Facebook ist wie Nordkorea, sagt Ex-Facebooker

Facebook ist wie Nordkorea, sagt Ex-Facebooker

Technisch leicht verdreht nehmen auf dem Tech Falsche bietet, die über unser Leben genommen hat.

Facebook ist wie Nordkorea, sagt Ex-FacebookerEnlarge Bild

Kim Jong-zuck?

James Martin / CNET

Viele jüngere Typen vorstellen, Facebook als Nirwana, wo man Korridore Skateboard nach unten, Code die ganze Nacht lang und warten, bis das Geld in Start rollen.

Antonio Garc í a Martinez glaubt, dass es ein wenig mehr wie Nordkorea

Der ehemalige (und gefeuert) Facebook-Produktmanager heute ein Buch veröffentlicht namens „Chaos Monkeys: Obszöne Glück und Zufall Fehler in. Silicon Valley „

ein Ausschnitt oder zwei hatte bereits tröpfelte aus:.. Martinez beschreibt CEO Mark Zuckerberg als eine nahezu psychopathischen Blick, zum Beispiel

Aber jetzt mehrere Publikationen angeboten Auszüge und Interviews mit dem Autor, die Facebook als, oh beschreiben, wollen wir es seinen eigenen Worten verlassen.

„wir hatten Parolen an den Wänden, waren wir alle eine Uniform tragen“, sagte er CBS This Morning. „Es fühlte sich alles sehr nordkoreanischen oder kubanischen, fast Und so in diesem Moment wurde mir klar, nur … die treibende Kraft in der Geschichte, die man egomaniac des twitchy Laufwerk ist und dann der gemeine Mann den Wunsch Teil einer fesselnden Geschichte zu sein. – – das ist, was wir waren, wir waren nur wenig Spieler in der Geschichte Zuckerberg „

ich glaube skateboards in knapper in Kim Jong-un das Lehen sind.. Ich glaube auch, dass sogar graue T-Shirts mit dezenten Logos würde auf die Stirn gerunzelt werden.

Doch Martinez, die für das Unternehmen von 2011 bis 2013 arbeitete, möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die Ähnlichkeiten zwischen Facebook zu ziehen und repressiven Regime.

In Auszügen von der Daily Mail veröffentlicht, schreibt er, dass das Unternehmen ein KGB-ähnliche Sicherheitskräfte hat die Sec genannt, dass die Mitarbeiter die Aktionen überwacht.

Er schreibt, dass, wenn Sie entstehen Zuckerberg Zorn, würde es gehen nicht gut: „Fick mit Facebook und Sicherheitswachen würden Sie aus der Tür wie ein Rowdy betrunken in einer Late-night-Taco Bell hektische ‚.“

Er behauptet HR Vorträge gab mit den Menschen über angeblich Kleidung ablenken und erwähnt einen „männlichen HR Autorität“, die „in der Tat beiseite weiblichen Angestellten ziehen und ihnen die Leviten. ein solches Beispiel geschah in (Werbung), wenn ein Praktikant, der aussah, etwa 16 [kam] in regelmäßig lesen in Beute Shorts. „

Facebook lehnte höflich zu kommentieren. Ich verstehe aber, dass das Unternehmen fühlt sich der ablenkenden-Kleidung Anklage ein bloßes Gewebe von Bilge ist. Es scheint, erstaunlich, dass Martinez möglicherweise nicht die beliebteste Mitarbeiter waren immer dort gearbeitet haben.

Ein Hinweis auf Teile seines Charakters in seiner Höhe der Freundlichkeit gegenüber Frauen liegen könnte. „Die meisten Frauen in der Bay Area sind weich und schwach, cosseted und naiv trotz ihrer Ansprüche von Weltlichkeit, und in der Regel voll von Scheiße“, sagte er in einem der Daily Mail Auszüge schreibt.

Martinez sagte CBS This Morning er glaubt, dass Silicon Valley ist kein Meritokratie, sondern mehr ein Ort, wo Verbindungen und zufällige Glück Menschen zum Reichtum treiben.

Mehr technisch falsch

  • Bis dass der Tod uns scheidet: Mann heiratet sein Handy in Vegas li>
  • Anti-Wand Kreuzfahrer Zuckerberg setzen „drückend“ Mauer, sagen Hawaii Bewohner li >
  • Nancy Pelosi bemitleidet Tim Cook für Republikaner Fundraiser halten li>

mit Nicht Inhalt Facebook nach Nordkorea zu vergleichen, auch er es auf das römische Reich verglichen. Sie taten, scheinen zumindest etwas Spaß in der letzteren zu haben

Man könnte denken, dass dieses Buch ist nur ein verärgerter ehemaliger Mitarbeiter -. Wenn auch mit einem Segelboot, das er zur Zeit arbeitet an – die emittierende Inhalt seiner Milz.

Doch die New York Times beschreibt das Buch als „ein unwiderstehliches und unverzichtbaren 360-Grad-Leitfaden für die neue Technologie Establishment.“

Wenn Sie betreiben ein QUASI – eine mit bedeutenden globalen politischen Macht – Sie könnten ein wenig von Ihrer Selbstbewusstsein verlieren.

Könnte ein Buch wie dieses Facebook-Management denken zweimal machen? Ich habe meine Zweifel.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.