wird, damit die Vorgänge schneller, reibungsloser und einfacher werden.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihre Fire TV-Updates für das Betriebssystem zu überprüfen und sie sofort zu installieren.

  • Öffnen Sie Ihr Fire TV-Interface und gehen Sie zum Home-Menü .
  • In den Menüoptionen oben auf dem Bildschirm blättern Sie nach rechts und wählen Sie Einstellungen .
  • Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Gerät .
  • Wählen Sie Nach Systemaktualisierung suchen und bestätigen Sie im nächsten Fenster.
  • Der Fire TV Stick sucht automatisch nach neuer Software. Wenn es verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, herunterzuladen und zu installieren.
  • Steigern Sie die Geschwindigkeit durch das Deinstallieren von Apps

    Es ist nichts falsch daran, Apps zu Ihrem Fire TV hinzuzufügen. Das ist schließlich das, wofür sie gemacht sind. Im Laufe der Zeit werden Sie wahrscheinlich bemerken, dass Ihr alter Fire Stick nicht so schnell läuft wie damals, als er noch brandneu war. Dies wird dadurch verursacht, dass mehrere Apps nach Updates suchen oder Prozesse im Hintergrund ausführen.

    Sie können schnell etwas schneller werden, indem Sie alles entfernen, was Sie nicht brauchen. Nicht-essentielles wie Utility-Software oder Just-for-Fun-Apps sind ein guter Ausgangspunkt. Einige seitengeladene Apps und Apps von Drittanbietern verursachen ebenfalls Probleme. Legen Sie diese also auch in Ihr Fadenkreuz.

    Gehen Sie für jede App, die Sie entfernen möchten, folgendermaßen vor, um sie von Ihrem Gerät zu entfernen. Es dauert nur eine Sekunde und funktioniert mit jeder App auf Ihrem Fire-Stick-System, unabhängig von Herkunft oder Typ.

  • Öffne dein Fire TV und gehe zum home-Menü .
  • Auf den Menüpunkten oben auf der Seitescrollen Sie nach rechts und wählen Sie Einstellungen .
  • Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Anwendungen .
  • Bewegen Sie sich im Anwendungsmenü nach unten und wählen Sie Installierte Anwendungen verwalten .
  • Scrollen Sie, bis Sie die App gefunden haben, die Sie deinstallieren möchten.
  • Wählen Sie die App und ein neuer Bildschirm wird geöffnet. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Deinstallieren.
  • Ein zweiter Bildschirm wird geöffnet. Wählen Sie erneut Deinstallieren .
  • Nach einem Moment wird die App von Ihrem Fire TV-Gerät gelöscht.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für jede App, die Sie entfernen möchten.
  • Nachdem Sie eine oder zwei Apps deinstalliert haben, werden Sie wahrscheinlich eine sofortige Steigerung der Geschwindigkeit Ihres Fire TV bemerken. Falls nicht, versuchen Sie, ein paar weitere Apps zu löschen, und starten Sie Ihren Fire Stick neu (siehe unten).

    Starte deinen Fire TV neu

    Praktisch niemand schaltet jemals seinen Fire Stick aus. Sie haben ein so niedriges Leistungsprofil und erwachen so schnell aus dem Schlaf, dass es ihnen normalerweise viel leichter fällt, sie einfach zu lassen. Im Laufe der Zeit kann dies jedoch zu einer Verlangsamung der Schnittstelle oder sogar zu Pufferproblemen führen. Ein schneller Neustart löscht den Cache und verleiht Ihrem Fire Stick einen spürbaren Geschwindigkeitsschub. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um alles zurückzusetzen und zu sehen, was passiert.

  • Öffne dein Fire TV und gehe zum Home-Menü .
  • Scrollen Sie in den Menüoptionen oben auf dem Bildschirm nach rechts und wählen Sie Einstellungen .
  • Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Gerät.
  • Wählen Sie Neustart und bestätigen im nächsten Fenster.
  • Der Fire TV Stick wird automatisch neu gestartet und kann in wenigen Augenblicken wieder gestreamt werden.
  • Nicht verwendete App-Einstellungen deaktivieren

    Wenn eine App auf Ihrem Fire TV installiert ist, werden gelegentlich die Server von Amazon nach Updates durchsucht. Dies dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde, aber wenn Sie Dutzende von Apps installiert haben, kann es viel Zeit kosten.

    Wir beginnen damit, automatische App-Updates zu deaktivieren:

  • Öffnen Sie Ihre Fire TV-Benutzeroberfläche und gehen Sie zum Startmenü .
  • In den Menüoptionen oben auf dem Bildschirm blättern Sie nach rechts und wählen Sie Einstellungen .
  • Scrollen Sie nach rechts und wählen Sie Anwendungen gefolgt von Appstore .
  • Gehen Sie zu Automatische Updates und schalten Sie es aus.
  • Während Sie im Anwendungsmenü sind, gibt es eine andere Einstellung, die Sie für eine kleine Geschwindigkeitsverstärkung ändern können. Dies hat keinen großen Einfluss auf Ihre Gesamterfahrung, aber es ist eine gute Idee, es im Namen der Privatsphäre umzuschalten.

  • Gehen Sie zurück zum Bildschirm Anwendungen unter Einstellungen.
  • Suchen Sie nach dem Element mit dem Namen Sammeln von Nutzungsdaten für die App
  • Klicken Sie auf , um ihn abzuschalten .
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen für mehr Geschwindigkeit

    Manchmal können Sie mit all den Feinabstimmungen in der Welt Ihren Fire Stick nicht wieder in seinen alten Glanz versetzen. Wenn dies der Fall ist, können Sie immer einen schnellen Factory Reset durchführen, um die Dinge auf ihren Standard „out of the box“ zurückzusetzen. die Einstellungen. Dies ist fast garantiert, dass die Dinge schneller laufen.

    Firestick läuft langsam? Optimiere deinen Fire Stick für die Geschwindigkeit

    Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird alles auf Ihrem Fire TV gelöscht, einschließlich heruntergeladener Apps und Software. Ihre Einkäufe werden natürlich gespeichert, aber Sie müssen sich anmelden und alles neu herunterladen, sobald der Reset abgeschlossen ist.

    Es gibt zwei Methoden, um einen Werksreset auf Fire TV durchzuführen:

  • Navigieren Sie zuerst zu Einstellungen , gefolgt von Gerät b>. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Auf Werkseinstellungen zurücksetzen . Bestätigen Sie Ihre Auswahl und der Fire TV führt automatisch den Reset durch.
  • Die zweite Methode besteht darin, auf Ihrer Fire TV-Fernbedienung sowohl die Zurück-Taste als auch die rechte Taste gedrückt zu halten. Halten Sie sie für 5-6 Sekunden gedrückt, dann erscheint eine Warnung zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Ein Timer zählt rückwärts, bevor der Prozess automatisch beginnt. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, haben Sie nur etwa 20 Sekunden Zeit, um abzubrechen.
  • Funktionieren Cache-Reinigungs-Apps mit Fire TV?

    Die meisten Android-App-Stores, einschließlich Amazon, sind mit Reinigungs-Apps ausgestattet, die die Möglichkeit dazu haben lassen Sie Ihr Gerät schneller und reibungsloser laufen, alles auf Knopfdruck. Während viele von ihnen temporäre Geschwindigkeit Boosts erstellen können, im Großen und Ganzen sind es nicht die Zeit oder Mühe wert.

    Cache-Bereinigungs-Apps tun, was Android-Geräte automatisch selbst tun: Verwalten Sie den temporären Dateispeicher. Wenn Sie Android verlassen, um die Dinge selbst zu behandeln, haben Sie oft bessere Ergebnisse als durch das Erzwingen einer manuellen Bereinigung. Die Entfernung von Cache-Dateien, die das System aktiv verwendet, kann Ihr Fire TV verlangsamen, da es gezwungen ist, diese Dateien erneut zu übernehmen.

    Also, die kurze Antwort ist einfach: Cache-Reinigung apps nicht funktionieren. Sie sind viel besser dran mit den Tipps und Verbesserungen, die im Rest dieses Artikels beschrieben werden.

    Andere Ursachen der Verlangsamung auf Feuerstöcken

    Nicht alle Geschwindigkeitsprobleme können mit der Software t behoben werdenschwach. Wenn Sie Video stottern, auf Pufferscreens hängen bleiben oder einfach nicht mit dem Internet verbunden werden können, gibt es wahrscheinlich ein externes Problem, das Ihr Fire TV beeinflusst. Wenn Sie alles oben versucht haben, führen Sie die Liste im folgenden Abschnitt durch, um zu sehen, ob Sie etwas schneller werden können.

    • Überprüfen Sie Ihr WLAN – Drahtloses Internet ist nicht der optimale Weg, um Streaming-Geräte anzuschließen. Leider für Fire TV Sticks, ist es das Beste, was wir bekommen haben. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Gerät für eine optimale Signalstärke möglichst nahe am Router befindet.
    • Hardwarebeschränkungen – Wenn es darauf ankommt, ist der Amazon Fire Stick kein High-Power-Gerät. Sie werden nicht in der Lage sein, die Art von Leistung, die Sie von einem Smartphone, Tablet oder einer Top-Fire-TV-Box erhalten könnten, zu erzwingen. Wenn Sie Ihren TV Stick mit einem anderen Gerät vergleichen, stellen Sie sich vielleicht das ganze Problem mit der Verlangsamung vor.
    • Router- und Modemneustart – Eine Lösung für Probleme bei der Verlangsamung des lokalen Netzwerks besteht darin, einen Reset durchzuführen. Schalten Sie Ihr Modem und Ihren Router aus, warten Sie zehn Sekunden und stecken Sie sie dann in derselben Reihenfolge wieder ein. Dies kann Kanalinterferenzprobleme beheben und Ihr lokales Netzwerk wieder auf den richtigen Weg bringen.
    • Wechseln Sie VPN-Server – Wenn Sie auf Ihrem Fire-Stick ein VPN ausführen, liegt möglicherweise ein Problem mit einem verzögerten Server vor. Öffne die App auf deinem Gerät und wähle einen anderen Ort, um zu sehen, ob das die Dinge beschleunigt.
    • Schalten Sie Ihr VPN aus – VPNs sind langsamer als die meisten ungesicherten Internetverbindungen. Wenn der Server nicht geändert wird, versuchen Sie, Ihr VPN zu deaktivieren.

    Fazit

    Amazon Fire Sticks sind erstaunliche kleine Geräte. Sie benötigen praktisch kein Setup und streamen Videos aus den unterschiedlichsten Quellen auf Knopfdruck. Es kann von Zeit zu Zeit zu einer Verlangsamung kommen, aber mit den oben genannten Tipps und Tricks können Sie Ihr Fire TV Monat für Monat wie neu laufen lassen.

    Haben Sie noch weitere Tipps, wie Sie Ihren zuverlässigen Fire TV Stick beschleunigen können? Hinterlasse uns deinen Rat in den Kommentaren unten!

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.