Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.

Netflix ist eine großartige Streaming-Plattform und ist in vielen Ländern verfügbar. In so vielen Ländern verfügbar zu sein, hat jedoch Einschränkungen. Wenn Sie also von Deutschland aus auf Netflix zugreifen, erhalten Sie eine völlig andere Auswahl an Titeln als in Netflix (USA). Ein VPN kann Ihnen dabei helfen, Ihre IP-Adresse zu wechseln (oder „spoofieren“), und diesen Zugriff auf die begehrte US-Netflix-Bibliothek zu erhalten, aber heutzutage können immer weniger Anbieter durch ihre Blöcke blockieren. ExpressVPN hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz Die VPN-Blocker von Netflix, die hoch stehen und die passenden Netflix-Panzer im laufenden Krieg sind.

Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.

Aber angesichts der Tatsache, dass Netflix so viele andere VPNs in die Übermittlung gebracht hat und weiterhin darum kämpft, ihren geoblockten Inhalt zu schützen, tut dies ExpressVPN Funktionieren Sie immer noch als zuverlässiger Netflix-Unblocker? Wir werden Ihnen diese Antwort geben, die besten Qualitäten von ExpressVPN kennenlernen und Ihnen zeigen, wie Sie das VPN-Verbot von Netflix schlagen und beheben können. Wir werden auch über das Wie und Warum der Anti-VPN-Haltung von Netflix sprechen und Ihnen schließlich zeigen, wie Sie Ihr Netflix-Konto einrichten, wenn Sie dies noch nicht getan haben.

Inhalt

  • 1 Kann ExpressVPN weiterhin Netflix entsperren?
    • 1.1 ExpressVPN   – Bestes VPN für Netflix
  • 2 So entsperren Sie Netflix mit ExpressVPN
    • 2.1 Wussten Sie, dass ein VPN meine Streams verlangsamt?
    • 2.2 So schnell wie möglich arbeiten
    • 2.3 Was ist zu tun, wenn es plötzlich nicht mehr funktioniert?
  • 3 Wie blockiert Netflix VPNs?
    • 3.1 Warum blockiert Netflix VPNs?
  • 4 Was ist, wenn ich außerhalb der USA lebe und kein Konto habe?
  • 5 Schlussfolgerung

Kann ExpressVPN also noch Netflix entsperren?

Die kürzeste mögliche Antwort lautet: Ja. Eine genauere Antwort lautet jedoch: Ja, meistens . Obwohl nicht klar ist, wie sich ExpressVPN weiterhin gegen das VPN-Verbot von Netflix gewehrt hat, können wir leicht spekulieren. Erstens verfügt ExpressVPN über ein großes Netzwerk mit den Ressourcen, um es zu sichern. Zweitens wechselt ExpressVPN regelmäßig die gemeinsam genutzten IPs, um eine Verbindung zu jedem Server herzustellen.

Dies bedeutet, dass es für Netflix schwieriger ist, IP-Adressen zu identifizieren, die von einem ExpressVPN-Server stammen. Und wenn Netflix keine verräterischen Anzeichen für die Verwendung eines VPN feststellt (d. H. Viele Benutzer mit derselben IP-Adresse), ist es für ExpressVPN einfacher, Benutzern zu helfen, eine Verbindung zu anderen Ländern herzustellen. &Rsquo; Bibliotheken aus der ganzen Welt.

ExpressVPN   – Bestes VPN für Netflix

Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.

ExpressVPN ist aus gutem Grund das # 1-VPN für Netflix: Sie sind schnell, groß und zuverlässig. Sie waren in unserem Geschwindigkeitstest die Nummer 1, so dass Sie neben dem pufferfreien Netflix-Streaming auch schnelle Downloads und nahtloses Browsen erhalten, wenn Sie über ExpressVPN eine Verbindung herstellen. Sie runden das Leistungspaket ab und bieten Ihnen unbegrenzte Bandbreite und keine Geschwindigkeitsbegrenzung oder -drosselung. wichtig, wenn Sie viel bandbreitenintensives Video streamen. Um sicherzustellen, dass Sie das schnellste verfügbare VPN erhalten, bieten sie einen integrierten Geschwindigkeitstest.

ExpressVPN ist keine schwere, störende App, die ausgeführt werden muss, entweder – Die Software ist leicht, einfach zu bedienen und steht nicht im Weg. Wählen Sie einfach Ihren Server aus und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Connect ” Taste – Sobald es grün wird, können Sie loslegen. Darüber hinaus verfügt ExpressVPN über die beste, nahezu unzerbrechliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung & ndash. Es würde Millionen von Jahren dauern, bis der beste Supercomputer der Welt den Code knacken und an Ihre Daten gelangen könnte. Mit 2.000 verfügbaren Servern in 94 Ländern wird es in fast jedem Land eines geben, mit dem Sie sich verbinden möchten. Wenn Sie Probleme beim Zugriff auf die Netflix-Bibliothek eines bestimmten Landes haben, wenden Sie sich einfach an den Kundensupport. &Ndash; Sie sind rund um die Uhr verfügbar und helfen gerne weiter.

Erfahren Sie mehr über die hervorragenden Qualitäten von ExpressVPN und die Fähigkeit, die VPN-Blocker von Netflix zu brechen, in unserem vollständigen ExpressVPN-Test.

BREAK THE NETFLIX BAN: ExpressVPN hat eine bewährte Aufhebung der Blockierung von Streaming-Sites zur Folge und funktioniert weiterhin, um das VPN-Verbot von Netflix zu umgehen. Holen Sie sich 49% vom Jahresplan plus 3 Monate kostenlos.

So entsperren Sie Netflix mit ExpressVPN

Wenn Sie noch kein VPN verwendet haben oder nicht versucht haben, Netflix zu entsperren, sind Sie wahrscheinlich neugierig, wie es geht. Einrichten mit ExpressVPN ist einfach – Folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

  • Verwenden Sie unseren Link, um zu E zu gelangenxpressVPN-Website . Klicken Sie auf “ Save 49% ”. Sie werden zu ihrer “ Planseite geführt. &Rdquo; Wählen Sie den Center-Plan, der grün markiert ist, um unseren exklusiven Rabatt zu erhalten . Füllen Sie anschließend die angeforderten Informationen aus. Sie müssen auch Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort erstellen . Notieren Sie sich diese zur späteren Verwendung. Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.
  • Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie die App herunterladen und installieren . Wenn Sie dies auf einem mobilen Gerät wie Android oder iPhone tun, verwenden Sie den angegebenen Link – Es führt Sie zum App-Store, den Sie natürlich auch extern ausführen können, aber es wird sichergestellt, dass Sie die richtige Anwendung herunterladen.
  • Wenn Sie die App heruntergeladen und installiert haben, starten Sie sie. Wenn Sie das Programm zu keinem Zeitpunkt beendet haben, werden Sie von ExpressVPN automatisch angemeldet, sobald die App installiert ist. Wenn Sie einen Schritt zurücktreten oder feststellen, dass dies nicht der Fall ist, loggen Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein. ExpressVPN verbindet Sie automatisch mit dem schnellsten verfügbaren Server. Da Sie versuchen, die Netflix-Bibliothek einer anderen Region freizugeben, müssen Sie dies ändern. Besuchen Sie die Serverliste von ExpressVPN und suchen Sie nach dem von Ihnen ausgewählten Land. Sie können dann einen Server in diesem Land auswählen und auf ‘ connect klicken. &Rsquo; Nach einigen Augenblicken sollte die Anzeige grün werden, um anzuzeigen, dass die Verbindung aufgelöst wurde.
  • Dieser nächste Schritt ist optional. Wenn Sie jedoch überprüfen möchten, ob Ihre Verbindung erfolgreich war , öffnen Sie Ihren Webbrowser und besuchen Sie ipleak.net. Auf der Seite wird nach einer IP-Adresse gesucht. Das Land, in dem Sie ausgewählt wurden, wird als Ursprungsland Ihrer IP-Adresse (d. H. „Vereinigte Staaten“) angezeigt. Wenn nicht, war die Verbindung nicht erfolgreich. Kehren Sie zur App zurück und versuchen Sie es erneut, oder wenden Sie sich an den Support.
  • Sobald ExpressVPN Ihre VPN-Verbindung hergestellt hat, besuchen Sie Netflix.com und melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Sie sollten jetzt Zugriff auf die Inhaltsbibliothek Ihres gewählten Landes haben. Bitte beachten Sie, dass kein VPN die Arbeit mit der Netflix-App versprechen kann, die verschiedene (viel härtere) VPN-Blockierungsmethoden verwendet. Am besten bleiben Sie bei Ihrem Browser.
  • Hat ein VPN meine Streams verlangsamt?

    Stimmt es, dass die Verwendung eines VPN die Geschwindigkeit Ihres Internets verringert. Ihre Verbindungsgeschwindigkeit hängt von vielen Faktoren ab, darunter der Verschlüsselungsgrad Ihres VPN, der Entfernung vom ausgewählten Server und der aktuellen Auslastung des Servers. Die besten VPNs arbeiten hart daran, diese Faktoren abzumildern und bieten Benutzern die schnellste Online-Erfahrung, die sie können.

    Aber einige Anbieter sind hier besser als andere, und wir freuen uns, dass ExpressVPN einen der schnellsten Dienste der Welt bietet – und einige zusätzliche Funktionen, um sicherzustellen, dass Sie die bestmöglichen Geschwindigkeiten erreichen.

    So schnell wie möglich arbeiten

    Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.

    Auch wenn Sie Netflix mit ExpressVPN aufheben, kann es einen Tag geben, an dem Sie feststellen Sie stehen vor endlosen Pufferzeiten und starkem Lag – und das ist kaum besser als gar kein Netflix. Glücklich für Sie, ExpressVPN macht diese Frustration überflüssig: ein Geschwindigkeitstest. Obwohl nur für Windows und Mac verfügbar, überprüft der Speed ​​Test die Latenz und die Download-Geschwindigkeit von Servern und ordnet sie in einem Speed-Index ein.

    Führen Sie dazu einfach den Geschwindigkeitstest aus. Sie finden das im Menüsymbol in der oberen linken Ecke der App. Klicken Sie auf “ Test ausführen ” Die Server werden sortiert, um die schnellsten nach Region zu finden. Wählen Sie das schnellste in den USA erhältliche Produkt aus, und Sie werden gut dastehen.

    In einigen Benchmarks bietet ExpressVPN einige von Netflix empfohlene Zahlen für die besten Geschwindigkeiten beim Streaming:

    Expressvpn-Netflix-Blockierung funktioniert noch im Jahr 2019? JA.

    Was tun, wenn es hört plötzlich auf zu arbeiten

    Zugegeben, die Netflix-Blockierungsfunktion von ExpressVPN ist nicht narrensicher. Manchmal zieht Netflix nach vorne, und Sie können möglicherweise nicht auf die Bibliothek zugreifen, die Sie gerade gestern gefunden haben. Dies wird schließlich passieren, wenn Sie es lange genug verwenden. &Mdash; Was tun Sie dann, wenn dies der Fall ist?

    Die erste und beste Sache, die Sie versuchen sollten, ist den Server zu wechseln. Durchsuchen Sie zunächst die Server, die in Ihrem ausgewählten Land verfügbar sind, und gehen Sie die Liste durch, stellen Sie eine Verbindung zu jedem Server her und laden Sie Netflix neu. Wenn Netflix einen beliebten Server einfach isoliert und blockiert hat, sollten Sie bald wieder online sein. Wenn nicht, probieren Sie einige dieser anderen Taktiken:

    • Verwenden Sie einen Desktop – Wenn Sie versucht haben, die Netflix-App zu verwenden, ist dies möglicherweise der Fallmehr Glück auf einem Desktop (Windows, Mac, Linux). Obwohl ExpressVPN über die Netflix-App gut auf Netflix zugreifen kann, ist dies nicht immer der Fall, insbesondere auf mobilen Geräten, Fire Stick oder Spielkonsolen. Wenn Sie das finden, öffnen Sie stattdessen Ihren Webbrowser.
    • Warten und prüfen Sie später – Sie möchten jetzt Netflix streamen, aber manchmal ist es nur ein bisschen heruntergekommen. Netflix gewann eine Runde gegen ExpressVPN. Dies ist nur eine Tatsache des Lebens, aber mit etwas Zeit ist ExpressVPN ziemlich gut darin, einen Workaround zu finden. Versuchen Sie es später noch einmal.
    • Wenden Sie sich an den Kundensupport. – Wenn keiner der oben genannten Tipps geholfen hat, wenden Sie sich an den Support. Sie sind rund um die Uhr verfügbar, und Sie können durchgehen, was Sie versucht haben, was Sie noch nicht getan haben und was Sie tun möchten. Sie haben zusätzliche Einsichten und sind fantastisch, um Ihnen auf jede erdenkliche Weise zu helfen.
    • Andere Streaming-Dienste – Schließlich, wenn Sie alles getan haben und es ein weit verbreiteter Block ohne Ende in klarer Sicht ist, aber Sie möchten immer noch online streamen – Versuchen Sie es mit einem anderen Dienst. Hulu und Amazon Prime Video sind großartige Startplätze, die VPNs weniger einschränken als Netflix.

    Wie blockiert Netflix VPNs?

    Sie fragen sich vielleicht, wie Netflix VPNs blockiert. Angesichts ihres Erfolgs beim Abschalten vieler VPNs, die sie früher entsperren konnten, müssen sie über hoch entwickelte Technologien verfügen, oder? Der VPN-Blocker von Netflix ist zum größten Teil einfach: Er enthält eine riesige Liste von IP-Adressen, die mit VPN-Servern verknüpft wurden. Wenn ein Benutzer versucht, von einem dieser Netflix-Server aus auf Netflix zuzugreifen, wird dies abgelehnt. Netflix aktualisiert diese regelmäßig, wenn sich die VPNs erweitern. Nur VPNs, die in der Lage sind, diese Liste anzuführen, können die Blockierung umgehen.

    Es ist jedoch noch schwieriger, mit der Netflix-App durch den Block zu kommen. Dennoch ist ExpressVPN konsequent in der Fähigkeit, die Android- und iOS-Apps zu entsperren.

    Warum blockiert Netflix VPNs?

    Wenn Netflix so beliebt ist, warum öffnen Sie nicht einfach alle Bibliotheken? Verpassen sie nicht einen großen Gewinn? Vielleicht. Aber Netflix blockiert VPNs nicht ohne Grund – Sie sind aufgrund von Urheberrechtsgesetzen dazu gezwungen. Produzenten, Studios, Fernsehsender und andere Anbieter verlangen von Netflix, dass sie in jedem Land, in dem sie verfügbar sind, Lizenzvereinbarungen für jede Show oder jeden Film erwerben. Daraus ergeben sich zwei Dinge:

  • Kaufen Sie jeweils eine Lizenzvereinbarung Der Inhalt eines Landes kann sich sehr schnell summieren.
  • Lizenzverträge variieren von Land zu Land. Ein Studio kann beispielsweise eine Lizenz für einen Inhalt erwerben, der beispielsweise von Hulu in Großbritannien gehostet wird. Dies kann bedeuten, dass Netflix das Stück auch in Großbritannien hosten kann, da bereits jemand die Lizenz dafür besitzt. Sie müssen es daher aus ihrer britischen Bibliothek fernhalten oder sich rechtlichen Problemen stellen. Das gleiche gilt für Satelliten- und Kabelanbieter – Wenn sie über die Rechte zum Senden in einer Region verfügen, kann Netflix nicht t.
  • In erster Linie aufgrund dieser beiden Dinge setzt Netflix VPN-Blocker ein – Es ist reiner Schutz vor zusätzlicher Haftung, schlicht und einfach.

    Was ist, wenn ich außerhalb der USA lebe und kein Konto habe?

    Netflix hat seinen Sitz außerhalb der USA, sodass der Großteil seiner Ressourcen für diesen Markt bereitgestellt wird. Ihr Service ist jedoch in mehr als 190 Ländern verfügbar, so dass Sie kaum irgendwo einen Ort finden werden, an dem Sie sich nicht für ein Netflix-Konto anmelden können – auch ohne VPN verbunden. Falls Sie jedoch an einem dieser wenigen Orte leben oder auf Probleme stoßen, gibt es eine einfache Problemumgehung:

    Geschenkkarten und PayPal.

    Mit Netflix können Benutzer Abonnements mit Geschenkkarten bezahlen, die auf vielen Online-Marktplätzen (wie Amazon) erhältlich sind. Verwenden Sie einfach eine davon, wenn Sie sich anmelden, und Sie sind dabei. Oder wenn Sie sich nicht wie eine Geschenkkarte fühlen, erhalten Sie ein PayPal-Konto und verwenden Sie Ihre Informationen dort. Auf diese Weise können Sie die von Ländern erstellten Zeilen verwischen und Ihr Konto problemlos erstellen.

    Wenn Ihre Zahlung abgeschlossen ist, besuchen Sie einfach netflix.com, klicken Sie auf „Anmelden“ und geben Sie die angeforderten Informationen ein. Dann schnappen Sie sich ExpressVPN (wenn Sie noch keine haben) und beginnen Sie von überall auf der Welt mit dem Streaming.

    Schlussfolgerung

    ExpressVPN kann Netflix weiterhin entsperren; meistens ziemlich zuverlässig. In diesem Handbuch haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie dies tun, wie Sie Ihre Geschwindigkeit optimieren und wie Sie vorgehen müssen, wenn die unvermeidliche Blockade auftritt. Jetzt müssen Sie Ihr Abonnement für ExpressVPN abholen und Netflix von überall aus streamen.

    Haben Sie ExpressVPN für den Zugriff auf N verwendet?netflix? Was war deine Erfahrung? Haben Sie Probleme gehabt und konnten Sie diese überwinden? Erzähl uns deine Geschichte in den Kommentaren.

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.