Facebook beenden? Laden Sie Ihre Daten herunter, bevor Sie loslegen

Facebook beenden? Laden Sie Ihre Daten herunter, bevor Sie loslegen

Facebook beenden? Laden Sie Ihre Daten herunter, bevor Sie loslegen

Nasir Kachroo / NurPhoto über Getty Images

Zuerst war es Cambridge Analytica. Jetzt ist es die hässliche Wahrheitsnotiz. Was kommt als nächstes?  

Wenn du endlich bereit bist, Facebook ein für allemal zu beenden, solltest du deine Daten nehmen – all deine Beiträge und Nachrichten, Fotos und Videos, Freunde und Gruppen und so weiter. mit dir bevor du gehst. Glücklicherweise erleichtert Facebook das Herunterladen Ihrer Daten. So einfach, dass es sich lohnt, auch wenn Sie nicht vorhaben, Ihren Facebook-Account zu löschen, nur um zu sehen, welche Informationen Facebook über Sie gesammelt hat.

Facebook-Daten herunterladen

Sie müssen die Web-Version von Facebook und nicht die mobile App verwenden, um Ihre Daten anzufordern. So geht’s:

  • Klicke oben rechts auf einer beliebigen Facebook-Seite auf das kleine Dreieck und wähle Einstellungen aus.
  • Sie sollten zur allgemeinen Ansicht der Einstellungen weitergeleitet werden. Falls nicht, klicken Sie oben in der linken Spalte auf Allgemein .
  • Klicken Sie unten auf der Seite „Allgemeine Kontoeinstellungen“ auf Eine Kopie Ihrer Facebook-Daten herunterladen .

Facebook beenden? Laden Sie Ihre Daten herunter, bevor Sie loslegen Bild vergrößern

Screenshot von Matt Elliott / CNET

  • Klicken Sie auf Mein Archiv starten Taste.
  • Geben Sie Ihr Passwort ein.
  • Klicken Sie im Fenster Mein Download anfordern auf eine andere Schaltfläche Mein Archiv starten , um Ihre Absichten zu bestätigen.

Facebook beenden? Laden Sie Ihre Daten herunter, bevor Sie loslegen Bild vergrößern

Screenshot von Matt Elliott / CNET

Nachdem Sie Ihre Anfrage gestellt haben, können Sie sich zurücklehnen und auf Facebook warten um Ihnen einen Link zum Herunterladen Ihrer Daten zu senden. Wenn Sie keine E-Mails von Facebook erhalten, überprüfen Sie Ihre Facebook-Benachrichtigungen. In jedem Fall erhalten Sie einen Link, um eine ZIP-Datei Ihrer Facebook-Daten herunterzuladen.

Was ist in deinen Facebook-Daten?

Es war irgendwo zwischen Augenöffnen und Angst, die Informationen zu sehen, die Facebook über mich hatte. Ich bin seit über einem Jahrzehnt auf Facebook, aber ich bin kein starker Nutzer – viel mehr ein Lauer als Sharer – und Facebook wusste viel über mich.

Meine Daten wurden in vier Ordnern organisiert: HTML, Nachrichten, Fotos und Videos. Im HTML-Ordner war die Anzeigen-Datei aufschlussreich; Es zeigte die Themen, die Facebook für mich interessiert, zusammen mit allen Anzeigen, auf die ich geklickt habe, und eine lange Liste von Werbetreibenden, die meine Kontaktinformationen haben. Ebenso zeigte die apps-Datei eine wahnsinnig lange Liste von Apps, die ich auf meinen Facebook-Account zugreifen durfte. Die Timeline-Datei enthielt eine Kopie meiner gesamten Timeline-Aktivität und die Nachrichtendatei enthielt alle meine Facebook Messenger-Konversationen.  

Inzwischen enthielt der Nachrichtenordner Kopien jeder einzelnen Messenger-Konversation. Die Freundesdatei war interessant, da hier nicht nur die vollständige Liste meiner Facebook-Freunde angezeigt wird, sondern auch das Datum, an dem ich mich jeweils angefreundet habe.

Zu guter Letzt hatten die Ordner mit Fotos und Videos Kopien aller Fotos und Videos, die ich auf Facebook geteilt habe. Es gab auch Fotos und Videodateien im html-Ordner, von denen jeder eine Webseite öffnete, auf der ich die Fotos oder Videos, die ich auf Facebook gepostet hatte, zusammen mit den gesammelten Kommentaren einfach einscannen konnte.

Weitere Informationen: So löschen Sie Ihr Facebook-Konto ein für allemal

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.