Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Windows 10 verwendet das gelbe Standardordnersymbol für alle von Ihnen erstellten Ordner. Ihre Bibliotheken haben etwas andere Symbole, aber für alle anderen Ordner wird dasselbe Symbol verwendet. Wenn Sie möchten, können Sie die Farben der Ordnersymbole mit einer App namens FolderPainter ändern. Wenn das Ändern der Farbe des Ordnersymbols nicht ausreicht, können Sie unter Windows 10 ein benutzerdefiniertes Ordnersymbol festlegen, sofern Sie das Symbol dafür selbst finden.

Benutzerdefiniertes Ordnersymbol

Als erstes müssen Sie ein Ordnersymbol suchen. Normalerweise können Sie Symbole kostenlos online herunterladen. Wenn Sie jedoch ein schönes PNG-Bild als Symbol verwenden, können Sie es auch in eine ICO-Datei konvertieren. Wenn Sie eine Datei von PNG in ICO konvertieren, empfehlen wir die Verwendung eines kostenlosen Online-Webdiensts namens ICO Convert. Laden Sie einfach das PNG-Bild hoch und konvertieren Sie es in eine ICO-Datei für Windows 10.

Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Sobald Sie die ICO-Datei haben, können Sie die Ordnersymbol für jeden gewünschten Ordner. Navigieren Sie zu dem Ordner, für den Sie das Symbol ändern möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie im Kontextmenü die Option Eigenschaften. Wechseln Sie im Eigenschaftenfenster zur Registerkarte Anpassen und klicken Sie unten auf die Schaltfläche Symbol ändern. Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Schaltfläche Durchsuchen, und wählen Sie die ICO-Datei aus, die Sie verwenden möchten. Klicken Sie auf OK und Übernehmen.

Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Kehren Sie zu Ihrem Desktop zurück, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich, und wählen Sie im Kontextmenü Aktualisieren. Wiederholen Sie dies für alle geöffneten Datei-Explorer-Fenster. Der Ordner wird jetzt mit dem neuen benutzerdefinierten Symbol angezeigt.

EMPFOHLEN FÜR SIE

Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Windows

So entfernen Sie die beiden blauen Pfeile aus einem Datei- oder Ordnersymbol in Windows 10

Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Windows

So ändern Sie die Farben der Ordnersymbole unter Windows 10

Festlegen eines benutzerdefinierten Ordnersymbols unter Windows 10

Das Zurücksetzen ist ziemlich einfach. Rufen Sie das Änderungssymbol-Fenster auf die gleiche Weise auf wie zuvor, und wählen Sie das Standard-Ordnersymbol aus den in der Liste angezeigten Ordnern aus, oder klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Standard wiederherstellen.

Diese Änderung wird pro Ordner angewendet. Dies bedeutet, dass alle anderen Ordner in Ihrem System weiterhin das unter Windows 10 eingestellte Standardsymbol verwenden. Es gibt Apps, die das Standardordnersymbol für mehrere Ordner gleichzeitig ändern können, und es gibt auch Apps, die das Standardsymbol ändern können Bei allen Ordnern gilt jedoch, da dies Windows 10 ist, sollten Sie die Standardeinstellungen der Symbole nicht manipulieren. In Windows 10 ist die Verarbeitung von Benutzeroberflächenanpassungen bisher unzureichend. Wenn Sie eine App zum Anpassen des Windows 10-Desktops verwenden, empfiehlt es sich, diese zu deaktivieren oder zu deinstallieren, bevor Sie ein wichtiges Update für Windows 10 installieren.

ABONNIEREN SIE UNSEREN

NEWSLETTER

Erhalten Sie tägliche Tipps in Ihrem Posteingang. Nehmen Sie an 35.000 anderen Lesern teil

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.