Es wird dich kosten, Dr. Mario World ohne Metered Level Progression zu spielen

Es wird dich kosten, Dr. Mario World ohne Metered Level Progression zu spielen

Von Eric Van Allen News Editor

07/09/2019

Haben Sie einen News-Tipp?

Gibt es etwas, über das wir Ihrer Meinung nach berichten sollten? ? E-Mail an news@usgamer.net.

Ein neues mobiles Nintendo-Spiel, das heute für iPhone und Android gestartet wurde, aber seine fortschreitende Entwicklung bereitet den Spielern bereits Probleme. Dr. Mario World misst die Spielzeit mit einer aufladbaren Währung, die Sie entweder warten oder zum Überspringen ausgeben können.

Für den Zugriff auf ein Level sind Herzen erforderlich, für die Sie nach dem ersten Tutorial eine begrenzte Anzahl haben. Diese erholen sich mit der Zeit, oder Sie können Geld ausgeben, um mehr zu kaufen. Tatsächlich gibt es eine Option für eine ununterbrochene Spielzeit: 60 Minuten für 30 Edelsteine.

Edelsteine, eine andere Währung in Dr. Mario World, werden durch reale Ausgaben gekauft. Es gibt zwar keine Option, genau 30 Edelsteine ​​zu kaufen, aber die beste Annäherung wäre, zwei Packungen mit 20 Edelsteinen zu einem Preis von 1,99 USD pro Stück oder etwas mehr als 4 USD zu kaufen. Wenn Sie also das Warten überspringen möchten, wird es ungefähr so ​​viel kosten für jede Stunde ungehinderter Dr. Mario World, die Sie spielen möchten.

Dies scheint größtenteils beabsichtigt zu sein Mario Worlds Levels sind kleine Rätsel, die wie maßgeschneidert für einen Warteraum oder eine Lobby wirken. Aber wenn man bedenkt, dass dies Nintendo ist und das erste Dr. Mario-Spiel seit 2015, Dr. Mario: Miracle Cure, ist es ein wenig verständlich, warum die Leute mehr als ein paar Momente damit verbringen möchten.

Die Reaktionen scheinen jedoch im Allgemeinen gemischt zu sein. Ein Benutzer von Reddit schreibt: „Warten Sie nur, bis die Energie aufgefüllt ist. Diese Spiele sind so konzipiert, dass sie über den Tag verteilt und nicht in längeren Sitzungen gespielt werden.“ Und das ist ein fairer Punkt: Dies ist für ein mobiles Erlebnis konzipiert, bei dem sich die Zeit zwischen kurzen Spielpausen addieren kann, um Ihrem schwindenden Herzschlag entgegenzuwirken. Dies ist immerhin ein Handyspiel. Es macht Sinn, dass es wie eins monetarisiert wird, unabhängig davon, ob einige Nintendo-Fans lieber nach Herzenslust baden würden.

Nintendo hat bereits mit verschiedenen Arten der mobilen Monetarisierung experimentiert, von einer einmaligen Gebühr für Super Mario Run bis zu einem Gacha-System mit Fire Emblem Heroes. Dr. Mario World wagt sich an ein weiteres Monetarisierungsschema, und obwohl es vielleicht nicht jedermanns Sache ist“s Tasse Tee, passt es zumindest zum Formfaktor.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.